Mary K. Reisch

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 17 Rezensionen
(21)
(6)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Mary K. Reisch

Den Drang Geschichten zu erzählen, hat die gebürtige Münchnerin schon seit ihrer Kindheit. Nach dem Abitur studierte Mary zunächst Medizin, was dann zugunsten eines Theologiestudiums aufgegeben wurde. Doch auch das erwies sich als der falsche Weg. Den richtigen fand sie schließlich im Medienbereich. Heute designt und textet sie im Marketing und unterstützt vielfältige Online-Projekte. Das Thema "BDSM" ist ihr eine persönliche Herzensangelegenheit, was sehr explizit in ihrem Debütroman "Zweihundert" zum Ausdruck kommt. Ihre Autorenseite auf Facebook ist unter "marykayreisch" aufzufinden.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wundervolle Einblicke in die Gefühswelt eines sympathischen Sadisten

    Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft

    TanjaRuss

    01. October 2017 um 12:15 Rezension zu "Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Ich fand dieses Buch einfach wunderbar!Die Protagonisten sind authentisch und sehr sympathisch.Zu Beginn des Buches lebt Alex sein BDSM, mit einer Dame aus, die sich für ihre Dienste bezahlen lässt und BDSM nur des Geldes wegen zulässt, nicht weil es ihr Spaß macht. Diese Perspektive fand ich auf eine wahnsinnig interessante Art verstörend. Es ist mal ein vollkommen anderer Blickwinkel. Wichtig dabei, die Protagonisten handeln aus eigenem Antrieb und mit freiem Willen.Dann lernt Alex Christine kennen und die Handlung geht in eine ...

    Mehr
  • Grandioser Abschluss der Reihe

    Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft

    melanie1984

    04. January 2017 um 16:43 Rezension zu "Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    "Zweihundert. Leiden und Leidenschaft" ist der dritte Teil und somit der krönende Abschluss der Reihe. Nach der Trennung von Alexandre fasst Christine langsam wieder Fuß. Gemeinsam mit Tessa führt die ein erfolgreiches Bistro. Auch in der SM- Szene wird sie wieder aktiv und macht neue Erfahrungen. Doch niemand verschafft ihr so intensive und lustvolle Momente wie Alexandre... Wird sie es schaffen, sich endgültig von ihm zu lösen? In diesem Band wird Tessa zu einer selbstbestimmten Frau, die erkennt, dass Reichtum nicht immer nur ...

    Mehr
  • mitreißende, gefühlvolle und ehrliche Liebesgeschichte mit BDSM-Hintergrund

    Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft

    Buchfeeling

    01. January 2017 um 15:33 Rezension zu "Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Wundervoll gefühlvoll geht es weiter. Christine hat sich von Alex getrennt. Alles scheint zerstört und eine Rückkehr zu ihm ist für sie momentan unmöglich. Und am Tiefpunkt ihrer Gefühle tritt Tessa in ihre Welt. Christine bekommt mit ihr eine Freundin, die sie unterstützt, aufbaut und ihr neuen Lebensmut gibt. Außerdem bekommt Christine unfreiwillig eine neue Aufgabe… und sie fühlt sich endlich wieder gebraucht, sieht einen Sinn im Leben.Auch im Bereich BDSM lernt sie neue Menschen kennen, macht Erfahrungen, die so ganz anders ...

    Mehr
  • Rezension zu "Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft

    Plush

    28. December 2016 um 05:26 Rezension zu "Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Achtung Spoilergefahr – Teil 3 der Reihe!Inhalt: Christine - schwer verletzt von Alex´ Betrug - taucht unter, um sich über ihre Gefühle klar zu werden. Alex versucht alles, um sie zu finden und zurückzugewinnen, doch sie macht es ihm nicht leicht. In ihrem Versuch, ein neues Leben zu starten, freundet sie sich mit einer netten Cafébesitzerin an. Doch mit Alex abzuschließen, scheint unmöglich…Meine Meinung: Lange habe ich mich auf diesen dritten und damit letzten Teil der Reihe um Christine und Alex gefreut! Inhaltlich schließt ...

    Mehr
    • 2
  • Abschluß der Zweihundert Serie

    Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft

    katze-kitty

    18. December 2016 um 19:29 Rezension zu "Zweihundert: Band 3: Leiden und Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Alexandre und Christine - Band 3: Nach dem Schock das Clarice auf einmal in der Tür stand, verschwindet Christine aus Alex Leben. Sie kann ihm nicht verzeihen, das er Clarice nichts von ihr erzählt hat und die Verlobung mit ihr nicht gelöst hat. Alex ist am Boden zerstört und versucht alles Christine zurückzugewinnen. Diese jedoch taucht unter , freundet sich mit einer Cafebesitzerin an und versucht Ordnung in ihr Leben zu bringen... doch Alex spukt immer noch in ihrem Kopf herum. "Zweihundert_Leiden und Leidenschaft" ist der ...

    Mehr
  • Rose der Liebenden - Teil 2...

    Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden

    dreamlady66

    20. November 2016 um 22:46 Rezension zu "Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden" von Mary K. Reisch

    Zweihundert - Ein Liebesroman von Mary K. Reisch2. Band mit 402 Seiten, 22 Kapiteln und BegriffserklärungenEbenso flüssiger Schreibstil und eine gut lesbare Schrift.Das Cover in schwarz mit einer wunderschönen Rose verspricht so Einiges...Zum Inhalt:Christine und Alex haben sich zusammen eingelebt. Christine genießt inzwischen das Luxusleben an der Seite von Alex.Die Spielarten des BDSM werden immer lustvoller und Alex erfüllt Christine jeden Wunsch. So nach und nach erfährt das Personal von Alex und Christine's Angehörige von ...

    Mehr
  • Leidenschaft schafft Leiden...

    Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft

    dreamlady66

    20. November 2016 um 22:36 Rezension zu "Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft" von Mary K. Reisch

    Leiden schafft Leidenschaft - ein Roman von Mary K. ReischBand 1 - Ein Liebesroman mit 556 Seiten und einem Inhaltsverzeichnis mit 20 Kapiteln und Begriffserklärung.Ein schwarzes Cover mit einer großen Halskette in Weißgold, weist auf ein Geschenk hin. Sehr angenehmer Schreibstil, gut lesbares Schriftbild.Leider ist der Einband zu schwach bei diesen vielen Seiten. Beim Lesen klappt das Buch immer wieder zu.Zum Inhalt:Durch Zufall lernen sich Axel und Christine kennen. Die Herkunft beider ist total unterschiedlich. Axel ist ein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden" von Mary K. Reisch

    Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden

    mary-k-reisch

    zu Buchtitel "Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden" von Mary K. Reisch

    Ab 18 Jahren - erotischer Inhalt!Herzlich lade ich Euch zur Leserunde zum zweiten Teil meines Debütromans "Zweihundert" ein: "Band 2 - Leidenschaft schafft Leiden".Teil 1 sollte man kennen.Ich habe 3 Taschenbücher und 5 E-Books (mobi oder epub) zu vergeben. Bitte gebt an, welches Format Ihr haben möchtet bzw. schreibt dazu, wenn E-Book nicht in Frage kommt.Klappentext:Ein BDSM-Liebesroman - Teil 2: Christine genießt ihr privilegiertes Leben an der Seite von Alex. Er bietet ihr nicht nur Reichtum und Luxus, sondern zeigt ihr Stück ...

    Mehr
    • 78
  • gute Fortsetzung

    Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden

    katze-kitty

    21. July 2016 um 14:06 Rezension zu "Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden" von Mary K. Reisch

    Christine hat sich bei Alex eingelebt Doch das Leben an der Seite eines reichen Mannes hat auch Schattenseiten. Wird sich Christine ihren Platz in der Welt der Reichen erobern können? Sie fühlt sich weiterhin unwohl und nicht akzeptiert.  Ausserdem scheint es immer ein schmaler Grat zu sein, das die BDSM Neigung von Alex nicht in der Öffentlichkeit landet und zu allem Überfluß steht auf einmal Clarice vor der Tür...Dies ist er zweite Teil der BDSM Trilogie rund um Christine und Alexandre. Das Buch ist wie auch schon der erste ...

    Mehr
  • Zweihundert- Band 2

    Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden

    melanie1984

    20. July 2016 um 11:38 Rezension zu "Zweihundert: Band 2: Leidenschaft schafft Leiden" von Mary K. Reisch

    "Leidenschaft schafft Leiden" ist der zweite Band der Zweihundert-Reihe. Christine beginnt langsam das luxuriöse Leben an Alexandres Seite zu genießen. Er zeigt ihr neue, lustvolle Spielarten des BDSM. Christine verliert sich immer tiefer in der Hingabe an ihn. Als die Außenwelt von ihrer besonderen Art der Beziehung erfährt und auch Alex Geheimnisse vor Christine hat, beginnt ihre Beziehung zu bröckeln... Christine hat sich mittlerweile an den Reichtum und Luxus gewöhnt und kann lagsam auch Alex Großzügigkeit akzeptieren. Denn ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks