Mary Maguire

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Basteln mit Draht, New Crafts: Sticks and Stones und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Mary Maguire

Mary MaguireBasteln mit Draht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Basteln mit Draht
Basteln mit Draht
 (1)
Erschienen am 15.03.2016
Mary Maguire30 Build-your-own Birdhouses
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
30 Build-your-own Birdhouses
30 Build-your-own Birdhouses
 (0)
Erschienen am 31.03.2013
Mary MaguireNew Crafts: Shells
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New Crafts: Shells
New Crafts: Shells
 (0)
Erschienen am 01.05.2013
Mary MaguireNew Crafts: Leatherwork
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New Crafts: Leatherwork
New Crafts: Leatherwork
 (0)
Erschienen am 01.10.2012
Mary MaguireNew Crafts: Wirework
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New Crafts: Wirework
New Crafts: Wirework
 (0)
Erschienen am 01.01.2013
Mary MaguireNew Crafts: Sticks and Stones
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
New Crafts: Sticks and Stones
New Crafts: Sticks and Stones
 (0)
Erschienen am 31.10.2013

Neue Rezensionen zu Mary Maguire

Neu
S

Rezension zu "Basteln mit Draht" von Mary Maguire

Kupferdraht und Co sind ein angesagtes, günstiges und leicht zu verarbeitendes Bastel- und Werkmater
Sabine_Hartmannvor 2 Jahren

In der Einleitung stellt die Autorin die Geschichte der Drahtkunst vor und führt in Material- und Werkzeugkunde ein. Es folgt ein Überblick über die Grundtechniken. Alle Techniken werden detailliert, klar und eindeutig beschrieben und in Nahaufnahmen präsentiert, sodass sich jeder leicht ein Bild davon machen kann, wie Draht verarbeitet wird.

Bei der Vorstellung des Materials geht die Autorin nicht nur auf die üblichen Drahtformen ein, sondern weist auch auf ungewöhnlichere Drahtarten wie Pfeifenreiniger oder Büroklammern hin.

Im Anhang finden sich die Schablonen, ein Index und einige Seiten mit Impressionen, das sind Fotografien von Drahtkunstwerken internationaler Künstler.

Die Werkzeuge (abgesehen vom Kleiderbügel) sind ebenfalls nicht ungewöhnlich und vermutlich in jedem Werk- oder Hobbyraum verfügbar.

Die 27 Projekte werden, je nach Komplexität, auf 2 oder 4 Seiten vorgestellt. Es handelt sich um Dekoobjekte wie Bilderrahmen, Mobile oder Engel, um Schmuck oder um Gebrauchsgegenstände wie Toilettenpapierhalter, Gewürzregal oder Eierständer. Bei jedem Projekt gibt es auch Hinweise auf Abwandlungen oder eigene kreative Ideen.

Für einige Projekte benötigt ziemlich große Mengen Draht, andere lassen sich mit sehr wenig realisieren.

Schade ist es, dass die Mengen bei den Projekten nicht angegeben sind. Das mag daran liegen, dass auch die Größen nicht eindeutig vorgegeben sind, aber zumindest Anhaltswerte wären gut. So schreckt man doch eher davor zurück, ein größeres Projekt in Angriff zu nehmen, wenn man gar nicht weiß, wie viel man einkaufen soll.

Bei den Schablonen im Anhang fehlt ein Hinweis darauf, ob sie in Originalgröße abgebildet sind oder vergrößert werden müssen. Bei den Spiralen denke ich, liegt die Originalgröße vor, während mir die Mobilefiguren zu klein erscheinen.

Das Buch insgesamt ist sehr inspirierend und eine gelungene Einführung in die eher unbekannte oder in Vergessenheit geratene Technik des “Wireworking”.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Mary Maguire?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks