Mary Norton Die Borger

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(11)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Borger“ von Mary Norton

Der Kinderbuchklassiker – neu und märchenhaft schön illustriert! Unter den Dielen eines alten viktorianischen Landhauses leben die letzten Borger: Pod und Homily Clock und Arrietty, ihre vierzehnjährige Tochter. Die nur handgroßen Clocks haben sich das Leben recht beschaulich und sehr geordnet eingerichtet. Sie bestreiten ihren Lebensunterhalt durch das seit Generationen gelernte Borgen: Radiergummis, Stecknadeln, Garnröllchen – all die kleinen Dinge sind ihr Beutegut. Verbotenerweise freundet Arrietty sich mit einem Menschenjungen an. Als die Haushälterin sie schließlich entdeckt und Fallen aufstellt, müssen die Clocks fliehen ... Mary Norton beschreibt ihre Helden liebevoll und ironisch– sie sind Menschen wie wir, nur viel kleiner. Mit diesem Perspektivwechsel hat Mary Norton ein Meisterwerk voller Poesie und Atmosphäre geschaffen. Die atemberaubend schönen Bilder von Emilia Dziubak fangen den Zauber dieses Kinderbuchklassikers ein und machen ihn zu einem Augenschmaus für Jung und Alt.

Nett, aber so ganz schlüssig bin ich mir nicht. 3 1/2 Sterne.

— Buchgespenst
Buchgespenst

Traumhaft schön! Diese Neuauflage der Borger ist einfach nur magisch.

— CorniHolmes
CorniHolmes

Kleine Wesen - große Wunder!

— Findabhair
Findabhair

Unser Lieblingsklassiker im Kinderbuchregal. Ob Film, Hörbuch oder Buch, wir lieben sie alle!

— Floh
Floh

Wundervoll und absolut lesenswert!!

— Anakin
Anakin

Ein wundervolles Buch in einer schönen Aufmachung.

— Chelios
Chelios

Eine märchenhaft schönen Geschichte, die Leser jeden Alters verzaubern wird.

— Buchraettin
Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lass dich nicht sehen

    Die Borger
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    01. May 2017 um 10:32

    Sie leben unter den Dielen, hinter der Uhr, in den Wänden und nachts gehen sie auf Beutezug: die Borger. Die Menschen sind für sie nur ein nützliches Tier, das ihnen liefert, was sie zum Leben brauchen. Er darf sie nur nicht sehen, denn dann macht er mit Katzen und Frettchen Jagd auf sie. Pod und Homily Clock mit ihrer Tochter Arrietty sind die letzten ihrer Art. Das Borgen ist nicht mehr so einfach wie früher und das Leben zwar beschaulich aber einsam. Vor allem Arrietty kann sich damit nicht abfinden. Dann geschieht das Verbotene: sie freundet sich mit einem Menschenjungen an und ihre Welt bricht auseinander. Die Geschichte lässt mich zwiespältig zurück. Einerseits ist sie wunderschön: das kleine Volk, das es sich so gemütlich unter Holzdielen eingerichtet hat. Die dabei sind, herauszufinden, dass sie eine große Reise wagen müssen. Andererseits war mir Homily, die Mutter, absolut unsympathisch. Selbstsüchtig, eingebildet, fordernd und dabei tatenlos, schreckhaft und konservativ hat sie mich mit jedem Satz gereizt. In keinem Punkt, konnte ihr auch nur Verständnis entgegenbringen. Es war anstrengend,  diese Szenen zu lesen. Die farbigen, großformatigen Illustrationen von Elimia Dziubak sind Geschmackssache. Meiner sind sie nicht. Was ich von dem Buch halte, weiß ich nicht recht. Vielleicht wird die Geschichte im weiteren Verlauf besser. Der erste Band bekommt 3 ½ Sterne mit der Tendenz zu 4.

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Indianische Kalenderchallenge 2016/2017"

    Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)
    stebec

    stebec

    Halli Hallo meine Lieben, Vorab: Es handelt sich hier um eine Challenge. Der Kalender kann nicht gewonnen werden!.Wie wir es schon angekündigt haben, möchten kattii und ich euch dieses Jahr auch wieder mit einer Horoskop-Challenge bespaßen. Da wir uns gedacht haben, dass zwei Jahre hintereinander das gleiche Horoskop ziemlich langweilig werden kann, haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr die Chinesischen Sternzeichen durch die Indianischen zu ersetzen. Wir haben auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit das Punktesammeln nicht mehr so kompliziert ist, wie letztes Jahr und somit das Lesevergnügen ganz im Vordergrund steht. Außerdem gibt es am Ende der Challenge auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Kommen wir also erstmal zu dem wichtigsten. Die Regeln:1. Wir sammeln diesmal Totems und keine langweiligen Punkte ;)2. Jeden Monat bekommt ihr zwei Aufgaben zu einem Tierkreiszeichen. Die Aufgaben beziehen sich immer auf eine negative und eine positive Charaktereigenschaft. 2.1. Für jede gelöste Monatsaufgabe gibt es ein Totem.3. Zusätzlich bekommt ihr von uns 12 Jahresaufgaben, die ihr über den gesamten Challengezeitraum lösen könnt. Die sind sozusagen eure Joker, falls ihr mal eine Monataufgabe nicht lösen könnt. Diese sind dafür etwas aufwändiger bzw. kniffliger.3.1. Für jede Jahresaufgabe gelöste Jahresaufgabe gibt es ein Totem.4. Denn um am Ende der Challenge in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mindestens 24 Totems gesammelt haben.5. Gerne könnt ihr die Jahresaufgaben auch zusätzlich lösen. Eure Chance auf den Gewinn beeinflusst das jedoch nicht. 6. Wie auch letztes Jahr bekommt ihr die doppelten Totems, wenn ihr die Monatsaufgaben zu dem Tier löst, was euer Sternzeichen ist. ACHTUNG: Die Jahresaufgaben sind hiervon ausgeschlossen. 7. Eine Rezension oder Kruzmeinung zu den Büchern ist diesmal Pflicht und muss in einem Sammelpost festgehalten werden. Ob ihr diesen in dem Thread erstellt oder doch lieber mit eurem Blog teilnehmen wollt, ist euch überlassen. 8. Die Rezensionen oder Kurzmeinungen müssen immer bis zum 5ten des Folgemonats online sein. 9. Die Monatsaufgaben postet katti immer am 20ten des vorherigen Monats.10. Da noch nachträglich viele Anfragen eingehen. Ist die Anmeldefrist aufgehoben. Man kann jederzeit in die Challenge einsteigen, aber die gelesenen Bücher können nicht nachträglich gezählt werden. Es gelten die Bücher die ab Zeitpunkt der Challenge gelesen wurden.11. Sagt uns bitte bei der Anmeldung, wann ihr Geburtstag habt, damit wir die doppelten Totems nachvollziehen können.12. Wir behalten uns vor jeden Teilnehmer, der drei Monate abwesend war/ist, anzuschreiben und ggf. aus der Challenge auszuschließen.Natürlich interessiert euch auch, was es zu gewinnen gibt:Die Gewinne:1. Ein Überraschungpaket im Wert von 20-30€2. Zweimal einen Buchgutschein im Wert von 10 € von der Bockumer Buchhandlung.Ihr seht wir haben einiges geändert, sodass die Challenge etwas einfach und vielleicht auch attraktiver wird. Wir wünschen euch jetzt erstmal viel Spaß und hoffen, auf eine rege Teilnahme.Fragen können wie immer gerne im dazu vorgesehenen Thread gestellt werden.Die Teilnehmer:Ann-Kathrin Speckmann 07.09.1995 => 8 TotemsBücherwurm 25.06.=> 6 TotemsBuchgespenst 07.01.1981 => 16 TotemsFederzauber 20.06.1982 => 10 TotemsInsider2199 26.03.1968 => 15 Totemsjanaka 02.10.1965 => 14 TotemsJisbon 06.09.1994 => 8 TotemsLadySamira091062 09.10.1962 => 8 Totemslouella2209 22.09.1978 => 17 TotemsPaulamybooksandme 18.04.1993 => 4 Totemssomebody 01.03.1980 => 3 TotemsTatsu 08.10.1988 => 16 Totems

    Mehr
    • 367
  • Denn Mut ist keine Frage der Größe!

    Die Borger
    Findabhair

    Findabhair

    10. October 2016 um 13:42

    Befolge die Regeln: 1. Regel: Borge nur das was du zum Leben brauchst. 2. Regel: Versteck dich. 3. Regel: Wird ein Borger entdeckt, so muss er das Haus verlassen! Zusammengefasst werden sie zur obersten Direktive: Zeige dich nie einem Menschen! Inhalt: Unter den Dielen eines alten viktorianischen Landhauses leben die letzten Borger: Pod und Homily Clock und Arrietty, ihre vierzehnjährige Tochter. Die nur handgroßen Clocks haben sich das Leben recht beschaulich und sehr geordnet eingerichtet. Sie bestreiten ihren Lebensunterhalt durch das seit Generationen gelernte Borgen: Radiergummis, Stecknadeln, Garnröllchen – all die kleinen Dinge sind ihr Beutegut. Dennoch kommt es eines Tages soweit, das Arietty sich mit einem Menschenjungen anfreundet. Ihre Eltern sind geschockt....werden sie nun das Haus verlassen müssen? Meinung und Lesefeeling: Wer kennt ihn nicht! Mary Nortons Kinderbuchklassiker ist ein Meisterwerk der durch seine liebevollen und witzige Details glänzt. Dank ihrer bildhaften und fantasievollen Sprache hat man die kleine Familie förmlich vor Augen, wie sie unter dem Boden wohnt und kleine, aber auch größere Abenteuer besteht. Diese Ausgabe wird durch die gefühlvollen Illustrationen (sind sehr klar liniert, aber lassen noch Raum für Fantasie) noch begehrenswerter. Fazit: Die Vorstellung, das in jedem Haus eine solche Borgerfamilie wohnt, fasziniert nicht nur die kleinen Leser. So manches geht verloren und vielleicht habt gerade ihr, einen solchen kleinen Gast in eurem Haus. Taucht ein, in eine faszinierende und geheimnisvolle Parallelwelt, spannend, philosophisch, gefühlvoll und mit viel Humor erzählt.

    Mehr
  • Eure Lieblingsbücher der S. FISCHER Verlage

    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Beglückt uns mit euren Lieblingsbüchern der S. FISCHER Verlage Buchliebhaber, Leseratten, Schmökerkönige - Wir lieben Bücher und das kann man auch sehen - volle Bücherregale wohin man sieht.  Das weckt natürlich unsere Neugierde! Macht ein Foto von euren Lieblingsbüchern aus den S. FISCHER Verlagen und postet es hier in diesem Thema. Dafür erhaltet ihr das "Lieblingsbuch"-Abzeichen im FISCHER Leseclub.  Es ist egal, ob es sich bei den Büchern um alte oder neue Titel handelt, ob ihr nur einen Lieblingstitel aus den S. FISCHER Verlagen habt oder ob ihr gleich ein ganzes Regalbrett dafür reserviert habt. Hauptsache ihr macht ein tolles Foto und lasst uns an euren Lieblingsbüchern teilhaben!  Ihr seid noch nicht Mitglied im FISCHER Leseclub? Das muss sich schnell ändern! Mehr Infos findet ihr hier.  Bitte beachtet, dass das Foto maximal 1 MB groß sein darf, damit der Upload klappt und wir einen Teil der Bilder in einem Facebook-Album vorstellen werden. Euer Abzeichen wird nach dem Hochladen nicht automatisch vergeben, sondern wir werden dies regelmäßig händisch tun.

    Mehr
    • 458
  • Wunderschön....

    Die Borger
    Anakin

    Anakin

    20. April 2016 um 09:41

    Diese Situation kennen sicherlich viele Leser: Man steht in der Bücherei, sieht ein Buch, von dessen Cover man sozusagen magisch angezogen wird, nimmt es in die Hand, schlägt die ersten Seiten auf, liest die Zeilen und man weiß, dieses Buch hat etwas absolut Zauberhaftes...... Ich hatte zuvor noch nie von den "Borger" gehört, in meiner Kindheit schienen sie eher VERborgen.... aber der Schreibstil hat mich absolut beeindruckt. Nach einer kurzen Recherche musste ich erfahren, dass die Erstausgabe bereits 1952 erschien. Mich wunderte es irgendwie auch nicht, haben die Autoren von damals doch alle irgendwie diesen fein gewählten Sprachstil, den ich in manch anderen Kinderbüchern irgendwie vermisse. Die Idee ist auch toll: Kleine Menschen, die sich im Haus unter Teppichen, hinter Uhren und sonst wo verstecken und sich von den großen Menschen Gegenstände "borgen" (und ich wundere mich schon die ganze Zeit, wo meine Sachen abgeblieben sind). Bei dieser Neuauflage gewinnt das Buch auch nochmal an Qualität durch diese wunderschöne Illustrationen. Teil 1 habe ich innerhalb von 2 Stunden verschlungen, Teil 2 wird heute meine Lektüre sein. Absolut verdiente 5 Punkte.

    Mehr
  • Bezauberndes Buch

    Die Borger
    Chelios

    Chelios

    13. March 2016 um 14:33

    Ein wundervolles Buch in einer schönen Aufmachung. Die Geschichte ist unglaublich schön und liebevoll geschrieben. Die Illustrationen sind zwar an sich schön, doch muss ich gestehen, dass die Borger und die Menschen auf den Bildern meinen Geschmack überhaupt nicht treffen. Leider werten somit die Bilder für mich das Geschriebene etwas ab. Schade.Aber wenn man sich nicht allzu sehr davon beeinflussen lässt, macht das ganze trotzdem sehr viel Spass. Deswegen bekommt das Buch auch 5 Sterne von mir, da die Bilder irgendwie gut gemeint sind und die Geschichte an sich einfach bezaubernd ist.

    Mehr
  • Eine märchenhaft schönen Geschichte, die Leser jeden Alters verzaubern wird.

    Die Borger
    Buchraettin

    Buchraettin

    Es gibt solche Bücher, die einen von den ersten Sätzen in ihren Bann ziehen. Wundervoll- märchenhaft- als Leser bin ich verzaubert von dieser Welt der Borger.  Kleine Wesen, wie kleine Menschen, sie leben im Haus hinter der Uhr, in den Ställen, in der Spülküche usw. Wer kennt es nicht, dass man mal wieder etwas sucht, dass man sicher an einen Platz gelegt hat und nun nicht wiederfindet? Vielleicht sind ja auch in dem Haus dann Borgerfamilien zu Hause. Denn das ist ihr, ich nenne es mal Beruf, sie borgen sich alles.   Die Geschichte beginnt damit, dass Mrs May einem Mädchen namens Kate die Geschichte der Borger erzählt. Diese Geschichte berichtet nun von dem Borger Mädchen Pod. Sie lebt mit ihren Eltern unter der Standuhr in einem alten Haus und nennen sich „ Clocks“. Pod darf nun ihren Vater das erste Mal beim Borgen im Haus begleiten. Doch da wird sie von einem Menschen entdeckt. Die Geschichte liest sich locker und leicht. Sie verzaubert einen mit einer Art märchenhaften Charme und zieht mich in ihren Bann, das hat mir sehr gut gefallen. Weil es ist ja eigentlich ein Kinderbuch, aber ein Kinderbuch, das auch erwachsene Leser verzaubert. Ein Highlight im Buch sind die tollen Zeichnungen, einige fand ich so gelungen, die würde ich mir als Poster an die Wand hängen. Sie eine ganz eigene Magie, die die der Geschichte wunderbar wiederspiegelt. Toll fand ich auch die Übersicht zu Beginn des Buches mit den verschiedenen Borgerfamilien und einem kurzen Steckbrief zu ihnen. Es hat etwas ganz besonderes dieses Buch. Ich liebe Märchen und Fantasiegeschichten und ich fand es unheimlich toll dieses Buch zu lesen und die Geschichte zu entdecken. Ein wundervolles Buch mit zauberhaften Zeichnungen, die den Text zum Leben erwecken. Eine märchenhaft schönen Geschichte, die Leser jeden Alters verzaubern wird.

    Mehr
    • 4
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770