Mary O'Hara Mein Freund Flicka. Sturmwind, Flickas Sohn

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Freund Flicka. Sturmwind, Flickas Sohn“ von Mary O'Hara

Die Fortsetzung von "Mein Freund Flicka". Einfach genauso toll zu lesen wie Teil Eins!

— tragalibros

Stöbern in Romane

Die Worte, die das Leben schreibt

Zu ruhig...hätte mehr erwartet bei dem tollen Cover!

Kristall86

Der Neue

Tolle Neuinterpretation, gut geschrieben

Isaopera

Ans Meer

Für einen Nachmittag im Garten. Oder als Gutenachtgeschichte.

wandablue

Die Geschichte des Wassers

Gut erzählte Geschichten.

Lovely90

Das Echo dieser Tage

Ein Roman über eine Frau die im selbstmitleid versinkt, mit wenig Spannung und Humor.

SuuperMichi

Der rote Swimmingpool

spannende Geschichte

lesen-ist-leben

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein Freund Flicka. Sturmwind, Flickas Sohn" von Mary O'Hara

    Mein Freund Flicka. Sturmwind, Flickas Sohn

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. February 2012 um 12:06

    Ken, ein Junge der auf einem Gestüt in den USA aufwächst, wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Fohlen. Schließlich gibt sein Vater nach - und Ken sucht sich ausgerechnet Flicka aus - eine Stute aus der Linie des Albinos, einem 'Teufelspferd' das im Gebirge eine Herde mit Stuten der umliegenden Herden gegründet hat. Flicka ist sehr wild - aber als sie sich verletzt hält Ken zu ihr und gewinnt so ihr Vertrauen. Sie bekommt einen Sohn, Sturmwind, der dem Albino wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Auch dieses Pferd wird gegen alle Hindernisse gezähmt und soll als Rennpferd das finanziell am Boden liegende Gestüt retten. Altmodischer Schreibstil, aber was erwartet man bei dem Herausgabedatum? Wunderschöne, einfühlsame Geschichte, die das Leben von Flicka, ihrem Sohn Sturmwind, Ken, dem Besitzer der Beiden und auf dem Gestüt hervorragend beschreibt. Wenn die Geschichte auch ziemlich vorhersehbar und manchmal fast albern ist - sie ist schön und wunderbar erzählt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.