Mary Padreigh

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Mary Padreigh

Die Französin und der Hummerfischer 1

Die Französin und der Hummerfischer 1

 (0)
Erschienen am 18.04.2013
Die Französin und der Hummerfischer

Die Französin und der Hummerfischer

 (3)
Erschienen am 28.08.2012

Neue Rezensionen zu Mary Padreigh

Neu
lesemauss avatar

Rezension zu "Die Französin und der Hummerfischer" von Mary Padreigh

Rezension zu "Die Französin und der Hummerfischer" von Mary Padreigh
lesemausvor 6 Jahren

Der Anfang war ein bisschen verwirrend, wurde aber schnell klarer als Helene ins Spiel kommt. Helene flüchtet aus Frankreich, weg von ihrem Freund, und landet so in Irland. Dort lernt sie Michael, ein Isulaner, kennen und verliebt sich in ihn. Sie zieht mit ihm zusammen auf die Insel und gerät schnell in den Konflickt, in den die Isulaner sind. Eine Firma hat Gold auf der Insel gefunden und will dieses Abbauen, aber die Menschen auf der Insel stellen sich dagegen. Sie gewinnen und die Insel wird für Touristen ausgebaut, da so ein Goldabbau für immer verhindert werden kann.
Helene geht schwanger zurück nach Frankreich, da sie dort nicht wohl fühlt.
Am Ende taucht Michael auf und da hört die Geschichte auf. Man spinnt für sich die Geschichte weiter. (Ich hoffe, dass beide zusammen in Frankreich leben).
Das Buch lässt sich mit den anfänglichen Schwierigkeiten, dann schnell und flüssig lesen. Man lernt was von Irland und seiner Bevölkerung.

Kommentare: 2
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
neobookss avatar

Die Französin und der Hummerfischer ab 29.01.2013

Liebe Lovelybooker,

wir starten eine neue Leserunde zu Die Französin und der Hummerfischer von Mary Padreigh.
Ein humorvoller Roman mit liebenswürdigen Figuren – also wer will mit auf die Insel Inishturk?

Kurz zum Inhalt:
Irgendwo vor der irischen Westküste liegt die kleine Insel Inishturk: 84 Einwohner, vier Fischkutter, ein öffentliches Telefon, kein Auto – abgesehen von einem verrosteten Landrover aus den 1960er Jahren.

Der Hummerfischer Michéal holt sich die Französin Hélène auf die kleine Insel – was wenige Monate zuvor als kurze „Sommeraffäre“ begonnen und nahezu ebenso schnell wieder geendet hatte, wird jetzt zu einer unerwarteten Liebesgeschichte mit allen Höhen und Tiefen. Hélènes Ankunft fällt ausgerechnet zusammen mit der Entdeckung größerer Goldvorkommen …

 

Wär das was für Euch – eine kleine Insel, eine eingeschworene Gemeinschaft und Ihr mitten drin? Wild romantisch und mit neuen spannenden Aussichten auf einen Goldfund?

Erzählt uns davon, macht mit bei der Leserunde und gewinnt das eBook Die Französin und der Hummerfischer. Am 04.02.2013 verlosen wir unter allen Teilnehmern Freiexemplare – egal, ob Ihr euch für oder gegen die Insel entscheidet :) Das eBook wird als .epub verschickt.

Liebe Grüße,
Juliane von neobooks

lesemauss avatar
Letzter Beitrag von  lesemausvor 6 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks