Mary R.: Lefkowitz Die Töchter des Zeus. Frauen im antiken Griechenland.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Töchter des Zeus. Frauen im antiken Griechenland.“ von Mary R.: Lefkowitz

München 1995, ill. Okart., 192 Seiten, Kl.-8° (=Buchhöhe bis 18,5 cm),

Das Leben der Frauen im antiken Griechenland. Von A wie Amazone bis Z wie Zeus als Liebhaber und Vater...

— kassandra1010
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine wissenschaftliche Betrachtung von Frauen in der Antike

    Die Töchter des Zeus. Frauen im antiken Griechenland.

    kassandra1010

    30. August 2016 um 21:12

    Von A wie Amazone bis Z als Zeus dem Vater, dem Ehemann und dem Geliebten.

    Für Griechenland- und Antikenfans ein Muss für den Überblick übe die großartigen Damen der damaligen Zeit.

    Was vorwiegend eine Männerherrschaft war, hatte einiges an machtgierigen Frauen bieten. Ein wunderbarer Einblick, sachlich, spannend und lehrreich!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks