Mary Roach Die fabelhafte Welt der Leichen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die fabelhafte Welt der Leichen“ von Mary Roach

Mit dem Tod ist keinesfalls alles vorbei. Leichen sind auf vielfältige Weise nützlich, indem sie Forschung und Wissenschaft zur Verfügung stehen. Sie helfen dabei, Autos sicherer zu machen, dienen als Anschauungs- und Übungsobjekte für angehende Ärzte und geben Gerichtsmedizinern wichtige Hinweise, mit denen Verbrechen aufgeklärt werden können. Sie wurden ins All geschossen, haben die ersten Guillotinen und sogar die Echtheit des Turiner Grabtuchs getestet. Mary Roach hat die vielfältigen postmortalen Verwendungsformen recherchiert und mit Ärzten, Wissenschaftlern und Leichenbestattern darüber gesprochen, was man mit Leichen alles anfangen kann. Daraus ist ein überaus unterhaltsames, faszinierendes und skurriles Buch entstanden, auch wenn die Hauptakteure in Anatomiesälen, Laboratorien und Krematorien zu finden sind. (Quelle:'E-Buch Text/06.07.2012')

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

Generation Kohl

Leider nicht gut.

blaues-herzblatt

Das geheime Leben der Seele

Alles über unser unsichtbares Organ

Frau_J_von_T

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die fabelhafte Welt der Leichen" von Mary Roach

    Die fabelhafte Welt der Leichen

    I_love_books

    12. January 2013 um 18:44

    Heutzutage erfährt man eine Menge über die Forensik in TV-Serien und Co., aber ist das Wissen aussagekräftig? Sollte man nicht auch mal einen Blick “Hinter die Kulissen” werfen? Die Autorin Mary Roach hat diesen Schritt gewagt und in Ihrem Buch vielzählige Informationen aus der “fabelhaften Welt der Leichen” zusammengetragen. Und ich denke, es war gar kein so leichter Job. Sie wurde sicher das eine oder andere mal schräg beäugt, als sie u.a. über diese Themen recherchierte: - Ein Blick in die Geschichte der Rechtsmedizin: Aus Mangel an Forschungsobjekten für den Sektionssaal entstand im 19. Jahrhundert ein makaberes Geschäft – Der Leichenraub von Friedhöfen und Leichenhäusern. - Jeder kennt die Crash-Test-Dummy-Puppen, mit der die Wirkung des Unfalls auf den menschlichen Körper getestet wird. Was viele nicht wissen: In den Anfängen der Unfallforschung wurden Leichen für die Tests verwendet. Dank Ihnen gibt es z.B. die Anschnallpflicht und somit wurden viele Menschenleben im Straßenverkehr gerettet. - Ausbildung von Chirurgen: Ein Mediziner lernt Operationsmethoden in der Praxis beim Zuschauen und beim selber Ausprobieren. Dank Körperspenden können angehende Chirurgen usw. ihre Operationstechniken an Leichen testen und verbessern. Das kommt den Patienten zu gute. Mein Fazit Medizin und deren historische Fakten sind nicht “jedermanns Geschmack” und erst recht nichts für zart besaitete Menschen. Aber ich kann die Faszination zu diesem Thema durchaus mit der Autorin teilen. Denn man sollte jedem Menschen dankbar sein, der seinen Körper nach seinem Leben der Wissenschaft zur Verfügung stellt. “Dieses Opfer” zu erbringen, hilft u.a. Menschenleben dank Organspende zu retten, Mediziner auszubilden oder gar Krankheiten zu erforschen. Mary Roach hat einen Weg gefunden, mit einem angemessenen Quäntchen an Humor, Interesse an einem Tabu-Thema zu wecken: Selbst nach dem Tod kann man der Welt noch etwas Gutes tun!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks