Mary Ryan Grünes Feuer

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grünes Feuer“ von Mary Ryan

Für Peg war es immer ein magischer Punkt auf der Landkarte Irlands - der stolze Herrensitz Glenallen. Als Brian sie heiratet, erlebt sie dort ein kurzes Glück, auf das jedoch bald Schatten fallen: Brian stirbt im 2. Weltkrieg, und Peg sieht sich allein ihrer habgierigen Schwägerin Harriet gegenüber, die ihr und ihrem Kind das Erbe nehmen will. Die Faszination, die der prächtige Landsitz für Peg hatte, weicht mehr und mehr einem Gefühl der Bedrohung - denn nur Harriet kennt das wahre Geheimnis von Glenallen ... Mary Ryan erzählt eine Familien- und Frauensaga voller Atmosphäre.

Stöbern in Historische Romane

Ein Tal in Licht und Schatten

Ein interessanter Roman über Südtirol der mir gut geschrieben ist

Kerstin_Lohde

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen