Mary Sharratt

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(11)
(5)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Liebesbund. Roman (ClubPremiere)

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Töchter der Heilerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Liebesbund

Bei diesen Partnern bestellen:

Real Minerva

Bei diesen Partnern bestellen:

Daughters of the Witching Hill

Bei diesen Partnern bestellen:

Summit Avenue

Bei diesen Partnern bestellen:

The Real Minerva

Bei diesen Partnern bestellen:

The Vanishing Point

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine wahre Geschichte, die an Unglaublichkeit grenzt...

    Die Töchter der Heilerin
    jeanne1302

    jeanne1302

    29. May 2016 um 18:23 Rezension zu "Die Töchter der Heilerin" von Mary Sharratt

    Wie machtvoll sind Worte und Gedanken?????? Dieser historische Roman, der wunderbar zu lesen ist und stets voller Spannung, mit einer Prise Magie gespickt ist, beschreibt die im 16. Jahrhundert wirklich statt gefundenen Hexenprozesse von Pendle. Das Leben der Heilerin Demdike wird beschrieben und die im Mittelalter üblichen Praktiken des Heilens, und leider auch der Art, wie damals über Menschen gerichtet wurde. Bess Southerns - alias Demdike schlägt sich mit ihren Kindern alleine mit Hilfsarbeiten und Betteln durch. Bis sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Geschmack des Wassers" von Ingrid Kretz

    Der Geschmack des Wassers
    Ingrid_Kretz

    Ingrid_Kretz

    zu Buchtitel "Der Geschmack des Wassers" von Ingrid Kretz

    Leserunde mit Autorenbegleitung! Hallo liebe LesefreundInnen auf Lovelybooks! Nachdem ich mit euch meine erste sehr schöne Leserunde um „Die Rose von Florenz“ erleben durfte, möchte ich euch zu einer weiteren einladen. Zwar ist „Der Geschmack des Wassers“ bereits 2011 erschienen, doch ich denke, das Buch ist nach wie vor sehr interessant für euch. Besonders spannend dürfte sein, dass meinem Buch der echte Hexenprozess zugrunde liegt und es sich bei den beiden Protagonistinnen um meine direkten Vorfahrinnen (12 Generationen ...

    Mehr
    • 329
  • Sehr schönes Buch

    Die Töchter der Heilerin
    Maerchentraum

    Maerchentraum

    08. April 2014 um 17:47 Rezension zu "Die Töchter der Heilerin" von Mary Sharratt

    Das Buch ist wirklich schön geschrieben und behandelt die Geschichte der Hexenverfolgung und der Heilung so, wie sie damals auch stattgefunden haben könnte. Wer sich damals mit solchen Sachen beschäftigte, der handelte auf einem schmalen Grad. Das wird in diesem Buch auch deutlich. Auch, wie sich die Gabe der Heilung in der Familie entwickelte wird schön beschrieben. Man fühlt mit und in der ganzen Tragik der Geschichte scheint immer ein Funken Hoffnung und Licht mit. Und das über das ganze Buch hindurch. Empfehlenswert. :)

  • Rezension zu "Die Töchter der Heilerin" von Mary Sharratt

    Die Töchter der Heilerin
    tedua

    tedua

    29. June 2012 um 19:06 Rezension zu "Die Töchter der Heilerin" von Mary Sharratt

    Elizabeth Southerns lebt in Lancastershire des 17. Jahrhunderts. Sie ist eine Heilerin und hilft immer wieder kranken Menschen mit ihrem Können und Wissen. Eines Tages hat sie eine Erscheinung: ihr begegnet eine Art Schutzgeist. Er fordert sie auf, ihre besondere Gabe anzunehmen, um ihre Familie in der Not schützen zu können. Auch verrät ihr der Schutzgeist Dinge aus der Zukunft, warnt sie aber auch, ihre Gabe nicht unbedacht zu nutzen. Elizabeth´ Enkeltochter Alizon hat diese besondere Gabe von ihrer Großmutter geerbt. Obwohl ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Liebesbund" von Mary Sharratt

    Der Liebesbund
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. December 2010 um 08:53 Rezension zu "Der Liebesbund" von Mary Sharratt

    Eine Geschichte um zwei Schwester, May und Hannah. May die ältere der beiden wird mit einen Cousin in Amerika verheiratet. Da der Vater nicht die finanziellen Möglichkeiten hat, beide Töchter nach seinen Tod abzusichern. Hannah reist ihrer Schwester nach dem Tod des geliebten Vaters in die Neue Welt nach, in der Hoffnung auf ein angenehmes Plantagenleben. Nichts ahnend was sie dort erwartet. Dieses Buch schildert eindrucksvoll das harte und entbehrungsreiche Leben der ersten Siedler Amerikas. Es handelt von Liebe, Existenznot, ...

    Mehr