Mary Simses

 3,9 Sterne bei 1.011 Bewertungen
Autorin von Der Sommer der Blaubeeren, Der Sommer der Sternschnuppen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Mary Simses (©Nina Subin)

Lebenslauf

Von Herz zu Herz: Mary Simses schreibt gefühlvolle feine Geschichten von Herz zu Herz. Ihre größtenteils weibliche Leserschaft ist begeistert von Simses Geschichten – fesselnde, leidenschaftliche Erzählungen um verpasste Chancen, gelebte Träume und natürlich die große Liebe. Simses, die in Connecticut geboren wurde, studierte zunächst Journalismus und später Jura. Als Anwältin arbeitete sie eine ganze Weile hauptberuflich und gab sich ihrer großen Leidenschaft, dem Schreiben, erst spät abends nach der Arbeit hin. Dabei begann Simses schon im Alter von nur 7 Jahren kleine Geschichten zu schreiben. Vor Erscheinen ihres ersten Erfolgsromans mit dem deutschen Titel „Der Sommer der Blaubeeren“, veröffentlichte Simses bereits einige Kurzgeschichten. Erst auf das Drängen einer Freundin hin schrieb Simses ihren ersten langen Liebesroman, der inzwischen in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde und internationalen Erfolg errang. Sogar verfilmt wurde ihr Debütroman. Ihr zweites Buch heißt „Der Sommer der Sternschnuppen“ und steht dem ersten in nichts nach. Simses lebt mit ihrer kleinen Familie im sonnigen Südflorida und ist noch immer in der gemeinsam mit ihrem Mann geführten Anwaltskanzlei tätig.

Alle Bücher von Mary Simses

Cover des Buches Der Sommer der Blaubeeren (ISBN: 9783442382170)

Der Sommer der Blaubeeren

 (667)
Erschienen am 20.04.2014
Cover des Buches Der Sommer der Sternschnuppen (ISBN: 9783734102530)

Der Sommer der Sternschnuppen

 (194)
Erschienen am 17.04.2016
Cover des Buches Mein Glück in deinen Händen (ISBN: 9783734108549)

Mein Glück in deinen Händen

 (102)
Erschienen am 17.01.2021
Cover des Buches Der Sommer der Sternschnuppen (ISBN: 9783837133165)

Der Sommer der Sternschnuppen

 (17)
Erschienen am 18.04.2016
Cover des Buches Der Sommer der Blaubeeren (ISBN: 9783837125160)

Der Sommer der Blaubeeren

 (16)
Erschienen am 21.04.2014
Cover des Buches Mein Glück in deinen Händen (ISBN: 9783837153002)

Mein Glück in deinen Händen

 (10)
Erschienen am 17.01.2021
Cover des Buches The Irresistible Blueberry Bakeshop&Cafe (ISBN: 9780316225878)

The Irresistible Blueberry Bakeshop&Cafe

 (5)
Erschienen am 01.07.2014

Neue Rezensionen zu Mary Simses

Cover des Buches Der Sommer der Blaubeeren (ISBN: 9783442382170)
A

Rezension zu "Der Sommer der Blaubeeren" von Mary Simses

Ein leichter Sommerroman
Alinchenvor 7 Monaten

Ellen ist eine erfolgreiche Anwältin und lebt glücklich mit ihrem Verlobten Hayden in New York. Doch der plötzliche Tod ihrer Großmutter, zu der sie ein enges Verhältnis hatte, wirft sie aus der Bahn. Sie setzt durch, dass sie einen Brief im Auftrag ihrer Großmutter (es ist ihr letzter Wille) nicht per Post versendet, sondern persönlich an einen Jugendfreund der Oma überbringen will. So landet sie in einer Kleinstadt, wo ihre Oma aufgewachsen ist. Das Buch beginnt actionreich, da Ellen gleich auf den ersten Seiten, ins Meer stürzt und fast ertrinkt. Zur Hilfe eilt ihr Roy, den sie spontan küsst. Durch eine Verkettung der Umstände bleibt Ellen länger aus New York weg und nähert sich Roy an...

Ich habe einen leichten Sommerroman erwartet und genau das habe ich auch bekommen! Ich mochte, dass nicht erst lange irgendwelche Figuren eingeführt wurden, sondern es mit Ellens Sturz gleich so richtig los geht. Ja, das Buch ist vorhersehbar, aber manchmal brauche ich genau so ein Buch und jetzt war es definitiv mal wieder so. Trotzdem hat das Buch auch Schwächen: So finde ich es ein wenig an den Haaren herbei gezogen, dass Ellen total glücklich in New York ist, dann aber ihr ganzes Leben innerhalb von nur einer Woche ändert. Auch das Geheimnis der Oma hätte durch einen Perspektivwechsel mehr an Tiefe gewinnen können. Sehr gemocht habe ich aber insbesondere Roy! Dafür vergebe ich vier Sterne.

Cover des Buches Mein Glück in deinen Händen (ISBN: 9783734108549)
RoRezeptes avatar

Rezension zu "Mein Glück in deinen Händen" von Mary Simses

sehr frauentypischen Roman
RoRezeptevor 7 Monaten

Unter dem Vorwand einer schweren Krankheit wurden die Schwestern Sara und Mariel nach New York gelotst, wo in zwei Wochen die Hochzeit von Mariel und Carter, Saras Ex-Freund, statt finden soll. Aufgebracht über die List ihrer Mutter will Sara direkt wieder abreisen, als sie einen Unfall baut, dadurch ihren Rückflug verpasst und den charmanten, aber vergebenen David kennen lernt. Nach einem alkoholischen Gespräch mit dem neuen Lieblingsbarkeeper, nimmt sich die noch zutiefst verletzte Sara vor, doch bis zur Hochzeit ihrer Schwester zu bleiben, teilzunehmen und diese versteckt zu sabotieren. Sie will Carter zurück, egal wie!

Die doch sehr kindischen Versuche die Hochzeit zu sabotieren lässt an dem Alter der Protagonistin zweifeln oder zeigt auf, wie stark und tief die verletzten Gefühle liegen, sodass man so blind handelt und quasi auf alles pfeift. Emotional gesehen, können sich hier nur die Frauen reinversetzen, die ähnliche emotionale Sachen erlebt haben.. Für erstere bleibt es eine überspitze, kindische und sinnlose Aktion… für die gebeutelten Frauen ein Hilfeschrei.

Im Nebenstrang versuchen Sara und David eine durch den Unfall kaputte Skulptur wieder zu reparieren – hierbei wird die Handlung zum Ende des Romanes sehr überspitzt, zu voll gepackt und verliert auf ihrem Weg an Realismus und Glaubwürdigkeit. Schade..

“Dass Menschen Fehler machen. Dass es unmöglich ist, keine Fehler zu machen, weil wir alle Menschen sind. Das Entscheidende ist, dass man Verantwortung übernimmt, die Scherben aufsammelt, alles, was einem möglich ist, tut, um es besser zu machen, und nach vorn blickt, durch die Erfahrung klüger.”

In Mein Glück in deinen Händen erleben wir einen Geschwistertwist, verwurzelt seit der Kindheit und gegipfelt im Ausspannen des Traummannes. Beide Frauen konkurrieren seit jeher miteinander, haben nie gelernt miteinander zu reden und bringen dadurch sogar die Familie zum Wanken. Der Roman befasst sich fast ausschließlich mit diesem Thema, sodass Nebenthemen immer nur zweitrangig sind – finde ich leider etwas schade, da viele gute Nebenprotagonisten die Möglichkeit für mehr Raum und mehr Thematik gegeben hätten – ein wenig mehr Romantik im Frauenroman dürfte doch auch nicht schaden, oder?

Der Roman ist locker und leicht geschrieben, gespickt mit viel Unterhaltung, nur wenigen Spannungsmomenten und mehr überzogene Realität als Romantik. Dennoch bringt die Autorin Mary Simses den Leser durch den doch sehr frauentypischen Roman dazu, eigenes Verhalten zu hinterfragen und sich in andere hineinzuversetzen. Am Ende vom Buch bleibt für sich selbst die Frage, ob man mit seiner eigenen Familie im Reinen ist und lernt eventuell zu verzeihen…

Die Rezepte aus "Mein Glück in deinen Händen" findet ihr unter www.RoRezepte.com & https://rorezepte.com/mein-glueck-in-deinen-haenden-mary-simses/.

Cover des Buches Der Sommer der Blaubeeren (ISBN: 9783442382170)
_

Rezension zu "Der Sommer der Blaubeeren" von Mary Simses

Der Sommer der Blaubeeren
_liesmich_vor 8 Monaten

Und noch ein Sommer/Happy End Buch. Eine klassischer Liebesroman, der mit einer Aufgabe beginnt (Brief der Großmutter) und glücklich endet. Einfach gestrickt, bleibt nicht lange hängen, aber für die schnelle Zwischendurch Lektüre bestens geeignet! Ein nicht anstrengendes Buch, welches den Lesenden in eine heile Welt eintauchen lässt (happy end).

Gespräche aus der Community

Passend zum Start in den Sommer verlose ich auf meinem Blog das Buch "Der Sommer der Blaubeeren" von Mary Simses.

Wer ein bisschen Sommer-Gefühl gewinnen möchte, kann gerne meinen Blog besuchen, einen Kommentar hinterlassen und landet dann sofort im Lostopf. :-)

http://superlesehelden.com/2015/06/20/aktion-wir-verlosen-sommerliche-lesefreude/


Liebe sommerliche Grüße
von Tina
2 BeiträgeVerlosung beendet
TinaHerrs avatar
Letzter Beitrag von  TinaHerrvor 9 Jahren
Gerade hat mein Sohn Noah die Gewinnerin ausgelost. :-) http://superlesehelden.com/2015/06/27/aktion-die-gewinnerin-unserer-sommerlichen-buch-verlosung-ist/ Vielen Dank an alle fürs Mitmachen! :-) Herzliche Grüße und bis zur nächsten Verlosung, Tina

Ein Geheimnis aus der Vergangenheit. Ein Weg in die Zukunft…

Kurz vor ihrer Hochzeit fährt die New Yorker Anwältin Ellen Branford in den abgelegenen Küstenort Beacon, um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen. Sie soll einen Brief überbringen und hofft, die Angelegenheit schnell erledigen zu können. Doch schon bald ahnt sie, dass sich dahinter viel mehr verbirgt. Denn inmitten von Blaubeerfeldern wartet eine alte Geschichte von Liebe und verlorenen Träumen auf Ellen – die ihr zeigen wird, dass man manchmal all seine Pläne über den Haufen werfen muss, um das wahre Glück zu finden … LESEPROBE

Mary Simses hat mit ihrem Debütroman "Der Sommer der Blaubeeren" die Leser in ihrer amerikanischen Heimat bereits verzaubert - jetzt kommt er endlich auch nach Deutschland. Gemeinsam mit dem blanvalet Verlag haben wir uns zu diesem Anlass eine besondere Verlosung ausgedacht:

Wir suchen Euer schönstes, kreativstes und leckerstes Blaubeerrezept! Backt, kocht, mixt bis zum 27. April 2014 und ladet hier Euer Bild sowie das Rezept dazu hoch - damit wir es im Erfolgsfall alle nachmachen können. Dabei könnt Ihr selbstverständlich auch alte Bilder und Rezepte verwenden oder aktuell frisch mitmachen und dabei saisonbedingt auf Tiefkühlfrüchte ausweichen. 
Wir verlosen an die zehn tollsten Rezepte inklusive Fotos 10x den Roman "Der Sommer der Blaubeeren" inklusive dem passenden Thermobecher (siehe Bildanhang) und für den ersten Platz winkt zusätzlich als Hauptpreis die Veröffentlichung des Rezepts im Koch- und Backbuch "Betörend lecker - Blaubeeren" (vorläufiger Titel) von Bassermann Inspiration!

Wichtig: die Bilder und Rezepte müssen aus Urheberrechtsgründen unbedingt von Euch stammen. Wir würden gerne auf Facebook ein komplettes Album damit anlegen, deswegen erklärt Ihr Euch beim Hochladen hier mit der Veröffentlichung einverstanden, wir geben Euren Nicknamen aber natürlich überall als Urheber mit an.
117 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
Ich habe grad von der Post geholt, und als ich die Beilagen sah bin ich fast ausgeflippt. Ich freue mich so sehr. Danke Danke Danke!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks