Cover des Buches Der Sommer der Blaubeeren (ISBN: 9783442382170)M
Rezension zu Der Sommer der Blaubeeren von Mary Simses

Sommer in Beacon

von Maus71 vor 7 Jahren

Review

M
Maus71vor 7 Jahren
Der Inhalt:

Die erfolgreiche New Yorker Rechtsanwältin Ellen fährt kurz vor ihrer Hochzeit in den Küstenort Beacon, um den letzten Willen ihrer Großmutter zu erfüllen. Ellen soll einen Brief übergeben - doch leider stellt sich das Unterfangen als nicht so leicht heraus.

Bei ihrer Ankunft möchte Ellen von einem morschen Steg aus fotografieren und fällt dabei ins Meer. Obwohl sie eine gute Schwimmerin ist, kommt sie in Schwierigkeiten, doch zum Glück naht Roy zu ihrer Rettung. Bald schon findet sie heraus, dass Roy enger mit ihrem Schicksal verknüpft ist, als ihr eigentlich lieb ist. Gemeinsam finden beide einiges über die Hintergründe des Briefes und eine unglücklich endende Liebesgeschichte heraus.

Meine Bewertung:

Ich hatte das Buch jetzt fast ein Jahr im Schrank stehen und frage mich ernsthaft, warum. "Der Sommer der Blaubeeren" ist eine wunderbare Geschichte, die zeigt, dass das Leben auch manchmal unerwartete Wendungen für uns auf Lager hat, die einen kompletten Lebensplan über den Haufen werfen können. Und am Ende steht vielleicht ein völlig neues Glück.

Ellen war mir vom ersten Moment an sympathisch. Sie wirkt überhaupt nicht wie eine Rechtsanwältin sondern wirkt teilweise etwas verloren. Ellen sträubt sich insgeheim gegen die geplante medienwirksame Riesenhochzeit mit Hayden, der ein politisches Amt anstrebt. Ellen ist ein kreativer Mensch und hat das Glück, ständig in den einen oder anderen Fettnapf zu treten.

Zwischen ihr und Roy stimmt die Chemie von Anfang an, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt, dass sie beide eine Liebesgeschichte in der Vergangenheit verbindet, nämlich die ihrer Großmutter und Roys Onkel. Eine Liebesgeschichte ohne glückliches Ende, die sie beide zusammen nach und nach ergründen und sich dabei immer näher kommen. Dies gefällt Hayden natürlich nicht besonders. Sowohl er als auch Ellens Mutter reisen an, um Ellen den richtigen Weg zu zeigen. Aber ob das auch Ellens richtiger Weg ist?

Der Debüt Roman von Mary Simses ist sehr lesenswert und macht Vorfreude auf weitere Bücher dieser Autorin. "Der Sommer der Blaubeeren" ist eine Geschichte genau nach meinem Geschmack. Ich mag es, wenn eine Geschichte aus der Vergangenheit mit der Gegenwart verknüpft ist, wenn alte Geheimnisse ergründet werden.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks