Mary Stewart

 4 Sterne bei 64 Bewertungen
Autorin von Merlins Abschied, Flammender Kristall / Der Erbe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Mary Stewart

Mary Stewart: geborene Mary Florence Elinor Rainbow

Alle Bücher von Mary Stewart

Sortieren:
Buchformat:
Mary StewartFlammender Kristall / Der Erbe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Flammender Kristall / Der Erbe
Flammender Kristall / Der Erbe
 (9)
Erschienen am 01.02.1991
Mary StewartDer Efeubaum
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Efeubaum
Der Efeubaum
 (5)
Erschienen am 01.01.1967
Mary StewartTage des Unheils. Vierter Roman des Merlin- Zyklus.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tage des Unheils. Vierter Roman des Merlin- Zyklus.
Mary StewartRühr nicht die Katze an
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rühr nicht die Katze an
Rühr nicht die Katze an
 (2)
Erschienen am 01.01.1976
Mary StewartKönig Artus. Der Erbe / Die Geheimnisse von Camelot.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
König Artus. Der Erbe / Die Geheimnisse von Camelot.
Mary StewartDer Erbe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Erbe
Der Erbe
 (1)
Erschienen am 01.01.1998
Mary StewartDas Jahr auf Valmy
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Jahr auf Valmy
Das Jahr auf Valmy
 (1)
Erschienen am 01.01.1973
Mary StewartMerlins Abschied. Dritter Roman des Merlin- Zyklus.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Merlins Abschied. Dritter Roman des Merlin- Zyklus.

Neue Rezensionen zu Mary Stewart

Neu
Anni84s avatar

Rezension zu "Der Efeubaum" von Mary Stewart

Efeubaum
Anni84vor 2 Jahren

Dieses Buch ist eins der Besten die ich je gelesen habe. Obwohl es schon älter ist hat es meinen Geschmack total getroffen. Es ist Spannend, Leidenschaftlich, Dramatisch, Gefährlich eigentlich alles zusammen was man sich so wünscht in einem Buch.

Kommentieren0
3
Teilen
kassandra1010s avatar

Rezension zu "Rühr nicht die Katze an" von Mary Stewart

Spannung, Okkultismus und ein klein wenig Rache!
kassandra1010vor 2 Jahren

Darf ich vorstellen: mein erster Krimi! Gekauft als Mängelexemplar hat es mir den Weg zu vielen spannenden Krimis geebnet!

Ashley Court scheint verhext. Es geht okkult zu denn die Bewohnerinnen von Ashley Court leben mit der Möglichkeit der Gedankenübertragung.

Als der Vater bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt und eine letzte Nachricht übermittelt, begibt sich Bryony in Gefahr, als sie zu ermitteln beginnt.

Spannend, ein wenig skurril aber dennoch eine wirklich ausgezeichnet gesponnene Story!

Kommentieren0
3
Teilen
melli.die.zahnfees avatar

Rezension zu "Tag des Unheils" von Mary Stewart

Rezension zu "Tag des Unheils" von Mary Stewart
melli.die.zahnfeevor 6 Jahren

Es ist die Geschichte von Mordred, dem Bastard des König Artus, in Blutschande gezeugt mit seiner Halbschwester Morgause, die nun als Königin auf den fernen Orkney-Inseln regiert.
Morgause hat das Kind in der Hoffnung aufgezogen, es werde eines Tages dem verhaßten Bruder zum Verhängnis werden. So hatte es Merlin, der ihr noch verhaßtere Zauberer prohpezeit. Aber Mordred kämpft gegen sein Schicksal an und erwirbt sich im Reich seines Vaters, desen Erbe er einst sein wird, höchstes Vertrauen..

Meiner Meinung nach ist Mary Stewart die geschickteste Erzählerin wenn es um den Sagenkreis von König Artus geht. Sie schafft es die Charaktere auf die Sichtweise des Erzählers abzustimmen, und dabei behutsam mit der Legende um König Artus umzugehen.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Piper_Verlags avatar

Begrabt mein Herz unter dem Elfmeterpunkt.

»Ich könnte ein Buch schreiben«,  sagen viele hinter den Kulissen der Bundesliga. Lars Mrosko ist der erste, der das Schweigen bricht und seine Geschichte erzählt. Ein Talentscout, der auf der Jagd nach den besten Spielern die Trainingsplätze in ganz Europa durchkämmt. Ronald Reng erzählt sein ungeheuerliches Leben, spannend wie ein Abenteuerroman und wirft dabei einen verblüffenden und mitreißenden Blick hinter die Kulissen der Bundesliga.

Mehr zum Buch …

Mrosko wächst in Berlin-Neukölln auf, wo die Jungs auch nachts um zwei auf dem Bolzplatz Fußball spielen, bis die Nachbarn mit Flaschen nach ihnen werfen. Als Scout für Bayern München, St. Pauli und den VfL Wolfsburg erlebt er bald, wie es im Innersten des Profifußballs zugeht. Bestseller-Autor Ronald Reng erzählt die erstaunliche Lebensgeschichte eines Neuköllner Jungen in der Welt der Spielerberater, Manager und Bundesliga-Trainer. Ein kurioses, tragisches, unglaubliches Buch über Getriebenheit, Leidenschaft und bedingungslose Liebe für die abenteuerliche, abgründige Welt des Profifußballs.

Wir suchen eine Lesemannschaft für »Mroskos Talente«

11 Leser die zusammen mit dem Autor Ronald Reng und natürlich Lars Mrosko auf Reise gehen. Ronald Reng, selbst Sportreporter, wird an der Leserunde teilnehmen und stellt sich euren Fragen. »Mroskos Talente« zeigt die grenzenlose Liebe und Begeisterung für das Spiel, erklärt wie das Geschäft und der Alltag im Profifußball funktioniert und erzählt nicht zuletzt die packende Geschichte eines einzigartigen Mannes im Innenleben des modernen Profibetriebs.

»Für einen ganz kurzen Moment kam ihm der Gedanke, dass es vielleicht sogar Verrückte gab, die eine gute Schulbildung einem Nebenjob beim Fußballmeister vorzogen; in ihrer Welt.«
(aus »Mroskos Talente«)


Hast du auch eine Verbindung zum Fußball? Oder eine ganz persönliche Leidenschaft, der du vieles opferst? Verrate es uns und bewirb dich so für unsere Lesemannschaft zur Leserunde von »Mroskos Talente«.*

*Im Falle eines Gewinns verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme an der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt.
Zur Leserunde
Marina_Nordbrezes avatar

Fußball-Fragefreitag mit Ronald Reng

Beim heutige Fragefreitag dreht sich alles ums runde Leder, ums Dribbeln, Passen und Tore schießen: Fußball ist das Stichwort! Aber keine Sorge! Ronald Reng beschäftigt sich in "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts" nicht mit Spielanalysen und Statistiken, sondern mit der spannenden Karriere von Lars Mrosko und dessen Erfolgsweg in der Bundesliga als Scout für Fußball-Talente.

Mehr zum Buch

Alle suchen nach der perfekten Fußball-Elf. Aber wo kommen die Spieler dafür her, wer findet sie? Lars Mrosko, früher selbst talentierter Spieler, Trainer und Fußballverrückter, ist Bundesliga-Scout. Auf der Jagd nach den besten Spielern durchkämmt er die Trainingsplätze in ganz Europa. Ronald Reng erzählt sein ungeheuerliches Leben wie einen Abenteuerroman und wirft dabei einen verblüffenden Blick hinter die Kulissen der Bundesliga. Lars Mrosko ist Fußballer mit Haut und Haaren. Als ihn eine Knöchelverletzung zwingt, die eigene Karriere an den Nagel zu hängen, will er um keinen Preis seine Leidenschaft aufgeben. Er wird Jugendtrainer bei TeBe Berlin, dann Talentscout für St. Pauli, Wolfsburg und schließlich sogar den FC Bayern. Er weiß, dass viel Geld im Spiel ist, wenn es um Talente für eine der besten Ligen der Welt geht. Aber das ist ihm egal, er ist glücklich über einen Trainingsanzug in Vereinsfarben, über Anerkennung durch seine Vorgesetzten. Lars Mrosko kommt aus einfachen Verhältnissen, aufgewachsen in Neukölln schlägt er sich mit Ladendiebstählen durch, bis seine Fußballkenntnisse ihn an die richtige Stelle katapultieren - ins Büro von Felix Magath, der Mroskos Leidenschaft erkennt und ihm glaubt, dass Edin Dzeko der richtige Stürmer für Wolfsburg sein könnte ...

Bis Sonntag läuft noch die Bewerbungsphase für eine Leserunde zu "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts". Wer sich also eine zweite Chance auf das Buch sichern will, hier entlang. 

Mehr zum Autor:

Ronald Reng, geboren 1970 in Frankfurt, lebt als Sportreporter und Schriftsteller in München. Seine Biografie über den verstorbenen Torwart Robert Enke stand zehn Wochen unter den Top 5 der Spiegel-Bestsellerliste und wurde von der Kritik hoch gelobt. Sein zuletzt erschienenes Buch »Spieltage. Die andere Geschichte der Bundesliga« erhielt den »NDR Kultur Sachbuchpreis 2013« und wurde als »Fußball-Buch des Jahres 2013« ausgezeichnet.

Ronald Reng beantwortet heute nicht nur eure Fragen rund Fußball, sondern auch rund um sein neues Buch, seine Person und alles,  was euch sonst noch so interessiert!

Zusammen mit Piper vergeben wir unter allen Teilnehmern 5 Exemplare von "Mroskos Talente - Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts"

Wir wünschen euch viel Spaß beim Fragefreitag! 

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Mary Stewart wurde am 12. September 1916 in Sunderland, Nordengland (Vereinigtes Königreich) geboren.

Community-Statistik

in 83 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks