Mary W. Shelley Mathilda

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mathilda“ von Mary W. Shelley

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mathilda" von Mary W. Shelley

    Mathilda

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. April 2011 um 12:36

    "Mathilda" bzw. "Matilda" ist eine Novelle von Mary Shelley, die vor allem bekannt für ihren Roman "Frankenstein" ist. Die Geschichte wird rückblickend von Matilda erzählt, die auf ihrem Sterbebett liegt und nicht mehr lange zu leben hat. Zunächst erzählt sie von ihrer einsamen Kindheit ohne ihre Eltern, in der sie sehr ihren Vater vermisste, der ständig auf Reisen war. Eine glücklichere Zeit brach an, als ihr Vater zurück kehrte und sie endlich bei ihm leben konnte, doch ihr eigener Vater verliebte sich in sie... Die Novelle behandelt vor allem die Themen Inzest und Selbstmord, die Atmosphäre ist sehr depressiv. Ich habe nur schwer Zugang dazu gefunden, denn die Themen sind natürlich sehr sensibel und Shelleys Umgang damit ist aus heutiger Sicht nicht immer leicht zu verstehen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks