Maryam Komeyli , Andreas Heineke Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen“ von Maryam Komeyli

Wie zwei Singles eine Pärchenreise antraten und sich ineinander verliebten, wie der Scheich von Ras al-Chaima zum Stammkunden wurde, warum Sardinien plötzlich in Spanien lag und welcher Bus von Hamburg nach Kairo fährt … Die Geschichten von 25 Jahren hinterm Last-Minute-Schalter von Maryam Komeyli sind lustig, spannend, rührend und verrückt. Obwohl sie 17 Stunden täglich arbeitet, hat sie zwei Babys: ihren Schalter am Hamburg Airport und ein Reisebüro auf der Reeperbahn. Ob Schnäppchenjäger, Kurzentschlossene, Nachtschwärmer, Prostituierte, Aussteiger – Maryam Komeyli schickt sie alle in den Urlaub.

Kuriose und humorvolle Geschichten von Hamburgs Last-Minute Verkäuferin.

— claudi-1963
claudi-1963

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das vergessene Baby am Last-Minute Schalter

    Sie haben Ihr Baby am Airport vergessen
    claudi-1963

    claudi-1963

    31. January 2017 um 21:54

    "Mutter für ein paar Stunden" Eine Familie sucht nach einem schnellen Urlaub in den sonnigen Süden, einziger Haken der Flieger geht in drei Stunden. Also bietet Maryam an das Baby bei ihr zu lassen und die Familie kann inzwischen packen. Doch vor lauter Hektik vergisst die Familie ihr Baby am Schalter und reist ohne ihr Kind. Nachdem die verständigte Bundespolizei im Flugzeugcockpit angerufen hatte und die völlig aufgelöste Mutter benachrichtigt war, holte die Oma das Baby ab. Die Mutter flog tags darauf zurück nach Deutschland, um dann wieder in den wohlverdienten Urlaub zu fliegen, dieses Mal aber mit Kind. Bei "All inklusive" meinen zwei Männer das in ihrem Reisepaket, der attraktive Damenservice mit inbegriffen ist. In "Eins und Eins, das macht Drei" wir Maryam zur Ehevermittlerin. Bei "Ja, ich will" ist sie die Weddingplanerin von Freundin Sylvia von der Bundespolizei. Bei Kapitel 7 bekommt sie die lustigste Beschwerde eines Kunden, der im gesamten Hotel die Bücher in der Bar gesucht hat, weil in der Beschreibung buchbar stand. "Code Pink" sucht eine Kanadierin bei Maryam den Bus nach Kairo usw. Meine Meinung:Dank lovelybooks musste dieses Buch aus dem Regal und ich hab es gewonnen. Maryam Komeyli die einen Last-Minute Schalter am Hamburger Flughafen besitzt, hat in ihrer 25-jährigen Laufbahn schon einiges erlebt. Die lustigsten, kuriosesten, schrägsten und besten 19 Geschichten erzählt uns dieses Buch. Mit den beiden Autoren Andreas Heineke und Christian Löwendorf hat sie es nun herausgegeben, damit die Leute ihre Erlebnisse erfahren. "Mir sind in den letzten 25 Jahren so viele Dinge passiert, von denen ich dachte: Das glaubt dir ja kein Mensch", sagt sie. Die bunten Anekdoten brachte sie mich teils zum Staunen und Lachen, so das ich dieses Buch nur weiterempfehlen kann. Ob Schnäppchenjäger, Kurzentschlossene, Nachtschwärmer, Prostituierte, Aussteiger Maryam Komeyli schickt sie alle in den Urlaub und hat für jeden noch ein offenes Ohr. Das Cover mit Maryam, der Weltkarte und dem Baby hat mich schon schmunzeln lassen. Von mir bekommt dieses Buch 4 von 5 Sterne.

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535