Neuer Beitrag

manuela_wirtz

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

DIE LÖFFEL-LISTE ist ein neues Buch mit 13 bunten Kurzgeschichten über Lebensträume. Ob tatsächlich Erlebtes oder Fantasie - finden Sie es heraus.
Haben Sie eine Löffel-Liste?
Diese Liste mit den Dingen, die man erleben möchte, bevor man „den Löffel abgibt“? Wer hat als Kind nicht davon geträumt, mit einem Delfin zu schwimmen oder als Teenager, mit einem schweren Motorrad die Route 66 entlangzufahren. Der erwachsene Mensch möchte auf dem Jakobsweg pilgern, Fallschirm springen, auf den höchsten Berg der Welt klettern oder …

Was wäre Ihr L
ebenstraum?
13 Autorinnen und Autoren haben sich diese Frage gestellt und ihren Traum in einer Kurzgeschichte Realität werden lassen. Da­runter sind Wünsche nach Freiheit, Veränderung, Erfüllung, Liebe, Gerechtigkeit und Abenteuer. Der Leser wird fasziniert von den wirklichkeitsnahen Emotionen, Handlungen, Beschreibungen und Dialogen.

Ob es dabei tatsächlich um persönliche Lebensträume geht oder um Fantasie, wird nicht immer verraten.

Ich stelle für die Leserunde 5 Printbücher und ungezählt Ebooks (epub oder mobi) zur Verfügung!


Die Löffel-Liste
13 bunte Lebensträume
Manu Wirtz (Hrsg.)
Books on Demand, 2014
ISBN 9783735756619

Buch: Die Löffel-Liste: 13 bunte Lebensträume
2 Fotos

Ellenileien

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Träume haben wir alle und sogar reichlich, nur meist bleiben sie nur Lebensträume, weil die Umstände es nicht erlauben sie zu erfüllen..

Ich würde mich gern um ein Printexemplar bewerben, weil ich gerne wissen möchte, wie diese 13 Autoren ihre Wünsche realisiert haben und vor allem was es für Wünsche waren :) Das Cover ist innovativ und passt sehr gut zum Titel :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Lustiger Zufall- ich habe vor einigen Wochen länger darüber nachgedacht, welche Träume und Wünsche ich eigentlich für mein Leben habe und mir anschließend eine eben solche "bucket list" geschrieben. Es sind einige kleine Dinge darunter, aber auch größere, die für mein Leben bedeutsam sind und einen Einschnitt darstellen würden, deshalb fände ich es toll, ein Exemplar zu bekommen, um erforschen zu können, wovon andere Menschen möglicherweise träumen.
Allerdings müsste es bei mir ein Printexemplar sein, denn ich habe keinen e-Reader.

Beiträge danach
406 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Mimmicita

vor 3 Jahren

Sturmtänzer - Herr LÿÐmann

Eine wunderschöne und einfühlsame Geschichte! Ich fand es mutig, dass Glytia trotz der Besorgnis ihrer geliebten Oma auf das Forschungsschiff mitgeht. Man spürt förmlich beim Lesen wie es sie nach draussen ins Meer zieht. Glytia’s Begegnung mit dem Wal ist sehr schön und geht einem richtig ans Herz. Der Wal navigiert sie eigentlich aus dem Sturm und rettet sogar Glytia das Leben als sie über Bord fällt. Rührend finde ich insbesondere, dass der Wal derjenige ist, den ihre Eltern auch begegnet sind. Leider sind sie bei ihrer Forschungsreise tragischer Weise ums Leben gekommen.

Mimmicita

vor 3 Jahren

Mars – Anke Höhl-Kayser

Eine spezielle aber auch sehr schöne Geschichte zum Thema Löffelliste. Sie ist in meinen Augen etwas gar futuristisch geschrieben aber die Aussagen gehen einem wirklich ans Herz.

JDaizy

vor 3 Jahren

manuela_wirtz schreibt:
Meinen herzlichen Dank an alle, die bei der Leserunde mitgemacht haben. An die Leserinnen, die mit ihren Fragen und Kommentaren uns ein großes Feedback gegeben haben und auch an die Autoren/innen, die in die Diskussion eingestiegen sind und viel über ihre Geschichten erzählt haben. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und ich bin sehr froh über die guten Bewertungen von euch.

Ich mag mich von dieser Leserunde gar nicht so richtig trennen. ;)
Aber ich glaube es ist an der Zeit mich zu "verabschieden".
Zum Glück bleibt sie hier ja erhalten und man kann immer wieder mal nachlesen, wenn man möchte.
Noch einmal DANKE für das "Buch" und wir lesen uns bald wieder in deiner neuen Anthologie "Die Liebe ist ein wildes Tier". Ich freue mich schon sehr darauf!

Mimmicita

vor 3 Jahren

Die Straße der Tränen - Manu Wirtz

Diese Geschichte hat mir auch sehr gefallen. Wie andere Leser hier habe ich mit Ralley nicht viel am Hut aber die Botschaften darin fand ich sehr schön. Es geht nicht ums Gewinnen sondern gemeinsam mit anderen etwas zu erleben und ein gemeinsames Ziel - das Rennen fertig zu fahren - zu erreichen. Man hilft einander und ist füreinander da - grade in schwierigen Situationen. Und es ist genau in diesen Momentan wo du im Leben erfährst, auf wen du dich verlassen kannst und wen nicht. Ich finde es übrigens auch traurig, dass die Geschichte lediglich ein Traum blieb... Aber die Realität ist manchmal hart und es werden einem Steine in den Weg gelegt, wenn man seinen Träume realisieren möchte (zum Beispiel, dass das Rennen nicht mehr stattfindet)...

Mimmicita

vor 3 Jahren

I want to be a part of it – Pamela Menzel

Um seinen Traum zu erfüllen sammelt die Protagonistin all ihren Mut zusammen, um ihr grösstes und liebstes Reiseziel - New York - zu besuchen. Seine Ängste und Phobien zu überwinden benötigt sehr viel Kraft und Mut. Ich bewundere daher die Hauptperson in dieser Kurzgeschichte, welche immer und immer wieder gegen ihre Flugangst ankämpft und nicht aufgibt. Um das geht es doch auch im Leben - manchmal muss man über seinen eigenen Schatten springen um einen Traum verwirklichen zu können...

Mimmicita

vor 3 Jahren

Die Tour – Harald Herrmann

Mit dieser Anthologie findet das Buch "Die Löffelliste" nach mir einen sehr schönen und auch passenden Abschluss!

Ich bewundere Onkel Karl, der dem Leser wirklich zu verstehen gibt, dass man nie zu alt ist, um seine Wünsche und Träume zu erfüllen. Auch der Gedanke, nach seinen eigenen Wurzeln und seiner Heimat/Herkunft zu suchen finde ich schön. Manchen Menschen bedeutet das enorm viel zu wissen, woher man kommt - ich habe es selber in meiner Verwandtschaft erlebt und wie sehr ein Mensch aufblühen kann, wenn er endlich erfahren darf, wo seine Wurzeln liegen...

Mimmicita

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

So, nun habe auch ich es geschafft, das Buch fertig zu lesen - hat leider aufgrund von Zeitmangel etwas länger gedauert... Vielen Dank, dass ich Teil von dieser Leserunde sein durfte und diese schöne Anthologien lesen durfte!

Nachstehend der Link zu meiner Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Maryanne-Becker/Die-Löffel-Liste-13-bunte-Lebensträume-1108621684-w/rezension/1121329787/

Neuer Beitrag