Maryjanice Davidson Undead and Uneasy

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Undead and Uneasy“ von Maryjanice Davidson

The Latest Vampire Romance in MaryJanice Davidson's Popular UNDEAD series

Stöbern in Fantasy

Das Vermächtnis der Engelssteine

Teilweise schwächer als der Vorgänger,weil es mehr Längen hat,trotzdem ein sehr gutes Buch.Ich hoffe das finale Buch gibt noch mal alles.

Jenny-liest

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Abgesehen von ein paar kleineren Schwächen, ist das Buch auf jeden Fall empfehlenswert!

Katharinahannover

Nevernight

Wirklich derbe Flüche, und lange Fußnoten, aber der Rest ist wirklich unfassbar cool.

Katharinahannover

Vier Farben der Magie

London gleich viermal, und doch so unterschiedlich, sehr interessante Welt, bin schon auf den zweiten Teil gespannt.

Katharinahannover

Empire of Ink - Die Macht der Tinte

atemberaubend und voller Fantasie

Sanny

Das Erwachen des Feuers

Geniale Fantasy!

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Undead and Uneasy" von Maryjanice Davidson

    Undead and Uneasy
    hanghuhn

    hanghuhn

    10. May 2011 um 22:30

    Sinclair und Betsy streiten sich um die Einladungskarten, Betsy hat noch kein Kleid gefunden. Doch das sind nicht die einzigen Sorgen, die Betsy momentan plagen. Durch einen Autounfall sind ihr Vater und ihre Stiefmutter, The Ant, ums Leben gekommen. Zudem sind plötzlich alle ihre Freunde weg. Jessica ist im Krankenhaus. Tina musste nach Europa reisen. Marc ist irgendwo. Cathie, der Geist, reist durch die Welt, Laura hat ebenfalls anderes zu tun, Garrett, der Fiend, und seine Freundin Antonia, ein Werwolf, sind spurlos verschwunden – genau wie Sinclair. Nun muss sich Betsy um BabyJon kümmern. Ein paar Werwölfe besuchen Betsy, da sie nichts mehr von Antonia gehört haben. Nick, der Detektiv, gibt vor, keine Ahnung von den Vampiren zu haben. Bis er Betsy verrät, dass er von ihrem Geheimnis weiß und ihr den Rat gibt, des Rätsels Lösung zu finden, indem sie an den Anfang zurück geht. Wann hat alles begonnen, so mysteriös zu werden? Erst weiß Betsy nichts damit anzufangen, aber dann geht ihr ein Licht auf. Spannendes Buch. Wer steckt hinter den ganzen mysteriösen Vorfällen? Und war der Autounfall Zufall? Auch hier kam wieder keine Langeweile auf. Ich weiß, dass viele die Bücher nach dem ersten nicht mehr so gut finden. Aber es ist sicher schwierig, eine Buchreihe durchgehend sehr gut zu schreiben. Dennoch bleibe ich weiter dran und werde die Reihe bis zum Ende lesen.

    Mehr