Mascha Kurtz Räuber und Gendarm

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Räuber und Gendarm“ von Mascha Kurtz

Jörg klappert mit Michas Freundin Supermärkte an der Ostsee ab, um für ein kostenloses Anzeigenblatt zu werben. Obwohl die beiden sich bald fühlen wie ein altes Ehepaar, reden sie sich ein, nichts füreinander zu empfinden.§Wenn abends das Kulturzentrum schließt, ziehen Wolfgang, Roman und Stefan noch gemeinsam los. Wolfgang denkt sich immer neue Mutproben aus, mit denen die drei sich die Zeit vertreiben. Eines Nachts gabeln sie die Obdachlose Ulla auf.§Tanja macht die Zimmer in einem Hotel. Sie träumt von einer Karriere als Model, aus Illustrierten schneidet sie jeden Tag Photos aus, die sie dann in ihr Album klebt. Doch ihren großen Auftritt hat sie erst, als sie in einem der Hotelzimmer eine Pistole findet.§Mascha Kurtz schreibt über junge Leute, die sich nicht an den Rand drängen lassen wollen, aber ihren Weg noch nicht gefunden haben. Junge Leute, die sich tagtäglich behaupten müssen und dies oft nur auf Kosten anderer schaffen. So entstehen kritische Momentaufnahmen der heutigen Zeit, leise Geschichten, die gefangennehmen und lange nachhallen.

Stöbern in Historische Romane

Das Lied der Störche

Stimmungsvolle Familiensaga, die mich bestens unterhalten hat. Ich freue mich schon auf Teil 2.

Kelo24

Die Salbenmacherin und die Hure

Packend, etwas gruselig, mit einem unglaublichen Tempo. Ich habe den Krimi nur zum Schlafen aus der Hand gelegt.

hasirasi2

Die Räuberbraut

ein sehr unterhaltsamer historischer Roman mit einem Kern Wahrheit - toll!

evafl

Nachtblau

„Nachtblau“ begeistert mit einer gelungenen Mischung aus historischem Roman und Liebesgeschichte, gewürzt mit einer Prise Spannung.

schlumeline

Der Flammenträger

In einem Zug inhaliert. Auch nach einem Jahr Pause findet man sich mühelos wieder ein. Wieder ein hervorragender Teil der Reihe. UTHRED-FAN!

Akantha

Die Farbe von Milch

Ein Jahr im Leben der jungen Mary, mit eigener Hand geschrieben - voller Poesie, Kraft und Sehnsucht nach Liebe. Ein herausragendes Werk!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen