Mathias Jeschke , Karsten Teich Der Wechstabenverbuchsler im Zoo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Wechstabenverbuchsler im Zoo“ von Mathias Jeschke

Was für ein Spaß! Onno und seine kleine Schwester Ella dürfen ein Wochenende bei ihrem Nachbarn Herrn Beckermann und seiner Tochter Nina verbringen. Zur großen Freude der Kinder besuchen sie den Zoo. Doch plötzlich ist Ella wie vom Erdboden verschluckt. Eine turbulente Suche beginnt.
Doch damit nicht genug. Ganz nebenbei werden die Wechstaben verbuchselt, was das Zeug hält! Wir treffen auf Miflangos und Kalipene, Rigaffen und Rogillas. Und zum Abendbrot gibt’s Keberläse mit Iegelspei. Alles klar?

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Wechstabenverbuchsler im Zoo

    Der Wechstabenverbuchsler im Zoo

    Pixibuch

    15. December 2013 um 19:06

    Onnos und Ellas Nachbar heißt Herr Beckermann. Er ist ein besonderer Mensch. Denn beim Sprechen verwechselt er die Buchstaben. Er sagt z.B. statt Schokolade - Lokoschade und statt Klopapier - Poklapier, statt Leberkäse - Keberläse und statt Spiegelei - Igelspei. Das ist total lustig. Herr Beckermann kann nur richtig sprechen, wenn er sich auf den Kopf stellt. Aber das ist ihm auf die Dauer viel zu anstrengend. Herr Beckermann hat auch eine Tochter. Heute dürfen Onna und Ella bei den Beckermanns übernachten und am Sonntag wollen sie dann in den Zoo gehen. Aber plötzlich ist Ella verschwunden und alle suchen sie. Sie aber weder bei deb Kildschröten, noch bei den Pfilnerden, nich bei den Schweermeinchen. Auch nicht bei den Büsserwaffeln, nicht bei Spogelvinnen oder auch nicht bei den Miflangos. Wohin ist Ella. Werden wir sie bald wieder finden? Das Buch ist sehr lustig und witzig. Beim Lesen muß man die ganze Zeit lachen, man muß sich aber ganz fest anstrengen, um diese Wörter auch zu begreifen. Denn die verdrehten Buchstaben sind schon schwer zu entziffern.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks