Was von uns bleibt

von Mathias Schreiber 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Was von uns bleibt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Was von uns bleibt"

Die faszinierende Vielfalt der menschlichen Vorstellungen vom ewigen Leben

Steht das Ende am Anfang einer neuen Reise? Der Glaube an die Unsterblichkeit der Seele war einer der ältesten Trostspender der Menschheitsgeschichte, bis mit dem Siegeszug der Naturwissenschaften der Traum vom ewigen Leben veraltet schien. Matthias Schreiber vermittelt faszinierend vielfältige Einsichten der Religionen und philosophischer Traditionen, und er plädiert für einen intuitiven Weg der Selbstvergewisserung jenseits von purer Esoterik, kirchlichem Dogma und Naturwissenschaft.

Nach dem großen Erfolg von Terzanis „Das Ende ist mein Anfang“ widmet sich ein neues Spiegel-Buch dem Thema Tod und Unsterblichkeit der Seele.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442129928
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:155 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:07.09.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    labellokisss avatar
    labellokissvor 9 Jahren
    Rezension zu "Was von uns bleibt" von Mathias Schreiber

    Ein sehr interessantes Buch zum Thema "Leben nach dem Tod". Mathias Schreiber beleuchtet dabei viele verschiedene Vorstellungen der Menschen verschiedener Kulturen und zeigt auf, welche Konsequenzen diese Vorstellungen für das jeweilige Denken hat. Teilweise sehr trocken aber doch interessant.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks