Neuer Beitrag

Mathilda_K

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe LeserInnen!

Zur dritten Leserunde zum Titel "Meine inoffizielle Selbsthilfegruppe" möchte ich euch herzlich einladen.

Zum Buchinhalt


Geteiltes Leid ist halb so schlimm – ein Effekt, der sich steigert, wenn Menschen, die einem zuhören, mit dem gleichen Problem zu kämpfen haben. Dieses Erfolgsrezept von Selbsthilfegruppen wollte Mathilda sich zunutze machen, ohne sich als eine zu outen, der es im Leben an Unbeschwertheit fehlt.


Kurzerhand gründet die findige  59-jährige ihre ganz persönliche Selbsthilfegruppe und tarnt sie für die Auserwählten als Gourmetzirkel.

Hier geht´s zur Leseprobe.

Zielgruppe


Mathilda redet Klartext mit selbstironischem Augenzwinkern. Die Themen in diesem Debüt sind geschaffen für den selbstreflektierten  Leser, der keine Angst vor den Blick in den Spiegel hat.

 

Ich freue mich auf jede Bewerbung.

Vielen Dank.

Herzlichst

Mathilda Kistritz

 


 

Autor: Mathilda Kistritz
Buch: Meine inoffizielle Selbsthilfegruppe

Fluf

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Gute Leseprobe, ich wär super gern dabei! :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Auch mir hat die Leseprobe gut gefallen und ich finde das dass cover auch sehr neugierig macht. Ich wäre auch gern dabei :D

Beiträge danach
42 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steph86

vor 3 Jahren

Cover / Vorwort / 1.- 3. Kapitel
Beitrag einblenden

Es war ja vorher gesagt, dass es schwere Kost ist und so bin ich auch herangegangen. Trotz größter Mühe habe ich bisher keinen Zugang zum Buch gefunden und war deswegen etwas enttäuscht (von mir und dem Buch).
Ich hatte mir ein bisschen was anderes vorgestellt. So sind es für mich einfach zuviele Dinge und damit wirkt es echt langatmig. Ein lockeres, freies Lesen war deswegen bisher für mich nicht möglich.
Trotzdem bin ich gespannt wie es sich noch weiterentwickelt.

Mathilda_K

vor 3 Jahren

Cover / Vorwort / 1.- 3. Kapitel
@Steph86

...vielen Dank für deine vorläufige Einschätzung.

Mathilda_K

vor 3 Jahren

Liebe Leserinnen, ich hoffe auf eure Beiträge und Einschätzungen zum Buch. Jede einzelne Bewertung ist hilfreich, um am Klappentext zu arbeiten, damit beim Leser keine falschen Erwartungen geweckt werden.

Einen schönen Tag wünscht euch

Mathilda

Steph86

vor 2 Jahren

4. Kapitel bis Schluß
Beitrag einblenden

Leider hab ich auch im zweiten Teil keinen Zugang gefunden. Alles weitere folgt in meiner Rezension. Ich möchte mich dennoch bedanken, dass ich mitlesen konnte. Es trifft eben nicht jedes Buch den Geschmack der Leser.

Queenelyza

vor 2 Jahren

Cover / Vorwort / 1.- 3. Kapitel

Hallo,

es tut mir leid, dass ich so hinterher hinke. Als ich das Buch seinerzeit beginnen habe, habe ich absolut keinen Zugang gefunden und es deswegen nach einigen Seiten wieder weg gelegt. Jetzt habe ich es bewusst und ohne "Muss" und Zwang wieder zur Hand genommen und muss sagen, nach den ersten beiden Kapiteln finde ich die Gespräch sehr anregend, teilweise witzig, und vieles davon habe ich mir selbst auch schon gedacht. Gerade die politisch inkorrekten Dinge, von anderen Menschen vorgebracht, finde ich sehr erfrischend. Dabei gleitet das Buch trotzdem nicht in Stammtischniveau ab (das kennt ihr bestimmt, diese etwas unreflektierten Platitüden, die gerade ältere Menschen gerne mal ungefiltert weiter geben).

Was ich allerdings wirklich nicht passend finde, ist in der Tat der Klappentext. Um diesen geht es ja hier auch. Und da muss ich sagen, dass der schon so wirkt, als wäre das Kochen und das "Bonding" wichtig. Dabei geht es hier ja zumindest bis jetzt nur um die Gesprächsrunde und die Gesprächsinhalte. Es bleibt so nicht aus, dass viele Menschen enttäuscht sind, denke ich, weil sie eher Bücher in der Art erwarten, die ich mal unten anhänge.

Autoren: Ilke S. Prick,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Essen mit Freunden,... und 1 weiteres Buch

Queenelyza

vor 2 Jahren

Cover / Vorwort / 1.- 3. Kapitel

Und auch das dritte Kapitel gefällt mir sehr gut, fand ich aufgrund seiner Kürze und Knackigkeit (auch vom Thema her!) fast am besten, diese Frauenrunde. Dennoch freue ich mich auf die nun wieder etwas längeren Kapitel, die noch vor mir liegen.

Mathilda_K

vor 2 Jahren

Cover / Vorwort / 1.- 3. Kapitel

Liebe Leserinnen,
vielen Dank für eure Beiträge. Ich freue mich natürlich auch über Bewertungen von den "hinterherhinkenden".

Der Klappentext lässt wirklich etwas anderes vermuten. Und das ist es auch, was einige Leser schon verärgert hat. Deswegen ist mir jeder einzelne Beitrag von euch sehr wichtig.

Ich wünsche all meinen Leserinnen eine schöne Restwoche!

Herzliche Grüße

Mathilda

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks