Matias Faldbakken

(289)

Lovelybooks Bewertung

  • 338 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 13 Leser
  • 25 Rezensionen
(102)
(117)
(43)
(18)
(9)

Bekannteste Bücher

Macht und Rebel: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cocka Hola Company: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Unfun

Bei diesen Partnern bestellen:

Macht und Rebel

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cocka Hola Company

Bei diesen Partnern bestellen:

Matias Faldbakken

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Supernatural" von Keith R. A. DeCandido

    Supernatural
    stebec

    stebec

    zu Buchtitel "Supernatural" von Keith R. A. DeCandido

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~ ~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ SUPERNATURAL – Lesemarathon (11.11-13.11.2016)Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt.Dies ist die Gelegenheit die Dämonenjagd für ein Wochenende ruhen zu lassen und sich ganz aufs Lesen zu konzentrieren. Vor allem, da unsere ...

    Mehr
    • 537
  • Macht und Rebel von Matias Faldbakken.

    Macht und Rebel
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. March 2013 um 04:05 Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Macht und Rebel sind zwei Männer, die eines gemeinsam haben, sie begehren junge Mädchen, oder auch pre-teens. Durch Zufall führt sie das Problem-Kind-Schwesternpaar Thong und Thong Jr. zusammen. Aus Rebels Hass auf seinen Arbeitgeber und Markenpirat Fatty wird schnell der Plan diesen sozial zu zerstören, nebenbei will Macht auch noch den Ruf der Firma T.S.I.V.A.G. aufpolieren, die als judenfeindlich verschrien ist. Ist dieses Buch nun genial oder geschmacklos?! Ich bin da hin und her gerissen. Denn eines ist klar, wenn ein Roman ...

    Mehr
  • Unfun von Matias Faldbakken.

    Unfun
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. March 2013 um 04:01 Rezension zu "Unfun" von Matias Faldbakken

    In diesem Roman geht es um Lucy und ihre Familie, bestehend aus ihrem Ex-Mann Slaktus und ihren beiden Zwillingssöhnen Atal und Wataman. Slaktus will Regisseur werden, doch leider ist seine Splatter-Film Idee gescheitert. Einen Lichtblick gibt es doch, denn nun soll aus der Geschichte um einen afrikanischen Straßenarbeiter in Paris ein Ego-Shooter werden. Matias Faldbakken ist extrem, aber so extrem nun auch wieder nicht. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und dieses Buch ist ungewöhnlich gut geschrieben, wenn man bedenkt dass es ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Cocka Hola Company" von Matias Faldbakken

    The Cocka Hola Company
    palegreeneyes

    palegreeneyes

    26. February 2012 um 21:02 Rezension zu "The Cocka Hola Company" von Matias Faldbakken

    Also Hörbuch super, die lange Autofahrt schrumpft auf gefühlte 20 min!!!

  • Rezension zu "Unfun" von Matias Faldbakken

    Unfun
    JimmySalaryman

    JimmySalaryman

    03. January 2012 um 10:48 Rezension zu "Unfun" von Matias Faldbakken

    Ja, nee. So wird das nix. Das Finale seiner skandinavischen Misantrophie Trilogie hat der gute Matias aber kräftig in den Sand gesetzt. Was bei den beiden Vorgängern locker flockig und kess rüberkam, ist heuer nur noch gewürgt und hölzern. Postmoderndes Zitatgewichse (was an sich okay ist) und ein hauchdünner Plot wären nicht das Schlimmste, wenn die Charaktere irgendwie echt und vorhanden wären. Sind sie aber nicht. Schade, ich für meinen Teil war derbe enttäuscht.

  • Rezension zu "The Cocka Hola Company" von Matias Faldbakken

    The Cocka Hola Company
    rkuehne

    rkuehne

    28. October 2011 um 08:35 Rezension zu "The Cocka Hola Company" von Matias Faldbakken

    Tja, würde mich nun Einer fragen, was das hier alles soll, würde ich wohl in erster Linie aus der Wäsche kucken, und das ziemlich dämlich. Nun hab ich das kleine Glück, dass da grad gar keiner ist, der mich so etwas Schwieriges fragt, nur ich selbst und ich frag mich das auch, nach diesem Buch, gewissermaßen mache ichs mir also selbst schwer, wo doch die Einfachheit ein so hohes Gut ist. Tja. Aber was soll das. Die große Menschenverachter-Bibel steht hinten auf „TCHC“ drauf, das kann man grundsätzlich so unterschreiben, und das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Macht und Rebel
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. September 2011 um 08:49 Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Macht und Rebel sind zwei Männer, die eines gemeinsam haben, sie begehren junge Mädchen, oder auch pre-teens. Durch Zufall führt sie das Problem-Kind-Schwesternpaar Thong und Thong Jr. zusammen. Aus Rebels Hass auf seinen Arbeitgeber und Markenpirat Fatty wird schnell der Plan diesen sozial zu zerstören, nebenbei will Macht auch noch den Ruf der Firma T.S.I.V.A.G. aufpolieren, die als judenfeindlich verschrien ist. Ist dieses Buch nun genial oder geschmacklos?! Ich bin da hin und her gerissen. Denn eines ist klar, wenn ein Roman ...

    Mehr
  • Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Macht und Rebel
    Miriam81

    Miriam81

    11. June 2011 um 21:26 Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Politisch unkorrekt :)

  • Rezension zu "Unfun" von Matias Faldbakken

    Unfun
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. June 2011 um 17:14 Rezension zu "Unfun" von Matias Faldbakken

    In diesem Roman geht es um Lucy und ihre Familie, bestehend aus ihrem Ex-Mann Slaktus und ihren beiden Zwillingssöhnen Atal und Wataman. Slaktus will Regisseur werden, doch leider ist seine Splatter-Film Idee gescheitert. Einen Lichtblick gibt es doch, denn nun soll aus der Geschichte um einen afrikanischen Straßenarbeiter in Paris ein Ego-Shooter werden. Matias Faldbakken ist extrem, aber so extrem nun auch wieder nicht. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und dieses Buch ist ungewöhnlich gut geschrieben, wenn man bedenkt dass es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Macht und Rebel
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. February 2011 um 11:39 Rezension zu "Macht und Rebel" von Matias Faldbakken

    Die Trilogie von Faldbakken, die "norwegische Misantrophie", ist besonders in Deutschland gut angekommen. Klar! Es geht um Gewalt und Sex! Faldbakken kennt sich aus im Jargon seiner Figuren, nimmt kein Blatt vor den Mund. Politisch korrekt denkende Menschen werden hier wahrscheinlich keinen Spass haben. In der guten alten Provo-Tradition durchbricht er jedes Tabu, inklusive Pädophilie, ohne es zu kommentieren. Dieser fehlende Zeigefinger erregt natürlich vor allem die Kleingeister und Bildungsbürger, die das Denken eingestellt ...

    Mehr
  • weitere