Mats Federberg

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(11)
(5)
(2)
(1)
(0)
Mats Federberg

Lebenslauf von Mats Federberg

Mats Federberg, geboren 1973 in Dresden, verfasste während seines Biologiestudiums journalistische Texte für die Sächsischen Zeitung. Während seiner anschließenden wissenschaftlichen Tätigkeit veröffentlichte er zahlreiche internationale Fachpublikationen auf dem Gebiet der Zellbiologie. Im Jahr 2012 ließ er sein seit Kindheit bestehendes Interesse für kreatives Schreiben aufleben und begann lyrische und belletristische Texte zu verfassen. Bereits ein Jahr später wurde er Preisträger des 1. Meerbuscher Literaturwettbewerbes. Es folgten humorvolle Lyrikbeiträge und Kurzgeschichten, v.a. im Chiliverlag. Seit 2015 ist er Autor bei der Berliner Literaturagentur „Wortunion“. Derzeit ist er Lehrer, Autor und Familienvater in Leipzig, wo er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Mats Federberg
  • Ein paar mehr Seiten wären schön gewesen

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    Kristin84

    18. February 2018 um 12:50 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Zum Inhalt:  Das Leben als Vater einer zweijährigen Tochter hat es in sich! Wer es nicht glaubt, kann es in diesem Buch von Mats Federberg nachlesen und wird sein blaues Wunder erleben. Denn hier wird der Vater nicht verschont. Doch Mats Federberg versucht mit Witz und Humor den alltäglichen Aufgaben, die ein Kleinkind so mit sich bringen, zu trotzen. Und das ist wirklich leichter gesagt, als getan.  Meine Meinung:  Ich lese gerne zwischendurch auch mal lustige und unterhaltsame Bücher. Dabei ist mir aufgefallen, dass der ...

    Mehr
  • Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    Kellerbandewordpresscom

    20. November 2017 um 21:34 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Meine Buchbewertung: Das ebook ergänzt meine Sammlung von Vaterbüchern, die alle von ihren mehr oder weniger humorvollen Erlebnissen in deren Elternzeit erzählen. Meist geben sich die Väter nach außen doch cool und im Hintergrund entsteht das Chaos. Aber geht es uns Müttern nicht auch oft so? Bei Mats ist die Aufteilung klar: Sie das Kind – ich das Büro. Sie noch die Wäsche – ich … das Büro. Bei ihr kommt dann noch das Kochen dazu. Bei mir der Weg zum Büro. Bügeln, Aufräumen, Putzen – auch das reißt meine Frau noch an sich. Gut, ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1813
  • Etwas überzogen

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    ManuelaBe

    27. October 2017 um 09:39 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln ist ein humorvolles Buch des Autors Mats Federberg in dem er die Sorgen und Nöte eines Vaters erzählt der sich plötzlich um seine zweijährige Tochter kümmern muss, weil seine Frau das Bett hütet. Gerade wieder schwanger gibt es bei der Ehefrau Probleme und sie darf sich nicht anstrengen sondern soll viel liegen. Tagsüber geht die kleine Tochter zu einer Tagesmutter aber abends und am Wochenende ist der Vater dran. Der Autor schildert die abstrusen und ihn überfordernden Aufgaben auf ...

    Mehr
  • Ein gute Laune Buch mit ganz viel Unterhaltungswert, mir hat es sehr gut gefallen ich habe mich köst

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    engelchen2211

    18. October 2017 um 13:51 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Cover:Ich finde das Cover schon super witzig und es hat mich sofort angesprochen, es passt prima zu der Geschichte . Es zeigt einen leicht chaotischen Vater. Der Klappentext hat mich dann neugierig auf das Buch gemacht!Wow, was habe ich über dieses Buch lachen müssen, ich hatte schon Bauchweh, Mats Federberg ist es mit seinem humorvollen,ironischen, und lockeren Schreibstil gelungen, das ich extrem schnell durch das Buch geflogen bin. Mir hat natürlich gefallen das dieses Buch einen tiefgründigen Hintergrund hat und aufzeigt das ...

    Mehr
  • Vaterfreuden

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    SiWel

    16. October 2017 um 10:05 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    " Erziehung ist wei eine Rose. Man weiß nie, wann und ob sie aufgeht. Man weiß nur, dass sie schmerzt. " Zitat Mats FederbergBei dem ebook " Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln " fange ich mal mit dem Zitat des Autoren an. Ich finde das es zum Nachdenken anregt.Eigentlich ist das Buch aber ein humorvoller Roman, der von den Leiden eines Papas erzählt, der plötzlich alleine seine kleine Tochter versorgen muß und das zusätzlich zu seiner Arbeit und dem Haushalt. Mats Federberg schafft es die heiklen Situationen denen er durch ...

    Mehr
  • Vater werden ist nicht schwer, doch Windeln wechseln umso mehr!

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    claudi-1963

    Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    "Ein Mann ist erst ein richtiger Mensch, wenn er Familienvater ist." (William Makepeace Thackeray)Ach was waren das noch Zeiten, als ich meine Frau und unsere kleine Tochter als Baby nach Hause holte. Doch zuvor musste ich noch die Wohnung auf Vordermann bringen und die Wärmelampe aufhängen, dabei passiert das Unglück. Was für ein Glück, das es unseren Hausmeister Hr. Ullmann gab der, dann kurzerhand einsprang und es sollte nicht das letzte Mal sein. Meine Frau, die macht das schon mit Marie dachte ich, gleichzeitig war ich aber ...

    Mehr
    • 3
  • Unterhaltsam, witzig - mit ein paar Schwächen für mich...

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    Twin_Kati

    07. October 2017 um 21:52 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Witzig und passend zur Inhaltsangabe gestaltet find ich das Cover, auch der Titel war für mich sehr vielversprechend. Mats Federberg schreibt seine Eindrücke über das vatersein, sicherlich ist das für werdende Väter und für die, die es bereits sind, besonders spannend und witzig. Ich muss sagen, am Anfang gab es wirklich viele Passagen im Buch wo ich schmunzeln oder sogar lachen musste... vorallem wenn man sich manche Dinge dann wirklich mal bildlich vorstellt, sehr amüsant. Hin und wieder fand ich es etwas seltsam das es bei ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Vater zwischen Haushalt und Kindererziehung

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    Kuhni77

    05. October 2017 um 21:54 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Für alle im Mutterschaftsurlaub und frischgebackenen Papas INHALT: Zitat: Zum Glück habe ich Ohrenstöpsel und tagsüber bin ich sowieso im Büro. Und meine Frau… die macht das schon. So schwer wird's ja auch wieder nicht sein. So dachte Mats Federberg sehr lange, aber dann gibt es bei der 2. Schwangerschaft Probleme und seine Frau muss für lange Zeit das Bett hüten. Plötzlich ist er ganz auf sich alleine gestellt und muss Job, Kind und Haushalt alleine bewältigen. Mats Federberg rechnet in seinem Buch mit den Illusionen des ...

    Mehr
  • Väter haben es auch nicht leicht!

    Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln

    frenzelchen90

    03. October 2017 um 13:36 Rezension zu "Chef, ich bin dann mal Windeln wechseln" von Mats Federberg

    Meine Meinung: Was macht Mann, wenn auf einmal die Ehefrau durch die zweite Schwangerschaft ausfällt und man selbst den Haushalt und das Kind schmeißen muss? Er nimmt es mit sehr viel Humor und schafft es mit Mühe und Not - und einigen Helferlein - das Kind zu schaukeln. Dabei nimmt der Autor das männliche Geschlecht, an der ein oder anderen Stelle, ordentlich auf die Schippe. Der Schreibstil ist ebenso locker leicht und durch die kurzen Kapitel, die auch manchmal nur aus einer Seite bestehen, ist man fix mit dem Buch durch. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.