Die Rache

von Mats Wahl 
3,9 Sterne bei10 Bewertungen
Die Rache
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Anna21s avatar

Kann den Vorgänger"der Unsichtbare" zwar nicht toppen,aber ist dennoch spannend und lesenswert!

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Rache"

Ein Fall für Kommissar ForsAnneli Tullgren, als Jugendliche verurteilt wegen Mordes an ihrem Mitschüler Hilmer, ist aus der Haft entlassen. 13 Jahre sind seit dem Mord vergangen. Hilmers Tochter Tove will den Tod ihres Vaters rächen. Doch bevor sie selbst tätig werden kann, wird sie Zeugin eines Überfalls, bei dem Anneli schwer verletzt wird. Tove behauptet gegenüber Kommissar Fors, sie sei die Täterin. Doch Fors durchschaut das Mädchen schnell. Er hat einen anderen Verdacht ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423623964
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.04.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    buecher_ueber_buechers avatar
    buecher_ueber_buechervor 2 Jahren
    Dieses Buch regt zum Denken an !

    Im Grunde geht es, wie der Titel schon sagt, um Rache - Wie man mit seiner Trauer umgeht und was die Folgen von einem Verlust sein können.

    Das zweite Große Thema im Buch ist die rechte Szene. (Auch die Kämpfe innerhalb dieser) Mats Wahl scheut sich dabei nicht Anschläge zu thematisieren.

    Als drittes begegnet man der Kritik am Polizeiwesen. Besonders an der Polizeigewalt und den fehlenden Mitteln aber auch der Kritik am Ruf der Polizei.

    Alle drei Problematiken werden miteinander verknüpft und daraus entsteht dieses berührende, schockierende Buch. Besonders interessant ist, dass aus der Sicht der verschiedensten Leute erzählt wird. Gerade am Ende, wenn sich die Handlung zuspitzt, ändert sich dies auch sehr oft innerhalb eines Kapitels, um die sich zu überstürzenden Ereignisse zu verdeutlichen.

    Einige Stellen im Buch haben mich zu tiefst berührt. ZUm Beispiel, wenn ein Täter mit seiner Mutter konfrontiert wird.

    Ich kann das Buch wärmstens empfehlen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    merle81s avatar
    merle81vor 10 Jahren
    Rezension zu "Die Rache" von Angelika Kutsch

    Ich mag keine Krimis.
    ICh mag aber diesen Krimi, weil ich mag wie Wahl schreibt und den Charakter von Fors gut finde. Mankell für Jugendliche. Eine Klasse Reihe.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Anna21s avatar
    Anna21vor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Kann den Vorgänger"der Unsichtbare" zwar nicht toppen,aber ist dennoch spannend und lesenswert!
    Lisa79s avatar
    Lisa79
    ToniKs avatar
    ToniKvor 4 Jahren
    kushulus avatar
    kushuluvor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
    X
    X-LoveBooks-Xvor 9 Jahren
    alvareths avatar
    alvarethvor 10 Jahren
    E
    etwin1vor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks