Mats Wahl Die Rache

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rache“ von Mats Wahl

Ein Fall für Kommissar ForsAnneli Tullgren, als Jugendliche verurteilt wegen Mordes an ihrem Mitschüler Hilmer, ist aus der Haft entlassen. 13 Jahre sind seit dem Mord vergangen. Hilmers Tochter Tove will den Tod ihres Vaters rächen. Doch bevor sie selbst tätig werden kann, wird sie Zeugin eines Überfalls, bei dem Anneli schwer verletzt wird. Tove behauptet gegenüber Kommissar Fors, sie sei die Täterin. Doch Fors durchschaut das Mädchen schnell. Er hat einen anderen Verdacht ...

Stöbern in Jugendbücher

Tochter der Flut

Nette kurzweilige Unterhaltung, die sich leider nicht mit dem Klappentext decke.

Wuschel

The Hate U Give

Lassen sich zwei Welten vereinen? Mich persönlich konnte dieses Buch packen, sehr bewegen und regt zum nachdenken an.

Buecherseele79

Scythe – Die Hüter des Todes

Schwacher distanzierter Anfang...doch es wird besser und besser. :) Freue mich auf den nächsten Band.

bina_0487

One of Us Is Lying

Das Buch ist der Hammer! Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Margo

Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Ein Roman der Jugendlichen Wege aufzeigt

Sassenach123

Und du kommst auch drin vor

hm naja. ähnliche Idee wie Michael Ende, aber verkorkst...

Lesenodernicht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dieses Buch regt zum Denken an !

    Die Rache

    buecher_ueber_buecher

    20. January 2017 um 11:41

    Im Grunde geht es, wie der Titel schon sagt, um Rache - Wie man mit seiner Trauer umgeht und was die Folgen von einem Verlust sein können. Das zweite Große Thema im Buch ist die rechte Szene. (Auch die Kämpfe innerhalb dieser) Mats Wahl scheut sich dabei nicht Anschläge zu thematisieren. Als drittes begegnet man der Kritik am Polizeiwesen. Besonders an der Polizeigewalt und den fehlenden Mitteln aber auch der Kritik am Ruf der Polizei. Alle drei Problematiken werden miteinander verknüpft und daraus entsteht dieses berührende, schockierende Buch. Besonders interessant ist, dass aus der Sicht der verschiedensten Leute erzählt wird. Gerade am Ende, wenn sich die Handlung zuspitzt, ändert sich dies auch sehr oft innerhalb eines Kapitels, um die sich zu überstürzenden Ereignisse zu verdeutlichen. Einige Stellen im Buch haben mich zu tiefst berührt. ZUm Beispiel, wenn ein Täter mit seiner Mutter konfrontiert wird. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Rache" von Angelika Kutsch

    Die Rache

    merle81

    28. October 2008 um 20:09

    Ich mag keine Krimis.
    ICh mag aber diesen Krimi, weil ich mag wie Wahl schreibt und den Charakter von Fors gut finde. Mankell für Jugendliche. Eine Klasse Reihe.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks