Vampire Knight - Memories 1

von Matsuri Hino 
4,3 Sterne bei8 Bewertungen
Vampire Knight - Memories 1
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

JeannasBuechertraums avatar

ich bin ja so froh das es wieter geht!! =)=)

Lily911s avatar

Und wieder schafft es Matsuri Hino mich in die vertraute Welt von Vampire Knight zu bringen. Wie gewohnt klasse! Hach wo bleibt Band 2 nur?

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vampire Knight - Memories 1"

Ein Moment des Friedens kehrt in den erbitterten Kampf zwischen Vampir und Mensch ein, doch Kaname schläft weiterhin in seinem Sarg aus Eis… Nachdem tausend Jahre verstrichen sind, erhält er Yukis Herz und erwacht erneut als Mensch… Was während dieser tausend Jahre geschehen ist, erfahrt ihr jetzt…!

Die Erfolgsserie ist mit neuen Geschichten zurück!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551738677
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:30.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    JeannasBuechertraums avatar
    JeannasBuechertraumvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: ich bin ja so froh das es wieter geht!! =)=)
    Noch mehr VK <3

    1000 Jahre sind vergangen seid Kaname ohne Herz in Eis eingefroren wurde. Nun erfahren wir was in der Zwischenzeit passiert ist. 


    Es ist ein absoluter Genuss weiterlesen zu dürfen - das Ende des Abschlussbandes der Hauptreihe hat mich wehmütig zurückgelassen - dieser Band hat mich entschädig und viele offene Fragen und noch mehr Neugier geklärt. Es wird dabei viel in der Zeit gesprungen. Man erfährt viel über den Lebensweg von Yukis bester Freundin Sayori. Das fand ich ganz besonders toll! Aber die größte Überraschung bot Yuki - ich möchte an dieser Stelle nicht spoilern, lest daher auch bitte auch nicht den Klappentext von Band 2. Aber glaubt mir: es ist eine unglaubliche Überraschung die euch bezüglich Yuki erwartet!! Zero bleibt dabei natürlich auch nicht außen vor. Des weiteren trifft man natürlich auch noch andere alte Bekannte und eben wie die Situation nach 1000 Jahren ist. Ich bin sehr dankbar das die Mangaka weiter gezeichnet hat. Es ist einfach wundervoll die alten Gesichter wieder zu sehen und zu erleben wie es weiter gegangen ist.

    Ich habe jede Seite geliebt und wende mich nun voller Freunde dem zweiten Band zu :-)

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Lily911s avatar
    Lily911vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Und wieder schafft es Matsuri Hino mich in die vertraute Welt von Vampire Knight zu bringen. Wie gewohnt klasse! Hach wo bleibt Band 2 nur?
    Eine zu schöne Erinnerung um wahr zu sein... Aber das ist sie! Wahr!


    Ihr denkt Vampire Knight sei zu Ende? Aus? Vorbei? Damit liegt ihr leider nur halb richtig! Matsuri Hino hat nochmal zum Stift gegriffen und mit "Vampire Knight Memories" ein Spin-off der beliebten Vampire Knight Reihe hingelegt!


    Der Manga "Vampire Knight - Memories" hat 192 Seiten und kostet als Taschenbuchausgabe 6,99€.
    Er ist eine Fortsetzung der Mangaserie Vampire Knight und der 1. Teil davon. Bevor man diesen Manga lesen kann, sollte man zwangsweise mit Vampire Knight beginnen.


    Inhalt:
    Mit Vampire Knight Memories findet Matsuri Hino zurück zu ihrer Erfolgsreihe Vampire Knight und zeichnet einige Kurzgeschichten bekannter Charaktere, seit Ende von Band 19.


    Meinung:
    Nach dem eher offenen, aber meiner Meinung nach passenden Ende von Vampire Knight, dachte ich es wärs. Doch erfreulicherweise lässt Matsuri Hino ihre Fans doch noch nicht mit leeren Händen zurück und hat noch einmal eine neue Reihe mit ihren alten Figuren von Vampire Knight gestartet: Vampire Knight Memories.


    Glaubt man mit Vampire Knight schon ein Masterpiece gelesen zu haben, wird von auch von diesem Band nicht enttäuscht sein. Von der ersten Seite an taucht man wieder in die Welt der attraktiven Vampire ein und darf die nochmal hautnah ihre Geschichte miterleben.


    Der Schreibstil ist flüssig, dabei muss man sagen, weil Manga mehr Bilder als Text, aber dennoch sind die Dialoge klasse umgesetzt.
    Der Zeichenstil hat sich nicht wirklich geändert, seit Band 19 und ist immer noch wunderschön anzusehen/gezeichnet und richtig anziehend.


    Die Geschichten, die erzählt worden, haben mir auch ganz gut gefallen. Man darf sich auf ein Comeback mit Aido, Yuki, Zero, Yori-chan, Mensch-Kaname und sogar über ein wenig über Ai, Ruka, Akatsuki und auch Seiren freuen. 
    Es ist schon erstaunlich, was man noch alles über die Charaktere erfährt und welche Paare endlich zueinander finden und/oder gerade dabei entstehen. Ich verrate da mal absichtlich nichts, aber ich muss zugeben über Aidos Partnerin war ich doch sehr überrascht, aber von der positiven Sorte. 
    Kaname hat sogar ein Gastauftritt, aber leider nur als Erinnerung, aber allein deswegen was da passiert ist, ist meine Zuneigung zu ihm noch weiter gestiegen! ❤


    Dagegen was mir nicht gefallen hat, war nichts. Alles war von vorne bis hinten interessant und da mal romantisch zu lesen. Nur bin ich etwas frustiert, weil es zu wenige Kapitel sind und ich noch lange auf den nächsten Band warten muss...


    Mein Fazit:
    Alles in allem hat mich Matsuri Hino wieder einmal mit ihrem Manga begeistert. Eine Mangafortsetzung, die zwar ein weniger kurz ist (4 Kapitel), aber trotzdem alles aus den Charakteren und ihren Beziehungen unter- und zueinander herausholt. 
    Ich freue mich schon auf den nächsten Band und mehr über Yukis und Zeros Beziehung zu erfahren... ❤

    Wenn man schon Vampire Knight mit Begeisterung verschlungen hat, darf Vampire Knight Memories nicht verpassen! Wer nach spannenden Kämpfen à la Rido und Co sucht, liegt leider falsch mit diesem Band.
    Jedoch wer mehr über die Charaktere in Erfahrung bringen will und unzufrieden mit der offenen Ausgangssituation des 19. Bandes war, ist hier genau richtig!
    Wie bei Vampire Knight wäre meine Altersempfehlung ab 12 Jahren und noch viel Spaß beim Lesen!


    Meine Bewertung: 5 Sterne 🌟🌟🌟🌟🌟

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    K
    kohlpechrabendustervor 5 Monaten
    Aoibheanns avatar
    Aoibheannvor 5 Monaten
    Icemariposas avatar
    Icemariposavor 10 Monaten
    kitkatkathi22s avatar
    kitkatkathi22vor einem Jahr
    CariFenegans avatar
    CariFeneganvor einem Jahr
    Maya-chans avatar
    Maya-chanvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Vampire Knight is back!

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks