Matsuri Hino Vampire Knight - X (Official Fan Book)

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(11)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vampire Knight - X (Official Fan Book)“ von Matsuri Hino

Das VAMPIRE KNIGHT FAN BOOK steckt voller Specials und Hintergrundinformationen   zum großen Universum der Cross Academy! Ein Muss für jeden Fan, der nur zu gerne einmal in die Schuluniform der Day Class schlüpfen und einen Blick hinter die Kulissen der Night Class riskieren würde... Mit einem exklusiven Schülerausweis, vielen Farbseiten und neuen Skizzen von Matsuri Hino!

Finde ich richtig nice! :D

— xlxn
xlxn

Und ich steh bei der Fanliste mit drin!

— Rumi
Rumi

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Vampire Knight: X (Official Fan Book)" von Matsuri Hino

    Vampire Knight - X (Official Fan Book)
    Rumi

    Rumi

    07. October 2010 um 10:12

    Das Fanbuch für alle, die die Serien Vampire Knight lieben! Ich kann dieses Review relativ kurz halten, denn es geht hier nur um Hintergrundinformationen und Zusammenfassungen und nicht um die Geschichte, die weitergeführt werden soll. Man hat in diesem Buch alle wichtigen Fakten über die Cross Academy zusammen in der Hand, sowie Infos über die Charaktere die einen in der Serie begleiten. Leider spoilert dieses Buch gegen Ende sehr, sodass die, die noch nicht bei Band 7 angekommen sind, einen Schreck bekommen werden. (Wie ich z.B.) In dem Buch ist auch ein Fanclub-Ausweis enthalten. Die Idee finde ich sehr gut die Umsetzung ist aber fraglich. Auf daisuki-online.de konnten sich die Fans per E-Mail mit ihrem Namen registrieren lassen und mit Glück wurden sie dann in der Fanliste abgedruckt (unter anderem bin ich dabei mit der Nummer 090) und können so in ihren Ausweis ohre persönliche Nummer eintragen und sich damit ausweisen. Ich finde das eine sehr witzige Idee, die einigen Cosplayern vielleicht zu gute kommt, in dem sie ihren Auweis vorhalten können. Ich frage mich nur, was dieser Ausweis an sich bringt, denn er wurde so groß und als DAS Extra des Buches ausgepriesen. Mein Fazit: Ein gelungenes Fanbuch mit witzigen und wichtigen Infos rund um die Serie. Ein MUSS für jeden Fan!

    Mehr