Matt Beaumont Der normale Wahnsinn

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der normale Wahnsinn“ von Matt Beaumont

Kate, Shioban und Ali sind Otto-Normal-Londoner. Kate ist eine Topmanagerin zwischen Kind und Karriere, Shioban gestresste Vollzeitmutter. Sie geht am liebsten in einem kleinen Geschenkartikelladen einkaufen. Der gehört Ali. Ali ist verheiratet und versucht verzweifelt Nachwuchs in die Welt setzen. Dabei sieht ihr regelmäßig ein Spanner zu. Die Lebenswege von Ali, Kate und Shioban kreuzen sich, als Alis Mann bei einem Unfall stirbt und Kates Mann unter Mordverdacht gerät. In den Nebenrollen: ein selbstgerechter Polizist, ein abgebrannter Komiker, ein untalentierter Stalker und ein Mörder.

Stöbern in Romane

Palast der Finsternis

Effektvoller Schauerroman-Genremix - gut geschrieben und mit anfänglicher Sogwirkung. Leider Punkteinbußen in Aufbau und Auflösung.

lex-books

Am Ende der Reise

Eine berührende, tragisch-komische Familiengeschichte, die zwischen den Zeilen zum Nachdenken anregt.

HarleyQ

Der Meisterkoch

Märchenhaft à la 1001 Nacht. Abenteuerlich, phantastisch, romantisch - spricht alle Sinne an. Geheimnisvoll und spannend bis zum Ende.

hasirasi2

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen