Matt Dickinson Tod im Eis

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod im Eis“ von Matt Dickinson

Tief unter dem Eis der Antarktis kommt Lauren Burgess einem Geheimnis auf die Spur, das die Welt dramatisch verändern könnte. Allerdings muss sie ihre Forschungen unterbrechen, um der in Not geratenen Expedition des Engländers Julian Fitzgerald zu helfen. Doch als sie mit den Überlebenden in die Forschungsstation zurückkehrt, gerät die Lage rasch außer Kontrolle: In der ewigen Dunkelheit des Polarwinters enthüllt sich Fitzgeralds wahre Natur, und schon bald kämpfen alle ums nackte Überleben ....§

Stöbern in Historische Romane

Nur kein Herzog

Recht unterhaltsam....

Bjjordison

Möge die Stunde kommen

Der bis jetzt schlechteste Band der Reihe, schade. Null Spannung, viele Wiederholungen.

Marlon300

Das Fundament der Ewigkeit

Ein Stück Mittelaltergeschichte als Roman - packend, spannend und brutal. Das Buch lebt mitunter von den harten Schicksalsschlägen.

stzemp

Troubadour

Zu viel Sex verdirbt das beste Buch.

Arbutus

Die Rivalin der Königin

"Die Rivalin der Königin" ist ein spannender und fesselnder historischer Roman voller Verrat und Intrigen am englischen Königshof.

MarensBuecherwelt

Das Gold des Lombarden

wahnsinnig interessanter historischer Roman

Vampir989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tod im Eis" von Matt Dickinson

    Tod im Eis

    mabuerele

    27. September 2010 um 18:00

    Julian Fitzgerald leitet eine Expedition, die zu Fuß die Antarktis durchqueren will. In letzter Minute rettet sie die Gletscherforscherin Lauren Burgess. Eingeschlossen während des arktischen Winters in der Forschungsstation prallen die unterschiedlichen Charaktere aufeinander. Das Buch kann man schwer aus der Hand legen. Die Gegensätze von Egoismus und Verantwortungsbewusstsein, unbegrenzten Geltungsstreben und einem auf Achtung und Vertrauen beruhenden Führungsstil sind ausgezeichnet herausgearbeitet. Eines der besten Bücher, die ich in der letzten Zeit gelesen habe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks