Matt Forbeck Halo: Frisches Blut

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Halo: Frisches Blut“ von Matt Forbeck

Obwohl die UNSC-Spartaner als wahre Supersoldaten gelten, können auch sie einen Krieg nicht alleine gewinnen – nicht einmal der legendäre Master Chief. Edward Buck und sein Team aus Orbitalen-Absprung-Schock- Truppen spielten eine maßgebliche Rolle bei der Verteidigung der Erde am Ende des Krieges gegen die Allianz. Und diese Heldentaten blieben nicht unbemerkt. Da viele Spartaner im Krieg den Tod fanden und der Master Chief als vermisst gilt, entschließt sich die UNSC, ein neues Programm ins Leben zu rufen und neue Spartaner auszubilden, um die Menschheit vor inneren und äußeren Bedrohungen
zu schützen. Daher erhält Buck ein außergewöhnliches Angebot. Wird er sich nun, da endlich Frieden herrscht, zur wohlverdienten Ruhe setzen oder wird er dafür sorgen, dass das Militär der Erde mit frischem Blut versorgt wird? Er fällt eine folgenschwere Entscheidung.

Matt Forbeck ist ein Profi, wenn es darum geht etwas zu schreiben, dass auch nur entfernt mit Spielen zu tun hat. Magic: The ...

— Splashbooks

Wunderschönes Buch über die ODST-Truppen

— Themeraire

Stöbern in Science-Fiction

SoulSystems 1: Finde, was du liebst

Tragische Liebesgeschichte, dystopische Elemente und überraschende Wendungen ...spannender Auftakt einer vielversprechenden Reihe!

JennyWanderlust

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Das Finale der Trilogie. Gut aber nicht so gut wie die vorherigen beiden Bände.

MartinsMinds

Weltenbrand

Tolle erotsiche und romantische Szenen zusammen mit Action, Spannung und mythischen Elemtenen, haben mich dieses Buch lieben lassen.

Lucy-die-Buecherhexe

Ready Player One

Dystopie meets Retro - absolute Klasse!

MrsFoxx

Overworld

Das Ende kam etwas abrupt, ansonsten dem ersten Teil ebenbürtig.

Poppy93

Superior

Spannender Auftakt einer vielversprechenden Reihe! <3

Buecher-Eulen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • HALO - Frisches Blut, rezensiert von David Weigel

    Halo: Frisches Blut

    Splashbooks

    05. January 2016 um 17:05

    Die sprunghafte Erzählweise passt gut zu dem Gunnery Sergeant, der seinem Vorgesetzten direkt nach dem Einsatz versucht, die Ereignisse aus seiner Sicht darzulegen. Immer wieder streut der Soldat Informationen zum Beispiel zur Panzerung oder zu den Vorteilen der Ausbildung eines Spartaners ein. Zentral ist für den Helden auch der Zusammenhalt seiner Einheit. Alpha 9 wurde für den Mann, dessen Heimatwelt von den Allianzhorden überrannt und „verglast“ wurde, eine Ersatzfamilie. Alle haben sich gegenseitig unzählige Male das Leben gerettet und man funktioniert gemeinsam wie eine gut geölte Maschine. Neben den offensichtlich spannenden Schilderungen der verschiedenen brenzligen Situationen in die Alpha 9 im Laufe der Zeit geraten ist und dem Aufstieg eines 18-Jährigen Rekruten zu einem Sergeant der gefürchteten Höllenspringer und schließlich zu einem Spartaner, schildert der Sergeant allerdings auch innere Konflikte. Nach dem Wegfall eines klaren Feindbild in Form der Allianz-Streitkräfte, gibt es an verschiedenen Punkten der Galaxie zwar noch kleinere Konflikte mit den kriegerischen Grunts oder Schakalen. Aber immer häufiger setzt das Oberkommando seine Soldaten auch gegen menschliche Gegner auf Seiten des Widerstands ein. Manch ein Soldat kann damit nicht umgehen. Die Grenzen zwischen Gut und Böse beginnen zu verschwimmen. Ein gut dargestellter Konflikt, dessen Wahrnehmung sich durch die gewählte Erzählperspektive allerdings im Wesentlichen auf die Person des Gunnery Sergeant beschränkt. Zwar beobachtet dieser seine engsten Mitstreiter genau, aber einen wirklichen Einblick in deren Beweggründe erhält der Leser nicht.Rest lesen unter: http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/22952/halo___frisches_blut

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks