Matt Groening Simpsons Das Homer Buch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Simpsons Das Homer Buch“ von Matt Groening

Homer Simpson ist ein Mann-Mann, also so ein typischer Typ, ein liebender Vater und Ehemann - und ein hingebungsvoller Biertrinker. Das alles wissen wir, aber kennst du auch den „wahren“ Homer? Finde heraus, was in Homers Kopf vor sich geht, lüfte die Geheimnisse in Homers Kühlschrank, häng mit Homer bei der Arbeit ab, treffe seine Freunde und Feinde; und verbringe einen ganz normalen Tag mit dem liebenswerten Chaoten, der dich befreien wird, aus deinem tristen Neiin-Sein. Das und vieles mehr erwartet dich in … DAS HOMER BUCH

Stöbern in Humor

Der Letzte macht den Mund zu

Wer Michael von YouTube kennt wird dieses Buch lieben!

D3T0X

Unnützes Wissen 6

Upps, ich habe schon wieder einiges vergessen und kann das Buch von vorne beginnen.......

OmaInge

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Die Anekdoten sind urkomisch und gleichzeitig irgendwie tragisch!

karrrtigan

Besser als Bus fahren

Ein Dauergrinsen ist vorprogrammiert.

Frau_Kochlese

Ziemlich beste Mütter

Ein Roman aus dem Leben "ziemlich bester Mütter" Authentisch mit Tiefgang!

Diana182

Sind dann mal weg

Ein höchst amüsantes Buch, das vor guter Laune, kauzigen Figuren und skurrilen Einfällen nur so sprüht.

ekoepping

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Simpsons Das Homer Buch" von Matt Groening

    Simpsons Das Homer Buch

    ina_kzeptabel

    18. September 2012 um 13:08

    "ALTER: 25 Homer & Marge heiraten, nachdem sie herausfinden, dass Marge schwanger ist. Weil sein Job beim Minigolf nicht ausreicht um eine Familie zu ernähren, versucht sich Homer als Kerzenmachen/Messerverkäufer / Hundetrainer / Drive-in-Schalter-Aushilfe im Gulp N'Blow. Die Folge: Keine Kohle." (S. 7) Zur Geschichte des Homer Simpson brauch ich wohl nicht viel erzählen. Die Simpsons existieren immerhin schon seit 1989. In der von Matt Groening geschaffenen Welt spielt Homer mit seiner Familie (Marge, Bart, Lisa und Maggie) die Hauptrolle. Und darum dreht sich auch dieses Buch - das Homer Buch. Ob es dabei um die diversen Jobs geht, die Homer im Laufe der Jahre ausgeübt hat, oder seine Zeit als Teenager: hier wird alles beleuchtet. Bis auf die Familie selbst, das fehlt mir ein wenig. Klar, man kennt sie. Aber so wie seine Arbeitskollegen dazu gehören, gehört zu Homer auch der Rest seiner Familie. Der Stil ist natürlich an der Serie (und dem Film) orientiert. Sehr schön finde ich die Einblicke in das Homerversum, zum Beispiel "Die Anatomie von Homer" oder "Die Geheimnisse von Homers Kühlschrank". Zur Veranschaulichung hier ein paar Eindrücke: Mein Fazit: ein Muss für jeden Simpsons-Fan! Ein paar Abzüge gibts aber dennoch, unter anderem wegen der fehlenden Familie (auch wenn diese eigene Bücher bekommen haben) und der fehlenden chronologischen Reihenfolge.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks