Matt Kindt 3 Story

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „3 Story“ von Matt Kindt

Told in three eras by three women with unique relationships with Craig Pressgang, this book follows his sad life since his birth.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "3 Story" von Matt Kindt

    3 Story
    die_Leserin

    die_Leserin

    03. September 2010 um 16:23

    Story ist nicht nur das englische Wort für Geschichte, sondern auch eine Maßeinheit. Das Comic wird beiden Bedeutungen gerecht. In drei Kapiteln erzählen drei verschiedene Frauen von dem größten Mann in ihrem Leben. Craig Pressgang kann nicht aufhören zu wachsen. Seine Mutter berichtet von der Einsamkeit der Witwenschaft nach dem zweiten Weltkrieg und einer Mutter, die keinerlei Beziehung zu ihrem Sohn aufbauen kann. Jo Pressgang erzählt von Craigs Collegezeit, wie sie sich kennen lernten, heirateten und trennten. Seine Tochter Iris macht sich schließlich auf die Suche nach ihrem Vater, der so groß geworden war um durch Meere waten zu können und zum Schluss doch einfach verschwand. Das Buch ist zwar vordergründig als fiktive Biografie eines außergewöhnlichen Mannes aufgebaut, beschäftigt sich jedoch vor allem mit der Psyche und Gefühlswelt der drei wichtigsten Frauen in seinem Leben. Dabei hat es Matt Kindt gar nicht notwendig immer alles in Worte zu fassen. Seine Bilder sprechen ausdurcksstark von der Einsamkeit und Beklemmung in der alle Protagonisten leben. Wer Comics bisher als Kinderkram abgetan hat, wird hiervon eines besseren belehrt und wer das Genre bereits für sich entdeckt hat, wird das Meisterwerk darin erkennen.

    Mehr