Matteo Righetto

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(7)
(4)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Zauber ist ausgeblieben.

    Das Fell des Bären

    TrebbinU

    07. May 2018 um 09:44 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Die vielen guten Rezensionen hatten mich neugierig gemacht. Doch der Funke ist gar nicht übergesprungen. Es ist ja auch schwierig, Ausgedachtes so mit Leben und Sprache zu erfüllen, dass es wirklich lebendig wirkt. Für mich war die Sprache flach, die Charakterisierung der Figuren holzschnittartig, fast klischeehaft und auch der Protagonist ist in meiner Fantasie blass geblieben. Die einzige, wirklich plastische Figur war in meinen Augen verrückterweise der Bär: Er ist mir mit seiner ungeheuerhaften Ausstrahlung und seinem ...

    Mehr
  • Eine Heldenreise durch die Dolomiten

    Das Fell des Bären

    YukBook

    04. March 2018 um 08:56 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Auch wenn man nicht viel gemein hat mit dem zwölfjährigen Domenico, der am Ufer des Codalonga angelt und sich seinen Träumen hingibt, kann man sich als Leser sofort in seine Gefühlswelt hineinversetzen. Das liegt vor allem an der Sprachkraft Matteo Righettos, der die klare Bergluft in den Dolomiten, den Duft der Bäume und die archaische Landschaft mit allen Sinnen erspüren lässt.Domenico, der mit seinem Vater Pietro Sieff in Colle Santa Lucia lebt, träumt davon, etwas Großes zu erleben und ein außergewöhnliches Leben zu führen. ...

    Mehr
  • Kurzweilige und beeindruckende Novelle

    Das Fell des Bären

    Frau_J_von_T

    20. February 2018 um 21:34 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Bereits vor eine Weile habe ich das Buch "Das Fell des Bären" von Matto Righetto gelesen und muss auch heute noch sagen, dass mich diese Geschichte sehr beeindruckt.Domenico hat ein recht hartes Leben. Nach dem Tod seiner Mutter hat der 12 Jährige jeglichen Kontakt zu Fürsorge und Liebe verloren. Sein Vater kümmert sich kaum um den Jungen und er hat nun die Hausarbeiten zu übernehmen."Das Angeln bot ihm Gelegenheit, für sich zu sein, weit weg vom Zorn und den schwieligen, harten Händen seines Vaters Pietro. Dann warf er die ...

    Mehr
  • Poetische, tiefgründige Novelle

    Das Fell des Bären

    Sigismund

    20. February 2018 um 20:49 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Ungemein beeindruckend und tiefgründig ist der fast einer klassischen Novelle gleichende, gerade einmal 160 Seiten starke Roman „Das Fell des Bären“ von Matteo Righetto (45), im November vom Verlag Karl Blessing herausgegeben. Es ist das erste in deutscher Übersetzung veröffentlichte Werk dieses italienischen Literaturdozenten, das bereits 2013 im Original erschien und 2016 verfilmt wurde. Wie der Titel vermuten lässt, geht es im Buch um etwas Großes, um ein Abenteuer, wie es der Schuljunge Dominico anfangs vermutet - nicht ...

    Mehr
  • Rau: eine Heldenreise

    Das Fell des Bären

    Erdhaftig

    22. January 2018 um 23:09 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Eine Vater-Sohn-Geschichte, die den Traum ein Held zu sein zur Wahrheit werden lässt. Sie spielt in den Dolomiten der 1960-er Jahre. Wer sich mit Initiationen auskennt, wird die typischen Stationen einer klassischen Heldenreise beim Lesen entdeckt. Es gibt verschiedene Prüfungen und auch einen Helfer in Gestalt eines deutschen Eremiten, der in den italienischen Alpen lebt, es gibt den Tod und das Leben. Das alles in einer uralten Grenzregion, wo sich Österreicher, Südtiroler, Deutsche, Venezianer und Italiener treffen und ...

    Mehr
  • Das Wunder einer Blume nach langem Schnee

    Das Fell des Bären

    Barbara62

    23. December 2017 um 11:41 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Was für ein Protagonist! Domenico ist mir sofort ans Herz gewachsen. Der Zwölfjährige aus einem Dolomitendorf ist klein und dünn für sein Alter, sommersprossig und mit wachem, offenem Blick, doch es fehlt ihm an Zuneigung. Seit dem Tod der Mutter vor zwei Jahren hat sich sein Vater, der mittellose Tischler Pietro Sieff, verändert, ist hart geworden, verschlossen und ungesellig. Für seinen Sohn hat er kein aufmunterndes Wort, nur Zornausbrüche und Ohrfeigen. Die schulischen Erfolge des intelligenten Jungen interessieren ihn nicht, ...

    Mehr
  • Rezension: Das Fell des Bären

    Das Fell des Bären

    killmonotony

    24. November 2017 um 11:25 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Auf einer längeren Busfahrt habe ich mir dieses kleine Schätzchen von Buch zu Gemüte geführt. Bereits nach den ersten Seiten ahnte ich, dass dieses Buch ein kleines Highlight wird, ganz in der Art wie Seethalers „Ein ganzes Leben“ oder Cognettis „Acht Berge“. Und ich sollte Recht behalten, denn auf nur knapp 160 Seiten schafft der Autor es, eine wahnsinnig rührende, wunderbare Geschichte zu erzählen: Domenico leidet seit dem Tod seiner Mutter unter den immer schlimmer werdenden Launen seines Vaters Pietro. Dieser ist stets ...

    Mehr
  • Eine berührende und tiefgehende Vater und Sohn Geschichte

    Das Fell des Bären

    Arietta

    19. November 2017 um 15:53 Rezension zu "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto

    Meine Meinung: Zum Autor: Matteo Righetto, hat mich mit seinem Vater-Sohn Roman , Das Fell des Bären, sehr verzaubert und ergriffen, eine Geschichte die tief mein Herz berührt hat. Mit seinem Schreibstil und der großartigen Erzählkunst, in sehr leisen und doch kraftvollen Tönen hat er mich beim Lesen mitgerissen, es war wie ein Strudel der einem mit in die tiefe reißt und dem man sich nicht mehr entziehen konnte. Das ganze geschehen ist sehr Bildhaft und real erzählt, man spürte die Anspannung und Angst der Protagonisten als ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.