Die Seele des Monte Pavione

von Matteo Righetto 
4,2 Sterne bei10 Bewertungen
Cover des Buches Die Seele des Monte Pavione (ISBN:9783896676160)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Barbara62
vor 23 Tagen

Tabakschmuggler zwischen Veneto und Trentino um 1900, eine schöne, abenteuerliche Vater-Tochter-Geschichte mit einem Hauch zu viel Pathos.

Dajobama
vor einem Monat

Ende des 19. Jahrhunderts. Ein soziales Drama in den Dolomiten. Spannend und berührend vor toller Naturkulisse! Lesen!

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Seele des Monte Pavione"

In dem italienischen Bergdorf Nevada kann Augusto de Boer seine Familie vom Tabakanbau allein nicht ernähren. Daher versteckt er im Sommer ein paar Tabakblätter vor den Kontrolleuren und zieht im Spätherbst über die stark bewachte Grenze nach Österreich, um dort den hochwertigen Tabak zu tauschen und Lebensmittel zu beschaffen. Eines Tages - es ist das Jahr 1893 - entscheidet er sich, seine älteste Tochter, Jole, mitzunehmen. Sie besteht das Abenteuer an seiner Seite.

Drei Jahre später muss sie allein zum Schmuggeln aufbrechen, denn Augusto ist nach einem neuerlichen Aufbruch nach Österreich spurlos verschwunden, und die Familie droht zu verhungern. Auf ihrem Ritt über die Dolomiten muss Jole nicht nur mit bewaffneten Grenzwachen und durchtriebenen Schmugglern fertig werden, sondern auch sonderbare Gerüchte über ihren Vater vernehmen. Anfangs nimmt sie diese nicht ernst, doch die Saat der Zweifels scheint langsam aufzugehen ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896676160
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Blessing
Erscheinungsdatum:22.04.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks