Matthew Costello , Neil Richards Cherringham - Ein schmutziges Geschäft

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cherringham - Ein schmutziges Geschäft“ von Matthew Costello

Digitale Romanserie. Folge 21. Aufruhr im beschaulichen Cherringham! Das ganze Dorf geht auf die Barrikaden und will verhindern, dass die Zakro Corporation einen riesigen Supermarkt am Stadtrand baut. Doch als der Umweltaktivist und Anführer des Protests, Sam Lewis, bei einem Wildschweinunfall getötet wird, scheint nichts und niemand den Bauunternehmer mehr stoppen zu können. Plötzlich tauchen Zweifel an dem Unfall auf und Jack und Sarah haken nach: Hat Sams Tod doch etwas mit seinem Widerstand gegen die Zakro Corporation zu tun? >>Cherringham - Landluft kann tödlich sein<< ist eine Cosy Crime Serie für Fans von Miss Marple und Sherlock Holmes! Jeden Monat erscheint ein neuer, in sich abgeschlossener Fall mit Jack und Sarah.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Spannung pur

Thea_Lehmann

Suizid

"Suizid" ist eine Verfolgungsjagd, die dem Leser fast den Atem raubt und mit seinen wissenschaftlichen Aspekten zum nachdenken anregt.

JennyWanderlust

Tante Poldi und der schöne Antonio

Gewohnt spritziger Poldi Spaß

Ein LovelyBooks-Nutzer

Der Mann, der nicht mitspielt

Hollywood, die goldenen Zwanziger und jede Menge Spannung

sternenstaubhh

Blutroter Sonntag

Ich liebe diese Reihe und lese jedes Buch schnellstmöglich! Diesmal hat mich sehr gestört, dass sehr früh klar wurde, wer der Täter ist.

TochterAlice

Das Mädchen aus Brooklyn

Was als Liebesgeschichte beginnt, entwickelt sich zu einer höchst dramatischen Lebens- und Familiengeschichte.

meppe76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Supermarkt Fall

    Cherringham - Ein schmutziges Geschäft

    kellermaeuse

    30. December 2015 um 18:04

    Zakro eine Supermarktkette will in Cherringham einen Markt eröffnen. Doch das scheinen die Dorfbewohner alle nicht zu wollen. Wirklich alle?  Sam Lewis ein Wildschweinzüchter der genau neben dem Bauland, das die Firma besitzt, lebt hält auf einer Versammlung nicht nur eine Rede, nein er wird auch handgreiflich. Kurz darauf ist er tot. Doch stecken wirklich die Betreiber der Supermarktkette dahinter? Nun wieder einkurzweiliger Roman aus der Reihe. Nur leider gibt es recht wenig Verdächtige. Und irgendwie hatte ich von Anfang an einen Verdacht, der sich am Ende dann auch noch bestätigen sollte.  Mein Fazit:  Nette Buch, nette Geschichte, netter Zeitvertreib für zwischendurch. 4 von 5 Sternen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks