Der beste Freund, den man sich denken kann

von Matthew Dicks
3,8 Sterne bei69 Bewertungen
Der beste Freund, den man sich denken kann
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Positiv (45):
Marjuvins avatar

Außergewöhnliche Idee für ein Buch!

Kritisch (7):
T

Bin einfach nicht "reingekommen"

Alle 69 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der beste Freund, den man sich denken kann"

Budo ist ein imaginärer Freund - kein leichter Job, ist er doch ausgerechnet der imaginäre Freund von Max. Und der hat massenhaft Probleme. Mit den Eltern, in der Schule und vor allem mit sich selbst. Doch erst, als eine Lehrerin etwas Unheimliches im Schilde führt, muss Budo gravierender in die reale Welt eingreifen als ihm lieb ist.
Ein bewegender Roman mit einem einzigartigen Erzähler, der uns daran erinnert, was es heißt, ein Freund zu sein - ganz gleich, ob real oder imaginär.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833309656
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:448 Seiten
Verlag:Berlin Verlag Taschenbuch
Erscheinungsdatum:14.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks