Matthew J. Arlidge

(170)

Lovelybooks Bewertung

  • 156 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 51 Rezensionen
(68)
(81)
(19)
(2)
(0)

Lebenslauf von Matthew J. Arlidge

Sorgt garantiert für Gänsehaut: Matthew J. Arlidge wurde 1974 in London geboren, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Nach seinem Schulabschluss zog es ihn zunächst in die Ferne: Er verbrachte einige Jahre in Indien, Australien und Singapur. Dann kehrte er für ein Studium der Englischen Literatur in sein Heimatland zurück. Anschließend studierte er ein Jahr Film und Fernsehen. Vor seiner Schriftstellerkarriere war Arlidge fünfzehn Jahre lang als Drehbuchautor für die BBC tätig. 2007 gründete er eine eigene Produktionsfirma für Krimiserien, die er nach wie vor leitet. Sein erfolgreiches Romandebüt gelang ihm 2014 mit „Eeny Meeny“. Dieser Roman wurde 2016 unter dem deutschen Titel „Einer lebt, einer stirbt“ veröffentlicht und ist der erste Teil der Reihe „D.I. Helen Grace“. In den spannenden Thrillern ermittelt die gleichnamige Kommissarin in brutalen Serienmorden in der Gegend um Southampton. Krimi-Fans mit starken Nerven sind von den Fällen mit hohem Grusel-Faktor begeistert: Arlidge hat mit seinen Büchern international Erfolg – sie erscheinen in rund 30 Ländern. Arlidge ist auch für die zehnteilige Hörspielreihe „Six Degrees of Assassination“ aus dem Jahr 2015 bekannt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Band 7 der Reihe

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    buchleserin

    12. September 2018 um 10:36 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    „Blinder Hass“ ist der 7. Band der Thriller-Reihe um D.I. Helen Grace. Man kann dieses Buch jedoch auch lesen, ohne die vorigen Bände zu kennen. Ich habe auch noch nicht alle Bücher dieser Reihe gelesen, fand die gelesenen Thriller jedoch alle ganz spannend.  Vom  letzten Band „Eingeschlossen“ war ich richtig begeistert. D.I. Helen Grace gefällt mir als Ermittlerin sehr gut. „Blinder Hass“ beginnt auch spannend, konnte mich aber nicht durchgehend fesseln. Diese Story war irgendwie nicht packend genug für mich. Ein junges Paar, ...

    Mehr
  • Helen Grace ermittelt wieder!

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    Buecherseele79

    10. September 2018 um 11:53 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

     D.I.Helen Grace ist wieder zurück in ihrem Beruf als Ermittlerin für die Southampton Polizei.Gleich ihr neuer Fall hat es in sich- als Helen auf dem Weg zur Arbeit ist sieht sie auf der Strasse eine Frau liegen..die noch am Unfallort ihren Verletzungen erliegt...Wer und was ist hier passiert?Während Helen und ihr Team auf der Suche nach dem Warum sind geschieht in einer Apotheke ein Überfall, es handelt sich um zwei junge Erwachsene die wohl zu allem bereit sind...und umso weiter Helen und ihr Team ermitteln umso schneller ...

    Mehr
  • Amoklauf

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    Stups

    05. September 2018 um 19:00 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    Helen Grace will denn Kopf freibekommen und entdeckt mit ihrem Motorrad eine angeschossene Frau am Straßenrand. Kurz darauf wird ein Apotheker in seinen Laden erschossen. Warum? Welcher Zusammenhang besteht? Relativ schnell steht fest, dass zwei junge Menschen diesen Terror veranstalten. Sie bleiben allerdings unberechenbar und sind der Polizei immer einen Schritt voraus.   Bei dem Buch handelt es sich um den siebten Fall für D. I. Helen Grace und ihren ersten nach dem Gefängnisaufenthalt. Man merkt, dass Helen härter und ...

    Mehr
  • Eine rasante Katz und Maus Jagd

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    Ashimaus

    31. August 2018 um 07:59 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    🌟REZENSION🌟 Vielen lieben Dank an den @rowohltverlag für das Rezensionsexemplar 😘 Mit #blinderhass von #matthewjarlidge endet erstmal mein #dihelengrace Marathon, da es der siebte und somit aktuellste Teil der Reihe ist.  Die Thematik, die Arlidge hier aufgreift, ist überaus interessant und auch leider immer wieder sehr aktuell. Immer wieder ging mir beim lesen durch den Kopf, was 2 junge Erwachsene, fast noch Teenager, zu solchen Taten antreiben kann. Am Anfang steht man daher mit vielen ??? vor der Frage des Motivs, da ihr ...

    Mehr
  • Blinder Hass

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    twentytwo

    27. August 2018 um 13:23 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    Erst ein brutaler Mord an einer jungen Frau und wenig später ein bestialisch hingerichteter Ladeninhaber. Alles deutet auf einen perfiden Rachefeldzug hin der seinen Höhepunkt noch nicht erreicht hat. Für D.I. Helen Grace und ihr Team beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Es gelingt ihnen zwar relativ schnell die beiden Jugendlichen Täter zu identifizieren, aber sie bleiben trotz der groß angelegten Suchaktion wie vom Erdboden verschwunden. Fieberhaft versuchen sie herausfinden was der Auslöser für ihr scheinbar wahllose Töten ist ...

    Mehr
  • Adrenalin pur

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    SillyT

    25. August 2018 um 15:57 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    Achtung, Teil 7 einer Reihe - leichte inhaltliche Spoiler zum Vorgänger.Nachdem sich Helen Graces Unschuld heraus gestellt hat und sie nach drei Monate im Gefängnis entlassen wurde, ist sie zurück auf ihrem alten Posten. Doch diese Zeit ist nicht spurlos an ihr vorbei gegangen und sie ist ihren Kollegen, allen voran DS Sanderson, gegenüber sehr misstrauisch. Doch dann wird sie auf dem Weg zur Arbeit beinahe Zeugin eines skrupellosen Überfalls, bei dem eine junge Frau getötet wurde. Kaum sind die Ermittlungen zu diesem Fall auf ...

    Mehr
  • Spannen, rasant, temporeich

    D.I. Helen Grace - Blinder Hass

    Hope23506

    22. August 2018 um 10:59 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Blinder Hass" von Matthew J. Arlidge

    INHALT:Die Polizistin Helen Grace findet auf ihrem Weg zur Arbeit eine tote Frau am Strassenrand. Schnell stellt sich heraus, daß sie kein Opfer eines Unfalls ist, sondern erschossen wurde. Kurze Zeit später wird in der Innenstadt ein Apotheker tot in seinem Laden gefunden, er wurde ebenfalls aus nächster Nähe erschossen. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, doch der Täter ist der Polizei immer einen Schritt voraus und auch das grauenvolle Morden geht weiter. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt und verlangt sehr viel von den ...

    Mehr
  • Die Spannung bleibt durch das Wissen eines Folgebands etwas auf der Strecke

    D.I. Helen Grace - Eingeschlossen

    Ashimaus

    22. August 2018 um 10:00 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Eingeschlossen" von Matthew J. Arlidge

    🌟REZENSION🌟 ACHTUNG: Bitte den Klappentext nur lesen, wenn ihr den fünften Teil "Letzter Schmerz" schon beendet habt!  Nach dem ziemlich starken fünften Teil hat mich #eingeschlossen, der sechste Teil, leider ziemlich "enttäuscht" 🙈 Ich fand das Buch nicht schlecht, es ist trotz allem ein solider Thriller, aber es zog sich diesmal für mich extrem 😕 Die Idee ist zwar super interessant und auch eig gut umgesetzt, jedoch ist der Ausgang einfach schon vorhersehbar, da man ja weiß, dass es nicht der letzte Teil ist. Die Spannung ...

    Mehr
  • Das Highlight der Reihe - privat, emotional und schockierend!

    D.I. Helen Grace - Letzter Schmerz

    Ashimaus

    19. August 2018 um 16:12 Rezension zu "D.I. Helen Grace - Letzter Schmerz" von Matthew J. Arlidge

    🌟REZENSION🌟 Der fünfte Band der #dihelengrace Reihe #letzterschmerz von #matthewjarlidge hat bei mir genau den richtigen Nerv getroffen -> LIEBLINGSTEIL! 😍👏🏻 Speziell die sehr privaten Fälle der Ermittler/innen von Reihen, die ich gerne lese, tun mir es an. Man leidet und fiebert einfach mit, da man den/die Protagonist/in so gut kennt und mag. Daher ist dieser Teil genau MEINS! ❤ Diesmal haben wir es nämlich mit einem sehr persönlichen Fall zu tun und wer Helen kennt, der weiß, dass sie eine ziemlich spezielle Ermittlerin ...

    Mehr
  • Interessanter Hintergrund

    D.I. Helen Grace - In Flammen

    Ashimaus

    18. August 2018 um 12:39 Rezension zu "D.I. Helen Grace - In Flammen" von Matthew J. Arlidge

    🌟REZENSION🌟 #inflammen von #matthewjarlidge ist der 4. Teil der #dihelengrace Reihe und hat mir sehr gut gefallen 👌🏼 Die Feuer kommen anfangs recht zügig hintereinander, was eine gewisse Unruhe & Hilflosigkeit dem Ganzen beihaften lässt. Die Brandszenen sind sehr beklemmend beschrieben, man fiebert mit den Feuerwehrleuten richtig mit und spürt das aufkommende Unbehagen am eigenen Leib! Genauso wie die vielen großen Feuer um die es hier geht, legt Arlidge eine Vielzahl an kleinen, in die Irre führenden, Fährten. Damit fordert ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.