Matthew K. Manning

 4.4 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher von Matthew K. Manning

Sortieren:
Buchformat:
Matthew K. ManningMan of Steel / The Man of Steel: Superman und die tödlichen Pflanzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Man of Steel / The Man of Steel: Superman und die tödlichen Pflanzen
Matthew K. ManningBatman / Batman: Ein finsterer Plan
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Batman / Batman: Ein finsterer Plan
Batman / Batman: Ein finsterer Plan
 (1)
Erschienen am 25.07.2013
Matthew K. ManningDark Knight / The Dark Knight: Batman und der Albtraum des Grauens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dark Knight / The Dark Knight: Batman und der Albtraum des Grauens
Matthew K. ManningBatman TV-Comic
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Batman TV-Comic
Batman TV-Comic
 (1)
Erschienen am 18.11.2013
Matthew K. ManningDeadpool - Der Söldner mit der großen Klappe: Die besten Artworks aus drei Jahrzehnten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Deadpool - Der Söldner mit der großen Klappe: Die besten Artworks aus drei Jahrzehnten
Matthew K. ManningBatman Adventures/Teenage Mutant Ninja Turtles
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Batman Adventures/Teenage Mutant Ninja Turtles
Matthew K. ManningSuperman / Superman: Die UFO-Attacke
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Superman / Superman: Die UFO-Attacke
Superman / Superman: Die UFO-Attacke
 (0)
Erschienen am 21.02.2013
Matthew K. ManningMARVEL Spider-Man Die spannende Welt des Superhelden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MARVEL Spider-Man Die spannende Welt des Superhelden

Neue Rezensionen zu Matthew K. Manning

Neu
KiraNears avatar

Rezension zu "Batman Character Encyclopedia" von Matthew K. Manning

[Rezension #019] Batman Character Encyclopedia von Matthew K. Manning
KiraNearvor 2 Jahren

Name: Batman Character Encyclopedia
Autor: Matthew K. Manning
Genre: Enzyklopädie, Wikibuch
Preis: $16,99 USA | $19,99 Canada (Ich selbst habe es im Costco, USA für 9,99$ bekommen)
Seiten: 208
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1-4654-4498-1

Rückentext:
Discover all the powerful, strange, and crazy characters from the world of Batman. Meet your favorite Super Heroes and learn about the most fearsome supervillians.

Every page features spectacular DC Comics art and is packed with fascinating facts about each character's origins, equipment, skills und abilities.


Meinung (Achtung, möglicherweise Spoiler!):

Das Buch bzw Lexikon habe ich im Costco gesehen, es gab war auch eins mit Marvel-Charakteren, aber das hier hat mich jetzt viel mehr interessiert. Ich muss zugeben, auf Batman bin ich größtenteils über die Christopher Nolan Filme und die Arkham Spiele gekommen, bis auf ein paar sehr wenige Ausnahmen (genauer gesagt zwei-drei Reihen) lese ich keine westlichen Comics. Daher bin ich auch noch nicht so mit dem Batman-Universum vertraut, etwa 80% der Leute kannte ich nicht, den Rest davon fast nur aus den Arkham Teilen, die ich gespielt habe, wie Bane, den Pinguin oder Mr. Freeze. Daher war ich auch neugierig und habe mir das Buch gekauft, bin aber nicht eher dazu gekommen es zu lesen.

Nun, das habe ich jetzt nachgeholt und ich wurde nicht enttäuscht. Gut, ich kann jetzt nicht garantieren, dass jeder Charakter aus dem Batman-Universum drin, aber es sind auf jeden Fall eine Menge drin, jeder Charakter eine Seite darstellt. Bzw auf einer Seite dargestellt wird. Insgesamt sind also ~199 Charaktere in diesem Buch, doppelte jetzt mal seperat gezählt. Ich denke mal, dass das Buch für jeden Batmanfan interessant sein könnte, da es dort ein paar Fakten zur Person gibt, kurze Auskünfte über die Herkunft, aktuellen Lebensverlauf und den Kräften (falls vorhanden). Auch sind viele tolle Bilder drin, wie z.B. die von Harley sind aus ihrer eigenen Comicserie und diese wird in dem Buch auch mit einbezogen. Es war seltsam, von alll diesen Leuten zu lesen, von denen man vorher noch nie gehört hat, aber es war auch sehr interessant. Dem einen oder anderen dürfte das Buch wohl eher mehr Erinnerungen wachrufen^^

Das Englisch ist sehr leicht und verständlich.


Leseprobe (Screenshots aus dem Buch):
Bild 1
Bild 2

Fazit:
Ich würde sagen, das Buch ist kein absolutes, aber ein kleines Muss bzw Nice-to-have für jeden Batman Fan. Egal, ob er sein Wissen erweitern oder auffrischen möchte, oder sich einfach nur seine Sammlung vergrößern möchte. Zwar habe ich bei Costco weniger gezahlt, aber ich behaupte mal, dass das auch die vollen 17 Dollar wert ist. Ich habe dieses Lexikon quasi verschlungen in den letzten Tagen und es wird nun sein Zuhause in meinem Regal finden :-)
Achja, 5 Rubine - so viel bekommt dieses Buch von mir.

Kommentieren0
3
Teilen
Mone80s avatar

Superman ist eigentlich Clark Kent, Reporter bei der Zeitschrift Daily News. Doch sein Doppelleben darf niemand wissen, damit seine Freunde und Kollegen nicht in Gefahr geraten. Während er in seiner Mittagspause Parasite verhaftet, dringt Poison Ivy in die Redaktionsräume ein und nimmt die Crew der Daily News als Geisel. Sie fordert die Umstellung auf Recycling-Papier, damit die Bäume nicht weiter abgeholzt werden.Um sich vor Supermans Kräften zu schützen, lässt sie Lianen, die mit Kryptonit versetzt wurden sind, um das Gebäude hochwachsen. Kryptonit ist der einzigste Stoff den Superman schwächen kann. Kann er Poison Ivy trotzdem aufhalten?

 
In dem ersten Band der Superman-Reihe geht es direkt spannend zur Sache und der Umweltschutz wird als Thema auch behandelt und kindgerecht umgesetzt. Denn eigentlich ist die Idee von Poison Ivy sehr nobel, doch die Umsetzung ist nicht so gut. Besonders toll fand ich die Fragen am Ende der Geschichte, die die Kinder dann zum nachdenken bringen. Wie kann man die Umwelt schützen und warum Poison Ivy sooft im Gefängnis sitzt, obwohl sie doch die Erde beschützen möchte? So ist das Buch noch länger in Erinnerung und nicht mit der letzten Seite beendet.
Die Geschichte ist für Kinder der 3. und 4. Klasse, aber auch jüngere Erstleser dürften keine Probleme damit haben. Nun bin ich nicht so der Superman-Fan, aber mit einem kleinen Helden gesegnet, der dieses Buch mit großer Begeisterung gelesen hat. Er geht in die 2. Klasse und hat es mir vorgelesen und die einzigen Stolpersteine waren die englischen Begriffe und Namen, die er aber ziemlich schnell verinnerlicht hatte. Die Geschichte wird in einfachen Sätzen und mit viel Spannung erzählt. Supermans Kräfte kommen anfangs mit Power zum Einsatz und lässt Jungenherzen höher schlagen. Mit den typischen Comic-Illustrationen von LucianoVecchio wird das ganze Buch aufgepeppt.
Ganz toll finde ich den Aufbau des Buches. Am Ende gibt es einen Steckbrief von Poison Ivy, Quizfragen zum Buch, womit man schauen kann, ob der Inhalt verstanden wurde und mit dem richtigen Lösungswort, kann man bei einem Gewinnspiel teilnehmen, dann die erwähnten Nachdenkfragen und eine Seite, wo man seinen eigenen Superhelden erschaffen, malen und später an die Wand hängen kann. 
Kindermeinung (Kind 7 Jahre)
Ich bin erst in der zweiten Klasse, aber mit der Hilfe von Mama konnte ich das Buch selber lesen. Die Geschichte ist toll und spannend. Ivy hat eine gute Idee, aber man darf doch keine Menschen bedrohen. Die Bilder sehen aus, wie der Zeichentrickfilm, dass fand ich toll. Auch den Buchdeckel fand ich cool. Der ist silber und darin kann man sich spiegeln.  

Fazit:

Für kleine Superhelden sehr zu empfehlen. Spannend geschrieben und der Umweltschutz als Thema aufgegriffen. Sogar Kinder die nicht so gerne lesen, werden ihre freude daran haben.

Kommentieren0
24
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Matthew K. Manning?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks