Matthew Quick

(547)

Lovelybooks Bewertung

  • 880 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 19 Leser
  • 152 Rezensionen
(183)
(235)
(107)
(12)
(10)

Lebenslauf von Matthew Quick

Matthew Quick wurde am 23.10.1973 in Camden, New Jersey geboren. Er studierte Englische Literatur und war anschließend als Lehrer tätig. Diesen Beruf gab er jedoch einige Zeit später wieder auf, um sich ganz der Schriftstellerei widmen zu können. Sein Debütroman "The Silver Linings Playbook" wurde später als Grundlage für den gleichnamigen Film herangezogen. Für sein literarisches Schaffen erhielt Quick mehrere Auszeichnungen, unter anderem den "ALA Best Books for Young Adults" für seinen Roman "Boy 21".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schildkrötenwege

    Schildkrötenwege

    weinlachgummi

    16. August 2018 um 17:21 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Auf das neue Buch von Matthew Quick war ich sehr gespannt, bis jetzt habe ich all seine in Deutschland erschienenen Bücher gelesen und mochte sie. Er hat ein Händchen für besondere Geschichten und auch Charaktere, die sich von der Masse abheben.Nanette O’Hara ist fast erwachsen, das letzte Jahr auf der Highschool steht an und danach geht es aufs College, doch möchte sie da überhaupt hin oder jagt sie nur den Träumen und Wünschen ihrer Eltern nach. Sicher weiß sie, sie möchte kein Fußball mehr spielen, aber sie ist spitze darin ...

    Mehr
  • Ahhhhhhhhhhhhhhhhh! E!-A!-G!-L!-E!-S!

    Silver Linings

    Eliza_

    06. August 2018 um 21:59 Rezension zu "Silver Linings" von Matthew Quick

    "Fly, Eagles, fly" Inhalt: Pat wird auf drängen seiner Mutter aus dem "schlimmen Ort" entlassen. Da mittellos, lebt er bei seinen Eltern und wird von Cliff, einem Psychiater betreut. Das große Ziel ist wieder mit seiner Ehefrau Nikki zusammen zukommen, denn er glaubt an Happy Ends und dem Silberstreifen am Horizont.  Meine Meinung: 60% des Buches dachte ich, ich sei in einem schlechten Football Fan Buch gelandet. Pat’s Vater und sein Bruder und eigentlich alle in Philadelphia sind Fan der Eagles. Ich habe viel gelernt über ...

    Mehr
  • Ab ca. Seite 215 ein Pageturner :-)

    Silver Linings

    Velina2305

    06. August 2018 um 19:40 Rezension zu "Silver Linings" von Matthew Quick

    Pat kommt nach einem längeren Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt endlich nach Hause. Er hat keine Erinnerung daran, wie lange er weg war und was passiert ist. Er weiß nur eins, und zwar dass er seine Frau Nikki unbedingt zurückerobern muss. „Wenn Wolken die Sonne verbergen, gibt es immer irgendwo einen Silberstreifen, der mich ermahnt, nicht aufzugeben.“Also, bis ca. Seite 215 war das Hauptthema dieses Buchs: Football, im speziellen die Egales, ein bisschen Nikki-Schmerz und Trainingswahnsinn. Als Leser tappt man doch ...

    Mehr
    • 2
  • Wichtige, nachdenklich stimmende Themen mit kleinen Kritikpunkten

    Schildkrötenwege

    Skyline-Of-Books

    23. July 2018 um 11:22 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Klappentext „Von der Schwierigkeit, gegen den Strom zu schwimmen   Ihr ganzes Leben lang gehörte Einserschülerin und Spitzensportlerin Nanette O’Hara zu den Mädchen, die alle Regeln befolgen – bis zu dem Tag, als sie den Kultroman ›Der Kaugummi-Killer‹ liest. Auf einmal beginnt Nanette, ihr gesamtes Dasein in Frage zu stellen, und sie trifft auf den Einzelgänger Alex, der, ebenfalls ein großer Fan des Buchs, sich ähnlich wie der Held im Roman konsequent jeder Anpassung verweigert. Als Nanette und Alex sich ineinander verlieben, ...

    Mehr
  • Das Leben als Mission

    Anstand

    HibiscusFlower

    Rezension zu "Anstand" von Matthew Quick

    Klappentext des Verlages:Er liebt sein Land, das er nicht mehr versteht. Er hasst die Liberalen. Er schläft nicht ohne seine Waffen. Er ist das Gegenteil von politisch korrekt. Er ist unbequem. Er liebt seine Enkelin Ella über alles. Er hat einen Gehirntumor, für den er das Agent Orange aus dem Vietnamkrieg verantwortlich macht. Er überlebt die Operation. Er nimmt die letzte Chance wahr, sich mit seiner Vergangenheit, seinem Sohn und seinem Erzfeind aus dem Krieg, Clayton Fire Bear auszusöhnen. Er heißt David Granger, 68 Jahre, ...

    Mehr
    • 2

    Milagro

    21. July 2018 um 23:15
  • Aufruf zur individuellen „Lebensreise“

    Schildkrötenwege

    michael_lehmann-pape

    19. April 2018 um 16:33 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Aufruf zur individuellen „Lebensreise“In einer Welt, in der zunehmen alles genormt und auf Effizienz getrimmt scheint, in der in Frankreich überlegt wird, Kinder mit drei Jahren bereits einzuschulen und in der Studiengänge moderner Prägung mit einem „Studieren“ von Fach und Leben nur mehr wenig zu tun haben, in einer solchen Welt anders sein zu wollen ist kein einfaches Unterfangen.Aber, und das drückt Matthew Quick erkennbar pädagogisch und mit zarter, treffender Sprache in der Geschichte um seine, eigentlich bestens ...

    Mehr
  • Ein Buch voller wichtigen Botschaften, mit seltsamer Wendung im letzten Drittel

    Schildkrötenwege

    Pearsson

    16. April 2018 um 15:01 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Zitate: "Dass du in irgendwas ziemlich gut bist, heißt noch lange nicht, dass du es auch tun musst." Seite 27 "Vielleicht sollten nicht alle gleichzeitig ehrlich zueinander sein, vermutlich war die Welt für so ein Übermaß an Ehrlichkeit gar nicht geschaffen." Seite 90 "Ich wollte so gern glauben, dass die Liebe am Ende gewinnt." Seite 117 Meinung: Nanette war schon immer ein bisschen anders als der typische „Normalteenager“. So ist es kaum verwunderlich, dass sie sich mit ihrem Lehrer besser versteht, als mit ihren ...

    Mehr
  • Dieses Buch hat mich geflasht

    Schildkrötenwege

    Lilli33

    05. April 2018 um 20:01 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Gebundene Ausgabe: 304 Seiten Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (29. März 2018) ISBN-13: 978-3423762045 empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren Originaltitel: Every exquisite thing Übersetzung: Knut Krüger Preis: 16,95€ auch als E-Book erhältlich Hier findet ihr eine Leseprobe. Kaufen könnt ihr das Buch hier oder in jeder Buchhandlung eures Vertrauens. Dieses Buch hat mich geflasht Inhalt: Die 18-jährige Nanette hat ihr Leben lang versucht, die Erwartungen ihrer Eltern und ihrer Freunde zu erfüllen. Ihre eigenen Wünsche blieben dabei ...

    Mehr
  • Eigentlich gute Aussage, nur die Unsetzung ist es leider nicht

    Schildkrötenwege

    CocuriRuby

    05. April 2018 um 14:02 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Der Schreibstil an sich ist gut – es tauchen nur leider immer wieder Zukunftsandeutungen auf (sowas wie „Zu dieser Zeit wusste ich noch nicht, wie schlimm es werden würde, aber ich würde es bald erfahren“ usw.) - sowas mag ich nicht. Es gab noch weitere stilistische Variationen, z.B. wird später im Buch die Ich-Perspektive durch eine Sie-Perspektive ersetzt. Das gefiel mir persönlich zwar nicht, aber es war durchaus kreativ. Allerdings haben wir auch einen relativ schneller Erzählstil – was passiert wird oft mit wenigen ...

    Mehr
  • Tolle Grundidee, mäßige Umsetzung

    Schildkrötenwege

    ClaudiasBuecherhoehle

    29. March 2018 um 17:00 Rezension zu "Schildkrötenwege" von Matthew Quick

    Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen von Matthew Quickerschienen bei dtvZum InhaltVon der Schwierigkeit, gegen den Strom zu schwimmenIhr ganzes Leben lang gehörte Einserschülerin und Spitzensportlerin Nanette O’Hara zu den Mädchen, die alle Regeln befolgen – bis zu dem Tag, als sie den Kultroman ›Der Kaugummi-Killer‹ liest. Auf einmal beginnt Nanette, ihr gesamtes Dasein in Frage zu stellen, und sie trifft auf den Einzelgänger Alex, der, ebenfalls ein großer Fan des Buchs, sich ähnlich wie der Held im ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.