Matthew Reilly

 4,1 Sterne bei 624 Bewertungen
Autor von Ice Station, Temple und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Matthew Reilly

Der Australier Matthew Reilly wurde 1974 in Sydney geboren. Seine Eltern waren Theaterschauspieler. Seinen ersten Roman schrieb er mit 19 Jahren. Da er von den Verlagen nur Absagen erhielt, ließ er 1000 Hardcover drucken und klapperte die Buchläden ab. So wurde der Verlag Pan Macmillan auf den jungen Autor aufmerksam und nahm ihn unter Vertrag. Schon mit seinem nächsten Roman ›Ice Station‹ gelang ihm ein weltweiter Bestseller. Inzwischen sind seine Thriller in 20 Sprachen übersetzt und über 7 Millionen Mal verkauft worden. Reilly schreibt Action-Thriller mit fantastischen Elementen. Dazu Wikipedia: »Reilly ist bekannt für seinen Schreibstil, der sich, wie kaum ein anderer zuvor, auf Actionszenen im Stil von Hollywood konzentriert und dadurch Dramatik und die Entwicklung der Charaktere erst als zweite Priorität behandelt. Seine Kritiker verurteilen dies und verweisen darauf, dass er Bücher schreibt, die wie Filme zu lesen sind oder gar an die Beschreibung eines Action-Videospiels erinnern. Seine Fans sind der Meinung, dass dies der Grund ist, der seine Bücher so einzigartig und aufregend macht.«

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die sieben tödlichen Wunder (ISBN: 9783865529763)

Die sieben tödlichen Wunder

Erscheint am 23.02.2022 als Taschenbuch bei Festa Verlag.
Cover des Buches Die sechs heiligen Steine (ISBN: 9783865529787)

Die sechs heiligen Steine

Erscheint am 22.04.2022 als Taschenbuch bei Festa Verlag.

Alle Bücher von Matthew Reilly

Cover des Buches Ice Station (ISBN: 9783548285931)

Ice Station

 (86)
Erschienen am 13.09.2013
Cover des Buches Showdown (ISBN: 9783548254067)

Showdown

 (59)
Erschienen am 01.07.2002
Cover des Buches Das Tartarus-Orakel (ISBN: 9783548269344)

Das Tartarus-Orakel

 (53)
Erschienen am 08.05.2008
Cover des Buches Hell Island (ISBN: 9783548286884)

Hell Island

 (54)
Erschienen am 06.02.2015
Cover des Buches Die Offensive (ISBN: 9783548268439)

Die Offensive

 (43)
Erschienen am 14.01.2008
Cover des Buches Operation Elite (ISBN: 9783548264486)

Operation Elite

 (39)
Erschienen am 14.08.2006
Cover des Buches Der Große Zoo von China (ISBN: 9783865525628)

Der Große Zoo von China

 (35)
Erschienen am 18.08.2017
Cover des Buches Die Macht der sechs Steine (ISBN: 9783548281315)

Die Macht der sechs Steine

 (27)
Erschienen am 03.12.2009

Neue Rezensionen zu Matthew Reilly

Cover des Buches Hell Island (ISBN: 9783548286884)B

Rezension zu "Hell Island" von Matthew Reilly

Kurzweilig, aber schnell vergessen
Buecherbaroninvor 10 Monaten

Es geht ziemlich schnell los (was durchaus sinnvoll ist bei gerade mal 112 Seiten). Und es macht Spaß zu lesen: Man bekommt übertriebene Action und markige Helden geboten … aber auch eine völlig sinnfreie Handlung, die lediglich als Basis für die Action dient und quasi keinen Tiefgang hat.

Matthew Reilly ist bekannt für diese Art von Action – was ich vor der Lektüre nicht wusste – und von daher werden Leser, die andere Bücher von ihm kennen, nichts anderes erwarten. Damit könnte ich ja noch irgendwie leben, aber die Charaktere sind völlig eindimensional und flach, und viele davon dienen lediglich dazu, den Body Count in die Höhe zu treiben.

Ein guter Schuss schwarzer Humor hätte dieser einseitigen, furchtbar unrealistischen Angelegenheit definitiv gutgetan. Dann hätte sich der Thriller selbst einen Trash-Stempel aufdrücken können und wäre um einiges unterhaltsamer geworden. Oder zumindest weniger plump und platt. So aber nimmt sich „Hell Island“ viel zu ernst. Und von der Auflösung beim Finale, die wie aus dem Nichts kommt, wollen wir gar nicht erst reden.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Große Zoo von China (ISBN: 9783865525628)K

Rezension zu "Der Große Zoo von China" von Matthew Reilly

Matthew Reilly - Der Große Zoo von China
katy-modelvor einem Jahr

Zum Buch:

Nach 40 Jahren enthüllt die chinesische Regierung ihre unglaubliche Entdeckung.

Die Reptilien-Expertin CJ Cameron wird nach China eingeladen. Sie soll den größten Zoo, der jemals gebaut wurde, begutachten. Und sie darf sie mit eigenen Augen sehen: gewaltige, Feuer speiende Drachen. Es gibt diese Fabelwesen wirklich.

Die Gastgeber versichern, dass sie vollkommen sicher ist und nichts schiefgehen kann ...

Spannung und Action ohne Ende, Reilly in Hochform!

Matthew Reilley: »Mein absolutes Lieblingsbuch ist Jurassic Park, und das hat mich inspiriert.«


Mein Rezension:

Dies war mein erstes Buch des Autors und allein das Cover hat mich sehr beeindruckt mit dem brennenden Drachenauge ist  es sehr Faszinierend . Es fängt an mit der Einleitung und denn Prolog , wo man schon allein ins Stocken kommt und denkt , was kommt da noch auf ein zu . Die ersten Kapitel sind wunderbar recherchiert und man erlebt wie die Drachen entstanden sind  ,überlebt haben und zu Monstern werden .Der Große Zoo von China soll ein Riesengroßes Erlebnis werden und die Reptilien Expertin CJ Cameron darf sich das Spektrum als erstes anschauen . Ich mochte sie von Anfang an, sie zeigt gleich wie taff und mutig sie ist und zeigt sich auch sehr bedeckt .Während andere Hu Thang mit fragen überschütten , schaut sie erst genau hin. Die ganzen Illustrationen im Buch haben mir auch sehr gut gefallen , man konnte sich so die Art des Zoo Projekt sehr gut vorstellen und auch die Arbeiten daran, die weit über 40 Jahre ging . An jeden Kapitel Anfang finden sich auch Sprüche über unbekannte oder berühmte Schriftsteller , die teilweise wirklich der Wahrheit entsprechen. Der Handlungsort war atemberaubend , teilweise fühlte man sich wie in ein riesen Fantasiepark der ein sehr bildlich vor Augen geführt wird . Dann komme ich zu Lucky oh mein Gott ist sie niedlich ,ich hab mich teilweise sehr amüsiert aber auch mit ihr gelitten . Nach dem die ersten Seiten sehr entspannt  zu lesen sind ,fängt es in der Mitte so rasant an, mit Action geladenen Szenen ,das man denkt man sitzt live in Kino . Wow ich war beeindruckt , der Autor versteht es denn Leser die Nerven zu rauben . Die Veränderung der Wesen , die Art zwischen Real und Fantasie . Der Mensch der hier einfach zu viel Wissen geheim hält und damit viel Gefährdet.


Fazit: 

Dies ist definitiv besser als Jurassic Park . Atemberaubend, Spektakulär, Traumhafte Kulissen. Wunderbare Charaktere und auch wenn es ein Action Thriller ist , sind manche Szenen nichts für schwache Nerven . 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Secret Runners von New York (ISBN: 9783865528094)A

Rezension zu "Die Secret Runners von New York" von Matthew Reilly

Toller Zukunftsthriller mit Tiefgang
Anne_Sawyervor einem Jahr

Eines Tages erzählt Skyes Bruder Red ihr von einen seltsamen Rennen welches Zugang zu einem Portal verschafft, welches in die Zukunft führt. Nur ist dort die Menschheit fast ausgerottet. Skye versucht fortan mit ihrem Bruder die Gegenwart zu ändern, um die Apokalypse zu vermeiden. Doch ist dies überhaupt noch möglich?

Wow - man rechnet mit einen Zukunftsthriller, doch man bekommt so viel mehr. Ich bin in diesem Buch sämtliche Emotionen durchlaufen. Ich war traurig, hab mich aufgeregt, dann wieder geseufzt um mich schließlich wieder über manche Figuren aufzuregen. Es geht um Mobbing, Vertrauen und die Kraft der Freundschaft.
Skye hatte mich sofort auf ihrer Seite und auch ihren Bruder fand ich toll.
Überhaupt fand ich es ziemlich genial wie der Autor die Zeitreisen in diesem Thriller interpretiert und welche versteckten Elemente er eingefügt hat.

Für mich sind es 4.5 Sterne. Mir kam gegen Ende eine Nebenfigur zu kurz, von der ich gerne noch mehr gelesen hätte. Alles in allem ist es ein wundervoller Jugendthriller, den ich irgendwann noch einmal lesen werde.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks