Matthew Stover Luke Skywalker und die Schatten von Mindor

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Luke Skywalker und die Schatten von Mindor“ von Matthew Stover

In den Klauen der dunklen Seite Schattenbrut ist nicht einfach irgendein Kriegslord des alten Imperiums, und er ist auch nicht nur ein ehemaliges hochrangiges Mitglied des Geheimdienstes von Imperator Palpatine - er ist ein Prophet der Dunklen Seite der Macht! Und Schattenbrut weiß, dass es nach dem Tod des Imperators und Darth Vaders nur ein Hindernis zu beseitigen gilt, das seiner Machtergreifung im Wege steht - General Luke Skywalker! Die Handlung spielt direkt im Anschluss von „Star Wars - Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ (Episode VI).

Stöbern in Fantasy

Rebellion

Toller Start!

daniel_bauerfeld

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen