Matthew Sullivan

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überraschende Wendungen und interessante Umsetzung

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    Phoenicrux

    07. September 2018 um 17:54 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    Erster Eindruck zum Buch: Das Cover an sich ist so gemacht, das es jedem Buchliebhaber in der Seele wehtut, das zerissene zerschnittene Buch sehen, doch gerade das gefällt mir erstaunlich gut. Es zieht die Blicke stark auf sich. Die ersten spannenden Momente lassen nicht lange auf sich warten. Sehr angenehmer Schreibstil. Protagonisten: Lydia ist anzumerken, das sie Bücher liebt und mit den Leuten zu diesem Thema auch offen umgehen kann. Doch hinter dieser Fassade steckt sehr viel mehr. Mehr Düsternis, mehr aufwühlendes, mehr was ...

    Mehr
  • Überzeugte mich leider nicht....schade

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    Ritja

    04. September 2018 um 19:21 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    Als ich den Covertext las, dachte ich Volltreffer. Krimi, Bücher und ein Geheimnis - besser gehts nicht. Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt.  Ich musste mich durch knapp 180 Seiten schleppen bis es etwas spannend wurde. Der Schreibstil ist noch sehr holprig und lässt sich leider nicht so gut lesen. Die eingebauten Rätsel waren zwar ganz nett, aber durch die Art der Darstellung wurden es auf die Dauer etwas anstrengend, die einzelnen Buchstaben zu lesen. Die Charaktere waren mir zu hölzern und wenig greifbar. Mich ...

    Mehr
  • Mysteriös bis zum Schluß

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    Hope23506

    03. September 2018 um 10:59 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    INHALT:Lydia arbeitet in einem kleinen Buchladen. Sie liebt ihre Arbeit und auch ihre Kunden sehr. Eines Tages findet sie ihren Lieblingskunden erhängt im Buchladen und eine Welt bricht zusammen. Sie hat keine Erklärung dafür. Umso erstaunter ist sie, als sie erfährt, daß sie eine Bücherkiste von ihm geerbt hat. Noch mysteröser ist aber, daß aus diesen Büchern immer einzelne Buchstaben herausgeschnitten worden sind. Diese ergeben Sätze und dadurch kommt Lydia wieder einem todbringenden Ereignis aus ihrer Kindheit sehr nahe. ...

    Mehr
  • Eine absolute Empfehlung für Leser, die gerne Spannungsromane lesen.

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. September 2018 um 18:30 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    Auf den Kriminalroman bin ich beim Verlagsprogramm des Goldmann-Verlages aufmerksam geworden. Mich hat zuerst das Cover aufmerksam gemacht und der Klappentext hat mich dann dazu bewogen, die Geschichte lesen zu wollen. Auf dem Buchrücken ist folgende Aussage von Lee Child abgedruckt: "Dieser unkonventionelle Roman wird Krimifreunde und Buchliebhaber begeistern." Ich war erst ein wenig skeptisch, ob man der Aussage trauen kann, aber nach der Lektüre kann ich den Satz absolut bestätigen. Diese Geschichte ist etwas besonderes, ...

    Mehr
  • Verwirrung kann auch ein Ziel sein…

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    martina_turbanisch

    28. August 2018 um 07:39 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    Lydia arbeitet in einer kleinen Buchhandlung, die neben ihrem etwas nerdigen Freund David, ihre ganze Welt ist. Eines Nachts nimmt sich Lydias Lieblingskunde Joey ausgerechnet dort das Leben. Er erhängt sich in einer der oberen Etagen und Lydia findet ihn dort. Nach dem ersten Schock stellt sie ein paar Tage später  fest, dass sie eine Kiste mit alten Büchern von ihm geerbt hat. Etliche Bücher haben zerschnittene Seiten und darin sind Hinweise versteckt - Hinweise zu Lydias alptraumhaften Kindertagen. Lydia hörte in der Ferne das ...

    Mehr
  • Die Vergangenheit holt Lydia schneller ein, als ihr lieb ist ...

    Der Tod kommt nach Mitternacht

    Schwamm

    19. August 2018 um 13:21 Rezension zu "Der Tod kommt nach Mitternacht" von Matthew Sullivan

    Der Autor   Matthew Sullivan, einst selbst Verkäufer in einer Buchhandlung, ist heute als Dozent für kreatives Schreiben, Literatur und Film tätig. Einige seiner bisher veröffentlichten Kurzgeschichten wurden preisgekrönt. Nun wagt sich Sullivan mit »Der Tod kommt nach Mitternacht« an sein Romandebüt. Privat lebt er mit seiner Familie in Washington.     Worum geht es?   Viele Jahre ist es her, als die damals 10-jährige Lydia, die wohl schreckliste Nacht ihres Lebens überlebte. Damals wurde eine junge Familie von einem ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.