Matthias Altenburg Courage

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Courage“ von Matthias Altenburg

Weltweit gehen die Menschen auf die Straße. Sie fordern: Freiheit, eine gerechte Gesellschaft, ein starkes globales Sozialsystem sowie eine Politik, die nicht von den Banken und Konzernen bestimmt wird.
Matthias Altenburg ist als Jan Seghers mit seinen gesellschaftskritischen Krimis erfolgreich. Nun nimmt er die neuen Protestbewegungen zum Anlass, den Verhältnissen auf den Grund zu gehen. Er erklärt seiner sechszehnjährigen Tochter Paula in fünfzig kurzen Kapiteln die Welt - und liefert nicht wenige Gründe, um ungehorsam zu sein, egal in welchem Alter.

Wie eine Meinung entsteht
Wie man durch Armut reich wird
Wofür Kriege gebraucht werden
Weshalb unsere T-Shirts zu billig sind
Warum Demokratie schön, aber anstrengend ist
Wie man uns mit der Wahrheit belügt

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Courage" von Matthias Altenburg

    Courage

    goldfisch

    26. August 2012 um 18:06

    Matthias Altenburg schreibt an seine Tochter. Er wünscht sich mehr "Courage" von "der Jugend".Er erzählt wie es war, als er jung war. Noch immer saßen Nationalsozialisten auf Führungsposten und Kommunisten wurden mit Berufsverboten belegt.Er stellt fest, Politik wird eigentlich nicht mehr von Politikern gemacht. Wer hat denn auf die Regierung Einfluss? Welche Menschen hatten und haben Courage. Wozu ist sie nötig? Ein Buch für Teenager, die die Welt nicht mehr kritiklos hinnehmen wollen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks