Matthias Altenburg Landschaftt mit Wölfen

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(8)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Landschaftt mit Wölfen“ von Matthias Altenburg

Sieben heiße Tage im Juli, die Welt scheint auf Erlösung zu warten. Neuhaus, ein gebildeter Streuner auf der Suche nach Schönheit, treibt wie ein Fremder durch seine Stadt, Frankfurt. Er läßt sich von Nonnen trösten, besucht Partys, lernt Frauen kennen, jagt sie wieder fort.
Das Bild einer Generation, voller Zorn und trotziger Schönheit. Ein Roman wie ein Song von Tom Waits, wie ein Film von Jim Jarmusch.

Böse und gut!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Wie die Stille unter Wasser

Schon lange hat mich kein Buch mehr wie dieses begeistert, die Autorin schafft es mich komplett im Bann zu ziehen. Sehr lesenswert! <3

romy94

Libellenschwestern

Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten, die erschreckt und berührt - lesenswert!

ConnyKathsBooks

Moonglow

Einer der Meister des Geschichtenerzählens der hier erneut zu Höchstform aufläuft. Vielschichtig & immer amüsant.

thursdaynext

Letzte Fahrt nach Königsberg

Dicht, bewegend und grandios erzählt - eine Familiengeschichte aus dem Zweiten Weltkrieg

Bellis-Perennis

Der Zopf

3 Frauen, 3 Schicksale. Sehr berührend. Regt zum Nachdenken über das Leben an.

MsChili

Wie man die Zeit anhält

Ein sehr schönes und berührendes Buch

Maralis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Landschaft mit Wölfen" von Matthias Altenburg

    Landschaftt mit Wölfen

    Greta

    02. June 2009 um 17:15

    "der junge hat mir seine frösche gezeigt, und jetzt ist er tot. ich überlege, ob ich traurig bin. aber dafür habe ich ihn nicht lang genug gekannt. in meinem kopf sitzt bloß ein hund und gähnt." "drinnen habe ich wieder einen am hals. er sagt von sich, er sei individualist. 'das sind die schlimmsten', sage ich, 'die größte armee der welt'." "man kann so einsam sein wie man will, man ist niemals wirklich alleine. immer hängt man irgendwo dran, an den wasserleitungen, am telefonnetz, an den stromkabeln, an irgendwas."

    Mehr
  • Rezension zu "Landschaft mit Wölfen" von Matthias Altenburg

    Landschaftt mit Wölfen

    oberdair

    25. January 2009 um 10:29

    Ganz große Literatur. Ich war selten von Sprache begeistert, wie in diesem Buch. Pflichtlektüre!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks