Evolutionäre Didaktik

Cover des Buches Evolutionäre Didaktik (ISBN: 9783656527121)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Evolutionäre Didaktik"

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2,0, Hochschule Furtwangen , Veranstaltung: Mediendidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Studiums hält man einige Vorträge und wohnt auch reichlich anderen Vorträgen bei. Nachdem ich die Vorlesung Mediendidaktik besucht hatte ich für die Vermittlung von Wissen nützliche Instrumente zur Hand bekommen die von der Bildungs-theoretischen bis hin zur Kritisch Konstruktiven Didaktik reichen. Wer allerdings schon eigene Erfahrungen in diesem Bereich gemacht hat wird gemerkt haben, dass die Ergebnisse sehr verwirrend sein können. Zum einen kann es passieren das man super vorbereitet ist man hat didaktische Konzepte berücksichtigt und einen interessanten Vortrag gestaltet, doch trotz dem Funktioniert es nicht das Wissen zu vermitteln. Dann wiederum kann es passieren das man einen Vortrag hält für den man sich aufgrund anderer Verpflichtungen wesentlich schlechter vorbereiten kann aber genau dieser Vortrag wird ein Riesen Erfolg. Nun bleibt natürlich die Frage offen warum das so ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656527121
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:20 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:30.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks