Matthias Dhammavaro Jordan Ruheloser Geist trifft Achtsamkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ruheloser Geist trifft Achtsamkeit“ von Matthias Dhammavaro Jordan

Einfachheit und Tiefe sind die Qualitäten dieses Buches. Der ehemalige buddhistische Mönch spricht aus eigener Erfahrung, verständlich, unterhaltsam, lehrreich, inspirierend und mitten im Leben stehend. Sofort findet der Leser sich selbst wieder und wird behutsam und fundiert an essentielle Weisheiten herangeführt. Vor allem aber zeigt das Buch, sowohl bei den Betrachtungen über die Wirkungsweise des menschlichen Geistes als auch bei den Meditationsanleitungen, wie man durch bewusstes Üben der Achtsamkeit, innere Ruhe und Frieden finden und ein entspanntes und erfülltes Leben führen kann. Zeit ist kostbar und dieses Buch zeigt uns den Weg vom Hier ins Jetzt und wie wir den Reichtum des Augenblicks neu erleben und wertschätzen können.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Achstam durchs Leben gehen

    Ruheloser Geist trifft Achtsamkeit
    loewe

    loewe

    14. April 2013 um 17:25

    Verlagsinfo, Klappentext “Durch Achtsamkeit Ruhe und Frieden finden Einfachheit und Tiefe sind die Qualitäten dieses Buches. Der ehemalige buddhistische Mönch spricht aus eigener Erfahrung, verständlich, unterhaltsam, lehrreich, inspirierend und mitten im Leben stehend. Sofort findet der Leser sich selbst wieder und wird behutsam und fundiert an essentielle Weisheiten herangeführt. Vor allem aber zeigt das Buch, sowohl bei den Betrachtungen über die Wirkungsweise des menschlichen Geistes als auch bei den Meditationsanleitungen, wie man durch bewusstes Üben der Achtsamkeit, innere Ruhe und Frieden finden und ein entspanntes und erfülltes Leben führen kann. Zeit ist kostbar und dieses Buch zeigt uns den Weg vom Hier ins Jetzt und wie wir den Reichtum des Augenblicks neu erleben und wertschätzen können.”  ISBN: 978-3-86616-252-5Verlag Vianova Mein Buchgefühl Ich habe durch eine Freundin von diesem Buch erfahren. Sie hat das Bild gemalt, welches für das Cover benutzt wurde  Bild und Buch gehen in meinen Augen eine wunderbare Symbiose ein. Ich habe mich beim Lesen gänzlich in das Buch vertiefen können. Man merkt sehr schnell, dass der Autor weiß wovon er schreibt. Hier sei angemerkt, dass Matthias Dhammavaro Jordan zwölf Jahre als buddhistischer Mönch in Asien gelebt hat. Auch wenn ich beim ersten Lesen ( ja dieses Buch sollte in jedem Regal stehen und auch immer wieder mal zur Hand genommen werden !!!) nicht sofort alle Begriffe verstanden habe, so konnte ich im Glossar die meisten fragen gut beantwortet finden. Das Buch ist in zwei Teile unterteilt. Wir haben im ersten Teil kurze Abschnitte “Aus der Zeit in den Moment” dies trifft es recht genau. Der Autor führt uns verschiedenen Szenarien vor Auge von denen uns viele nur allzu gut bekannt vorkommen…Im zweiten Teil des Buches führt uns der Autor gut verständlich in die Achtsamkeitsmeditation ein. Ich für meinen Teil denke, dass dies ein wichtiges Buch ist, welches bestimmt immer wieder den Weg in meine Hände finden wird. Dieses Buch baut auf, es nimmt mit! Für mich soll es zu einem Wegbegleiter werden, einem Nachschlagewerk.

    Mehr