Neuer Beitrag

lacrimosadiesilla

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Leser!

Ich habe die Erstfassung des dritten Krimis um die Kommissarin Inge Vill beendet und ehe ich mich an die finale Überarbeitung mache, möchte ich mir "Schwabenmord",  den zweiten Teil der Reihe, noch einmal vornehmen. 


Damit das keine einsame Veranstaltung im stillen Kämmerlein wird, möchte ich das im Rahmen einer Leserunde angehen. Und so freue mich nun sehr darauf, das Buch zusammen mit 15 Leserundenteilnehmern noch einmal neu zu entdecken.
Hier der Klappentext:
Nachdem die Kriminalkommissarin Inge Vill schwer traumatisiert eine Auszeit nehmen musste, kehrt sie nun zurück ins Kommissariat der schwäbischen Kleinstadt Feigenbach. Dort wird in einem brutalen Mordfall ermittelt: Ein Heilpraktiker wurde in einem Fass mit Rapsöl ertränkt. Der Mann hatte sich zeitlebens einige Feinde gemacht – durch windige Geschäfte ebenso wie durch fragwürdige Behandlungsmethoden, die ein Kind beinahe das Leben gekostet hätten. Der Vater des Mädchens ist nun der Hauptverdächtige, doch Inge Vill glaubt nicht an diese einfache Lösung. Gleichzeitig sprengt ein Verrückter Radarfallen in die Luft. Als bei einer Explosion ein Beamter ums Leben kommt, ist Inge Vill die Einzige, die einen Zusammenhang sieht.

Eine Leseprobe findet ihr hier.
Und hier den Buchtrailer:




Natürlich werde ich mich fleißig beteiligen und freue mich auf spannende Diskussionen, Rückmeldungen und Anregungen.

Ich verlose 15 eBooks im Mobi- oder Eipub-Format (Bitte bevorzugtes Format bei der Bewerbung angeben. Achtung: Ich verlose NUR eBooks, KEINE Print-Exemplare)

Gesucht: Bewerber/innen mit einem Faible für psychologisch gefärbte Krimis, die sich zeitnah und eifrig an der Leserunde beteiligen und ihre Eindrücke später dann in eine Rezension einmünden lassen möchten. 

Ihr könnte "Schwabenmord" lesen, auch wenn ihr "Die Spur des Jägers", den ersten Band, nicht kennt. Wer allerdings nicht ohne Vorkenntnisse an der Leserunde teilnehmen möchte, kann mich gerne wegen eines kostenlosen Exemplars von Band 1 kontaktieren. Ich freue mich in diesem Fall dann über zwei Rezensionen für beide Bücher :-).

Unter allen Bewerbern verlose ich 15 Exemplare. Beantwortet mir dafür bitte die Frage, was ihr an "den Schwaben" besonders gerne mögt. Ich werde die 15 Teilnehmer am 04.08. kontaktieren und freue mich jetzt erst einmal auf viele Bewerbungen.

Autor: Matthias Ernst
Buch: Schwabenmord

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einem spannenden Krimi! Ich wäre gern dabei, auch wenn ich den ersten Teil noch nicht kenne.
Was mag ich besonders an den Schwaben? Hm... so viele kenne ich gar nicht! Aber ich denke neben dem Sinn für gutes Essen, ist es auf jeden Fall die Selbstironie und das freundliche Wesen. :)

Ich würde mich über ein Epub freuen (Ein Eipub würde ich auch nehmen, aber nur Sonntags zum Frühstück ;) )

UteSeiberth

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen


Ich würde diesen Krim i besonders gerne gewinnen,denn ich lebe schon lange in Berlin! Da er in meiner Heimat im "Schwabenländle" spielt, würde ich sher gerne bei dieser Leserunde mitmachen! Ich würde zu gerne erfahren,ob Schwaben anders morden als in anderen Landesteilen!

Beiträge danach
87 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

lacrimosadiesilla

vor 1 Jahr

5. Abschnitt: Freitag
Beitrag einblenden

CristinaHaslinger schreibt:
Mir hat der Schluss wirklich gut gefallen und endlich waren auch alle Rätsel gelöst! Die Situation auf dem Stadtfest war spannend und man hat die ganze Zeit mitgefiebert, auch wenn man nicht wusste, wie die Situation jetzt noch gerettet werden kann. Tja, da hat Inge wohl den Tag gerettet. - Da kommt mir aber gerade der Gedanke: war sie eigentlich die Einsatzleiterin? Weil immer alle direkt sie informiert haben. Ich hatte viel Spaß mit Schwabenmord und freue mich auf eine Forsetzung mit Inge, die jetzt endlich wieder ihren alten Schwung zurück hat!

Offiziell war sie nicht die Einsatzleiterin. Ich wollte darstellen, wie sie wieder in die Rolle der "Anführerin" hineinwächst.

Schön, dass Du Spaß mit dem Buch hattest. Das hatte ich auch beim Schreiben. So gerne ich düstere Schwedenkrimis mag - ich könnte keinen schreiben :-)

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

2. Abschnitt: Dienstag
Beitrag einblenden
@lacrimosadiesilla

Definitiv! Ich fand es wirklich beachtlich, dass du so gut die Mitte gefunden hast. Ehrlich gesagt bin ich mir gar nicht sicher, ob ich schon mal einen Krimi gelesen habe, der die Polizeiarbeit so real darstellt.
Der Schluss war wirklich klasse!

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

3. Abschnitt: Mittwoch
Beitrag einblenden
@lacrimosadiesilla

Schade... vielleicht tauchen sie ja doch nochmal irgendwo auf. Ein bisschen Irrsinn kann ja nie schaden :)

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

4. Abschnitt: Donnerstag
Beitrag einblenden
@lacrimosadiesilla

Das stimmt. Außerdem scheint dies ein großes Thema in Deutschland zu sein. Ich kenne unheimlich viele Familien, in denen es ähnlich ablief. Vielleicht findest du ja im weiteren Verlauf deiner Reihe ein Patentrezept, was du gleich mitverkaufen kannst ;)

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

5. Abschnitt: Freitag
@lacrimosadiesilla

Du meinst jetzt die ganz fiesen Sachen? Da kriege ich Albträume ;)

CristinaHaslinger

vor 1 Jahr

Fazit

Vielen Dank für das Buch und die Leserunde. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Meine LB Rezension findest du hier: http://www.lovelybooks.de/autor/Matthias-Ernst/Schwabenmord-1217335767-w/rezension/1286644464/

Bei Amazon, Thalia und Hugendubel habe ich auch bereits bewertet. In den nächsten Tagen folgen noch ein paar weitere Rezensionen auf anderen Kanälen (zB auf Instagram).

Viele Grüße!

lacrimosadiesilla

vor 1 Jahr

Fazit
@CristinaHaslinger

Super, vielen, vielen Dank. Schön, dass Du dabei warst!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks