Matthias F Mangold Grillgenuss für jede Jahreszeit

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grillgenuss für jede Jahreszeit“ von Matthias F Mangold

Grillen nur im Sommer? Längst Schnee von gestern! Wahre Grillfans sind auch im Winter Feuer und Flamme für Feines vom Rost. Ob Neujahrsgrillen bei Glühwein, ein Sommerfest mit mediterranen Spezialitäten, ein Grill-Special für Frauen, eine Kinderparty: hier finden Sie Grillideen für Fleisch, Fisch, Gemüse & Obst sowie Tipps zum Räuchern und viele vegetarische Grillgerichte. Ob gegrillter Spargel mit Erdbeeren, Sesam-Puten-Röllchen, geräucherte Kräuterforelle, Rinder-Spareribs oder Grillpfirsich: Genuss für jede Jahreszeit ist garantiert! Dazu viele Marinaden, Saucen, Dips und Gewürzmischungen, die eine Extraportion Geschmack bringen. Das Plus: Getränke-Vorschlag zu jedem Rezept.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu Grillgenuss für jede Jahreszeit - Matthias F. Mangold

    Grillgenuss für jede Jahreszeit

    IraWira

    Das Prinzip der Kosmos-Kochbücher ist ja mittlerweile schon "altbewährt", so dass ich schon wusste, dass ich das Buch vom Aufbau und der Gestaltung her mögen würde. Gewohnt übersichtlich strukturiert finden sich sowohl Basisinformationen zum Grillen selbst als auch zu den verschiedenen Grillsystemen, außerdem gibt es vier weitere Kapitel, die jeweils Rezepte aus den vier Jahreszeiten beinhalten. Schön sind auch immer die Hinweise "Das ist wirklich wichtig", in denen auch Ungeübte wichtige Tipps finden, wie man bestimmte Lebensmittel vorbereitet oder wie man sie korrekt und gelingsicher zubereitet. Mein erster Eindruck war allerdings, dass das alles viel zu aufwändig ist, sowohl von der Zubereitung her als auch von der Beschaffung und den Kosten für die Zutaten her, aber auf den zweiten Blick offenbarten sich viele praktikable und weniger aufwändige Rezepte. Es wird in den Rezepten häufiger auch mit dem indirekten Grillen gearbeitet, so dass es auch mal Grillzeiten von ein oder sogar zwei Stunden gibt. Das ist vermutlich auch schon der größte Unterschied zum "normalen" Grillen, wo man binnen kürzester Zeit seine (vorzugsweise) nur ein ganz bisschen angekohlten Würstchen in der Hand hält. Auch ansonsten muss man ein wenig umdenken, wenn man zum Beispiel Obst und Spargel auf den Grill befördert, aber zumindest schon von der Zusammenstellung der Rezepte und den wie immer umfangreichen und wirklich tollen Bildern her, sollte sich der Versuch auf jeden Fall lohnen. Mittlerweile ist das Buch von allen Familienmitgliedern einmal begutachtet worden und wir werden etliche Versuchsrunden durchlaufen lassen müssen, um alle Notizzettel abzuarbeiten, die unter anderem auch meine Töchter darin hinterlassen haben. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die bei uns dann schon bald beginnende Grillsaison, ich werde dann meine Rezension hier auch entsprechend ergänzen, wenn sich Probleme oder weitere relevante Infos ergeben sollten.

    Mehr
    • 2
  • Tolles Kochbuch mit neuen Grillideen und vielen Tipps

    Grillgenuss für jede Jahreszeit

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. April 2013 um 19:14

    “Grillgenuss für jede Jahreszeit” ist ein weiteres aus der wunderbaren Reihe der Kosmos-Kochbücher. Es ist eines der großformatigen Bücher mit knapp 25x25cm Seitengröße. Allein der erste Eindruck dieser Kochbücher überzeugt mich immer wieder aufs neue. Der hochwertige Softcover-Einband mit partiellem Lack ist sehr ansprechend und farblich stimmig gestaltet. Überhaupt zieht sich der bewusste, stilsichere Farbeinsatz durch das ganze Buch. Auch in der Gestaltung der einzelnen Seiten und dem Wechsel zwischen großformatigen Bildern, kleinen Ausschnitten, Textblöcken und kleinen Infokästen wirkt sehr ausgeglichen. So gefallen mir diese Bücher schon inhaltsunabhängig sehr gut und ich schaue sie mir immer wieder gerne an. Doch auch der Inhalt weiß zu überzeugen. Zahlreiche ganz unterschiedliche Rezepte rund ums Grillen werden auf Doppelseiten vorgestellt. Mit Detailfotos und Kurzinformationen wird auf wichtiges und Zubereitungstipps hingewiesen. Des Weiteren findet der Leser und Grillmeister in diesem Buch Informationen über bestimmte Techniken des Grillens, klassische "Grillhelfer" und verschiedene Methoden. Zwischendrin finden sich mehrere Doppelseiten mit Informationen über Marinaden, Wurst oder Gemüse vom Grill. In folgende Kapitel ist das Buch gegliedert: * Die Basics * Frühling (Die Grillsaison beginnt) * Sommer (Hochsaison für Grillfans) * Herbst (Volles Aroma) * Winter (Heißes für kalte Tage) Es folgen noch ein alphabetisches und ein Themenregister. Ich liebe die Kochbücher aus der Kosmos-Reihe, gleichermaßen aus Inhalts- und Gestaltungsgründen. Wer besonders gerne grillt (oder grillen lässt), und wer Freude an aufwändig gestalteten Kochbüchern hat, all denen kann ich dieses Kochbuch nur wärmstens empfehlen. Alle fünf Sterne bekommt das Buch von mir!

    Mehr
  • Rezension zu Grillgenuss für jede Jahreszeit

    Grillgenuss für jede Jahreszeit

    Abraxandria

    18. April 2013 um 16:32

    Beim Anblick des Covers wurde ich auf dieses Buch neugierig. Allein durch die gelungene Aufmachung und Gestaltung des Buches bin ich bereits begeistert. Dieses Grillkochbuch ist wirklich toll gemacht! Die Rezeptideen sind fast alle mit großen Fotos versehen, die einfach Appetit machen. Einem Grillvergnügen rund ums Jahr steht nun nichts mehr im Wege. Die Einleitung bilden die Basics: welcher Grill funktioniert wie, die wesentlichen Grillhelfer, Tipps zum Grillen von Fleisch, Fisch und Geflügel, sowie eine kleine Einführung ins Räuchern. Die Rezepte sind in Jahreszeiten eingeteilt, also in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Was hier auf den Grill kommt ist ausgefallen und wunderbar kreativ. Da gibt es neben den üblichen Fleischgenüssen auch Gemüse, Crostini, Obst, Pfannkuchen, Desserts, Pizza, Tofu, Kartoffeln, Tortillas, Tapas, Fingerfood, Köttbullar, Burger, Schweinebraten und natürlich auch Würstchen. Für Wildbratwurst gibt es sogar eine Anleitung zum selber herstellen. Marinaden, Gewürzmischungen, sowie Salate finden natürlich auch ihre Einträge. Nützliche Tipps sind jeweils am Rand mit dem Hinweis “Das ist wichtig” versehen. Besonders ansprechend finde ich folgende Rezepte: Wildlachs im Apfelrauch, Thunfisch im Bananenblatt, Erdbeertörtchen mit Marshmallows, Saltimbocca vom Hähnchenfilet, Balsamico-Feigen, Selleriesteaks, Fenchelgratin, Grillbananen indisch, Tofusteaks mit Kürbisspalten, Süßkartoffeln und Lammlachse im Wirsingmantel. Mit diesem Buch wird das einfache Grillen zum Festmahl. Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Da möchte man sofort mit dem Grillen loslegen. Dieses Buch ist wahrlich berauschend!

    Mehr
  • Grillen und mehr

    Grillgenuss für jede Jahreszeit

    sab-mz

    19. March 2013 um 18:19

    Das Buch verspricht Grillgenuß für jede Jahreszeit und es bietet den wirklich für das ganze Jahr. Los geht es mit "die Basics" und die sind dann auch gleich sehr gut geschildert. Bislang war für mich Holzkohlegrill = Geruch und Schmutz, Elektrogrill = geruchsarm und weniger Dreck. Jetzt weiß ich, weit gefehlt, es gibt auch noch ganz andere Unterschiede, z.B. die erreichbare Temperatur. Erklärt werden auch hilfreiche Utensilien und ihre Funktion. Dann folgen Grundlagen, um Fleisch, Geflügel und Fisch zu grillen. Das Räuchern wird dem Leser nähergebracht und danach geht es los mit den Rezepten passend zur Jahreszeit. Angereichert wird das Ganze mit tollen Fotos, die Lust auf mehr machen. Es gibt zu vielen Rezepten Varianten und die Rubrik "das ist wirklich wichtig". Die Rezepte sind unterteilt in die Einkaufsliste, den Zeitbedarf, die Grillunterlage und die Zubereitung. Es gibt passende Getränkeempfehlungen und vor allem jede Menge Tipps für tolle Grillgerichte und Beilagen. Es reicht vom exotischen Thunfisch im Bananenblatt über gegrillte Erdbeertörtchen bis zu Grillvariationen im Speckmantel. In diesem sehr ansprechend gestalteten Buch findet jeder etwas. Und da ich nicht bis zum nächsten Grillen abwarten konnte, kann ich sagen, dass auch die bislang erprobten Rezepte auch im Backofengrill oder auf dem Tischgrill gelungen sind, ggf mit leichter Abwandlung. Ein tolles Mitbringsel auch bei der nächsten Einladung zum Grillen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks