Matthias Felder Die Gaben der Natur

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gaben der Natur“ von Matthias Felder

Heilpflanzenwesen Jeder Pflanze wohnt ein Wesen inne, was erfahrbar ist durch unsere Sinne. Mit offenem Herzen und unbefangen ihnen zu begegnen um zu erkennen, sie sind fähig uns zu segnen. Der Segen aus der Fülle der Gaben der Natur ist in manchem Leid die heilbringende Kur. Deshalb wollen wir sie uns erschließen, die Heilkräfte aus der Natur und uns erarbeiten, die ein oder andere Rezeptur. Begeben wir uns nun auf eine Reise in eine wundervolle Naturheilweise. Wir werden sie finden, die Heilpflanzenwesen und einige davon uns auserlesen. Geh' in die Natur Geh' in die Natur, sie selbst sei dir die beste Kur. Verbinde dich mit den Pflanzen, sie führen Körper, Geist und Seele wieder zu einem Ganzen. Sehe, rieche, fühle, höre und schmecke und staune wie sie dir die Lebensgeister erwecke. Vergiss nicht, den Schöpfer zu loben und für alles zu danken und habe er immer auch Platz in deinem Herzen und Gedanken.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen