Buchreihe: Kommissar Dr. Christoph Caspari von Matthias Fischer

 4.3 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Die Farben des Zorns

     (6)
    Ersterscheinung: 14.04.2006
    Aktuelle Ausgabe: 14.04.2006
    Die Gelnhäuser Pfarrerin Clara Frank, nebenbei Notfallseelsorgerin, wird zur Betreuung einer Gruppe angefordert, die auf einer Altstadtführung in Gelnhausen einen zu Tode gefolterten Mann aufgefunden hat. Das Opfer ist ein Arzt – und nicht der erste Arzt, der in den letzten Wochen ermordet wurde. Ein Dozent der Frankfurter Universitätsklinik, ein Professor des Universitätsklinikums Gießen sowie der Chefarzt der Pädiatrie des Stadtkrankenhauses in Hanau sind diesem Serientärer bereits zum Opfer gefallen. LKA-Oberhauptkommissar Dr. Christoph Caspari, körperlich ein Hüne und in fernöstlicher Kampfkunst erfahren, leitet die Ermittlungen. Er kommt dem Serientäter, den die Presse ›Chirurg‹ nennt, bedrohlich nahe und sieht, da er auch privat im Main-Kinzig-Kreis wohnt, plötzlich sich und sein Umfeld direkt bedroht. Matthias Fischer ist ein Kriminalroman mit starkem Bezug zu seiner hessischen Heimat im Kinzigtal gelungen – und zu seinem Beruf. Das sich auch aus den Aufgaben eines Pfarrers bedrohliche Situationen ergeben können, bekommt Clara Frank am eigenen Leibe zu spüren.
  2. Band 2: Tödliche Verwandlung

     (4)
    Ersterscheinung: 01.04.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2009
    Mitten in Frankfurt wird ein erfolgreicher Musikproduzent ermordet, seine Leiche inszeniert wie eine Kreuzigung. Am Tatort hinterlässt der Mörder ein rätselhaftes Zeichen. Wenig später schlägt er wieder zu. Sein Opfer: der Manager der gefeierten Rapperin Tiziana. Für Hauptkommissar Dr. Christoph Caspari und seine Kollegen vom LKA beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Denn sie wissen: Der Serienmörder wird wieder zuschlagen. Der Kreis um die Musikerin zieht sich immer enger, sie selbst und alle, die ihr nahestehen, sind in höchster Gefahr. Die Jagd nach dem Killer führt Caspari und seine Mitarbeiter quer durch das Rhein-Main-Gebiet: Von Frankfurt über Hanau und Gelnhausen bis nach Mainz zieht sich die Spur des Schreckens. Seine Botschaft an die Verfolger verschlüsselt er mit Zeichen, die lange nicht gedeutet werden können. Clara Frank, Pfarrerin aus Gelnhausen und Casparis Freundin hilft schließlich, die Sprache des Mörders zu entschlüsseln. In seinem zweiten Kriminalroman taucht Matthias Fischer einmal mehr in die Abgründe der menschlichen Psyche ein. Spannend und mit viel Lokalkolorit gewürzt nimmt er seine Leser mit in die Welt der Verbrechen – und der alten Sagen und Mythen.
  3. Band 3: Schlafender Drache

     (1)
    Ersterscheinung: 16.10.2009
    Aktuelle Ausgabe: 15.10.2012
    Kaum hat Dr. Christoph Caspari seine neue Arbeitsstelle im Bundeskriminalamt Wiesbaden angetreten, wird in Bad Orb der Geschäftsführer eines Weltkonzerns ermordet. Und zu allem Überfluss findet die Spurensicherung Fußabdrücke von Casparis Freundin Clara am Tatort. Ist die junge Pfarrerin in den Fall verwickelt? Viel Zeit zum Nachdenken bleibt Caspari nicht, denn schon geschieht ein weiterer Mord, und bald ist klar: Es war nicht der letzte, sollte es Caspari und seinem Team nicht bald gelingen, den Mörder zu fassen. Doch lange Zeit tappen die Ermittler im Dunkeln. Wurde den Opfern ihre Mitgliedschaft in einem Geheimbund zum Verhängnis? Oder ist das Motiv des Killers im fernen China zu suchen? Ein alter, ungelöster Fall bringt Casparis Privatleben schließlich endgültig ins Wanken, und auch hier hat Clara ihre Finger im Spiel. Ein dritter, spannender Fall für den beliebten Ermittler und seine kluge Freundin.

    Der Autor: Matthias Fischer, geboren 1964 in Hanau und aufgewachsen in Bruchköbel, arbeitet heute als evangelischer Pfarrer in Wächtersbach. Er weiß, wie der Alltag eines Gemeindepfarrers aussieht und wie Notfallseelsorge und Polizei zusammenarbeiten. Dieses Wissen bildete schon den Hintergrund zu den ersten beiden Fällen von Dr. Caspari und Pfarrerin Frank, ›Die Farben des Zorns‹ und ›Tödliche Verwandlung‹.
  4. Band 4: Das Gift der Propheten

     (1)
    Ersterscheinung: 08.10.2012
    Aktuelle Ausgabe: 08.10.2012
    Kriminaldirektor Caspari und sein Team jagen den Kopf eines Kinderpornorings. Doch kaum haben sie den Mann festgenommen, entkommt er unter mysteriösen Umständen aus dem Untersuchungsgefängnis. Währenddessen steht Clara ihrem Kollegen bei, der wegen sexueller Belästigung angezeigt wird. Zur gleichen Zeit muss sich der katholische Pfarrer von Gelnhausen mit Misshandlungsvorwürfen auseinandersetzen. Sind die beiden Geistlichen schuldig oder Opfer eines diabolischen Komplotts? Casparis vierter und bisher schwerster Fall!
    Der Autor: Matthias Fischer geboren 1964 in Hanau und aufgewachsen in Bruchköbel, arbeitet als evangelischer Pfarrer in Wächtersbach. Aus seiner Praxis als Notfallseelsorger und Selbstverteidigungslehrer kennt er Krisen- und Konfliktsituationen und weiß, wie Geistliche und Polizei zusammenarbeiten. Dieses Wissen bildete auch den Hintergrund zu den ersten drei Fällen von Dr. Caspari und Pfarrerin Frank: 'Die Farben des Zorns', 'Tödliche Verwandlung' und 'Schlafender Drache', erschienen beim Verlag M. Naumann in Hanau.
    Mehr zu Matthias Fischer unter:www.fischer-krimipfarrer.de und auf facebook: Casparis & Claras Krimis

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks