Matthias Gerschwitz Frischfleisch war ich auch mal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frischfleisch war ich auch mal“ von Matthias Gerschwitz

Frischfleisch war ich auch mal. Dies ist kein sentimentaler Rückblick auf die Vergänglichkeit der Jugend, sondern eine Hommage an das Leben. Matthias Gerschwitz mischt biographische und fiktive Splitter mit Gedanken zu aktuellen Themen. In 23 Kapiteln rund um »älter werden« und »jung bleiben«, um Haare, Wurst und Fernsehen, um homo- und heterosexuelle Menschen sowie um Comedy, Reisen und Zwischenmenschliches nimmt er die Leserinnen und Leser humorvoll-augenzwinkernd - aber auch ein wenig nachdenklich - mit auf eine Reise durch den Wandel der Zeiten.
»Gerschwitz stellt [...] erneut seine Virtuosität unter Beweis, nachdenklich Stimmendes leicht und unterhaltend zu formulieren - ohne auch nur einen Fußbreit inhaltlicher Tiefe preiszugeben.«
(Solinger Tageblatt)

www.matthias-gerschwitz.de

Stöbern in Romane

Die Geschichte des Wassers

Für mich war der Roman nach dem starken Vorgänger "Geschichte der Bienen" eher eine Enttäuschung..

Nepomurks

Hummersommer

Seichter berührender Familienroman vor schöner Kulisse!

MeSa_90

Der Letzte von uns

Dunkle und erschütternde Geheimnise

Arietta

Lied der Weite

Was für eine Geschichte! Äußerst Herzerwärmend und immer für Überraschungen gut!

miro76

Vier Pfoten am Strand

Romantik und große Gefühle!

merlin78

Das Leben ist ein Seidenkleid

Trau Dich Deine Träume zu leben!

tardy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks