Matthias Gerst

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Ford Mustang, Volvo und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Matthias Gerst

Matthias Gerst ist seit über drei Jahrzehnten beim TÜV SÜD als Sachverständiger tätig und gleichzeitig auch als Historiker im Bereich Oldtimer sehr aktiv.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Matthias Gerst

Cover des Buches Ford Mustang (ISBN: 9783613039971)

Ford Mustang

 (2)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Volvo (ISBN: 9783613041318)

Volvo

 (0)
Erschienen am 07.06.2018
Cover des Buches Chevrolet Corvette (ISBN: 9783613035805)

Chevrolet Corvette

 (0)
Erschienen am 13.12.2013
Cover des Buches Harley Davidson (ISBN: 9783613025042)

Harley Davidson

 (0)
Erschienen am 31.08.2007
Cover des Buches Harley-Davidson & Buell (ISBN: 9783613032583)

Harley-Davidson & Buell

 (0)
Erschienen am 29.08.2011
Cover des Buches Chevrolet Camaro (ISBN: 9783613039094)

Chevrolet Camaro

 (0)
Erschienen am 29.09.2016
Cover des Buches Muscle Cars (ISBN: 9783613036826)

Muscle Cars

 (0)
Erschienen am 29.10.2014

Neue Rezensionen zu Matthias Gerst

Cover des Buches Ford Mustang (ISBN: 9783613039971)W

Rezension zu "Ford Mustang" von Matthias Gerst

Vom 1962er Concept-Car bis zum 2017er Verkaufsschlager
wschvor 4 Jahren

Vom 1962er Concept-Car bis zum 2017er Verkaufsschlager
Der erste im Verkauf gelandete Mustang war und ist ja wahrhaft schön anzuschauen. Dazwischen liegen einige Modelle, die warum auch immer  die Typenbezeichnung 'Mustang', aber ansonsten gar nichts von den ersten Baureihen behalten haben. Von der äusseren Gestaltung her sahen die Dinger aus, als hätten die Designer nur ein Lineal und ein Geo-Dreieck zur Verfügung gehabt. Und das abgrundtief hässliche Design wurde dann auch noch mit einem halben (!) Vinyl-Dach weiter verunstaltet. Aber seit dem Baujahr 2016 geht's dann nicht nur optisch, sondern auch technisch sowie in den Absatzzahlen steil aufwärts.
In dem Band von Matthias Gerst wird alles, was sich Ford Mustang nennen durfte einschliesslich der von Caroll Shelby überarbeiteten GTs mitsamt der technischen Daten wie Motordaten, Abmessungen Bereifung oder Bremsanlage, der damals zu bezahlenden Preise etc. vorgestellt. 
Für die Fans des US-amerikanischen Autotraums ein nettes Nachschlagewerk. Den Hard-Core-Freaks mag die eine oder andere Angabe nicht genau genug recherchiert zu sein. Aber da lässt sich elegant drüber weg schauen. Nett ist der chronologisch aufgebaute, mit einigen Hintergrundinfos aufgepeppte Modell-Kompass allemal.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks